bluescreen 2055

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema bluescreen 2055:

Bekomme in letzter zeit hin und wieder folgenden bluescreen, habe aber keine ahnung warum er kommt

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 2055

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 10e
BCP1: 0000000000000020
BCP2: FFFFF8A00147A270
BCP3: 0000000000000000
BCP4: 0000000000000000
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 768_1

Mein System:
win 7 home premium 64bit
Gigabyte Ga-ep35-ds3 rev.1.0
Zotac Gtx 295
Q6600 auf 3 ghz übertaktet
ddr 2 ram von kingston 2g-udimm (2*2Gb) auf standard takt von ca. 800mhz


Wie löse ich das Problem?
bluescreen 2055 weiterlesen

Tägliche Bluescreens [2]

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Tägliche Bluescreens [2]:

Nachdem ich dachte das Problem wäre gelöst ging es direkt 2 Tage später weiter mit den täglichen Bluescreens. Memtest86 lief ganze 8 Stunden und brachte keine Fehler. Im Windows dump file steht:
Code: Use !analyze -v to get detailed debugging information.

BugCheck 1E, {ffffffffc0000005fffff800038d6d8a0ffffffffffffffff}

Probably caused by ntkrnlmp.exe nt!KeWaitForMultipleObjects+2b0 )

FollowupMachineOwner
---------

2kd> !analyze -v
*******************************************************************************
*                                                                             *
*                        
Bugcheck Analysis                                    *
*                                                                             *
*******************************************************************************


KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED (1e)
This is a very common bugcheck.  Usually the exception address pinpoints
the driver
/function that caused the problem.  Always note this address
as well as the link date of the driver/image that contains this address.
Arguments:
Arg1ffffffffc0000005The exception code that was not handled
Arg2
fffff800038d6d8aThe address that the exception occurred at
Arg3
0000000000000000Parameter 0 of the exception
Arg4
ffffffffffffffffParameter 1 of the exception

Debugging Details:
------------------

EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS0xc0000005 - Die Anweisung in 0x%08lx verweist auf Speicher 0x%08lxDer Vorgang %s konnte nicht im Speicher durchgef hrt werden.

FAULTING_IP
nt!KeWaitForMultipleObjects+2b0
fffff800
`038d6d8a c3              ret

EXCEPTION_PARAMETER1:  0000000000000000

EXCEPTION_PARAMETER2:  ffffffffffffffff

READ_ADDRESS: GetPointerFromAddress: unable to read from fffff80003b0b0e0
 ffffffffffffffff 

ERROR_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000005 - Die Anweisung in 0x%08lx verweist auf Speicher 0x%08lx. Der Vorgang %s konnte nicht im Speicher durchgef hrt werden.

BUGCHECK_STR:  0x1E_c0000005

CUSTOMER_CRASH_COUNT:  1

DEFAULT_BUCKET_ID:  VISTA_DRIVER_FAULT

PROCESS_NAME:  ICQ.exe

CURRENT_IRQL:  0

EXCEPTION_RECORD:  fffff8800e23f248 -- (.exr 0xfffff8800e23f248)
ExceptionAddress: fffff800038d6d8a (nt!KeWaitForMultipleObjects+0x00000000000002b0)
   ExceptionCode: c0000005 (Access violation)
  ExceptionFlags: 00000000
NumberParameters: 2
   Parameter[0]: 0000000000000000
   Parameter[1]: ffffffffffffffff
Attempt to read from address ffffffffffffffff

TRAP_FRAME:  fffff8800e23f2f0 -- (.trap 0xfffff8800e23f2f0)
NOTE: The trap frame does not contain all registers.
Some register values may be zeroed or incorrect.
rax=0000000000000001 rbx=0000000000000000 rcx=0000000000000000
rdx=0000000000000000 rsi=0000000000000000 rdi=0000000000000000
rip=fffff800038d6d8a rsp=fffff8800e23f488 rbp=fffff8800e23fca0
 r8=fffffa80091cc0e8  r9=0000000000000000 r10=fffffffffffffffb
r11=0000000000000000 r12=0000000000000000 r13=0000000000000000
r14=0000000000000000 r15=0000000000000000
iopl=0         nv up ei ng nz na pe nc
nt!KeWaitForMultipleObjects+0x2b0:
fffff800`038d6d8a c3              ret
Resetting 
default scope

LAST_CONTROL_TRANSFER:  from fffff8000390da39 to fffff800038d3740

STACK_TEXT:  
fffff880`0e23ea78 fffff800`0390da39 00000000`0000001e ffffffff`c0000005 fffff800`038d6d8a 00000000`00000000 nt!KeBugCheckEx
fffff880
`0e23ea80 fffff800`038d2d82 fffff880`0e23f248 00000000`00000001 fffff880`0e23f2f0 00000000`00000002 nt!KiDispatchException+0x1b9
fffff880
`0e23f110 fffff800`038d168a 00000000`00000000 ffffffff`fffffffd fffff880`009e8101 00000000`00000000 nt!KiExceptionDispatch+0xc2
fffff880
`0e23f2f0 fffff800`038d6d8a fffff800`03bcf2ef fffff880`00000002 fffff880`0e23f520 00000000`00000001 nt!KiGeneralProtectionFault+0x10a
fffff880
`0e23f488 fffff800`03bcf2ef fffff880`00000002 fffff880`0e23f520 00000000`00000001 fffff880`00000006 nt!KeWaitForMultipleObjects+0x2b0
fffff880
`0e23f490 fffff800`03bf5e41 fffff880`03564101 fffff800`038dfde0 ffffffff`00000001 fffff880`03564101 nt!ObpWaitForMultipleObjects+0x294
fffff880
`0e23f960 fffff800`038d2993 fffffa80`09232060 00000000`02f9e808 fffff880`0e23fbc8 00000000`74a2c844 nt!NtWaitForMultipleObjects32+0xec
fffff880
`0e23fbb0 00000000`749a2dd9 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 nt!KiSystemServiceCopyEnd+0x13
00000000
`02f9f0f8 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 0x749a2dd9

STACK_COMMAND:  kb

FOLLOWUP_IP
nt!KeWaitForMultipleObjects+2b0
fffff800
`038d6d8a c3              ret

SYMBOL_STACK_INDEX:  4

SYMBOL_NAME:  nt!KeWaitForMultipleObjects+2b0

FOLLOWUP_NAME:  MachineOwner

MODULE_NAME: nt

IMAGE_NAME:  ntkrnlmp.exe

DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP:  4c1c44a9

FAILURE_BUCKET_ID:  X64_0x1E_c0000005_nt!KeWaitForMultipleObjects+2b0

BUCKET_ID:  X64_0x1E_c0000005_nt!KeWaitForMultipleObjects+2b0

Followup: MachineOwner
--------- 
Das es an ICQ liegt kann man ausschließen, weil letztens stand da ein anderes Programm (scheint zu wechseln aber der hauptfehler bleibt gleich).

Bereits überprüft:
Temp->OK(zwischen 30-45°C)
Festplatte->OK(mit Hersteller Programm überprüft)
RAM->OK(geprüft mit Memtest -> keine fehler)

Rechner:
-Cpu: AMD Phenom II 965
-Board: Gigabyte MA790FXT-UD5P mit Aktuellem Bios
-Windows 7 Ultimate x64
-8gb Ram (Auslagerungsdatei 12gb)
Die komponenten im Rechner sind alle noch recht neu.

Hoffentlich wisst ihr weiter.
Vielen Dank im Voraus!

Wie löse ich das Problem?
Tägliche Bluescreens [2] weiterlesen

[GELÖST] Bluescreen nach neu Aufbau

Endlich gibt es Hilfe zum Thema [GELÖST] Bluescreen nach neu Aufbau. Mehr dazu:

habe auch einen Bluescreen bekommen mit der Fehlermeldung: 7B.
Ich kann den PC normal booten aber sobald Windoof dann anfängt mit Laden, bekomm ich ab der Hälfte immer wieder Bluescreen.
Ich habe meinen PC heute selbst zusammengebaut. Alles HW die miteinander und mit Win7 kompatibel sind.
Ausser der Festplatte ist alles neu.
CPU: i5
Graka: GF 460 GTX
Ram: 2x2GB Kingston
Motherboard: Asus hybrid P7P55D
Netzteil: Cooler Master GX 550W
Festplatte ist eine Seagate 1024GB 7200U/min
Betriebssystem: Win7/Vista (beide booten nicht)

bitte helft mir


Wie löse ich das Problem?
[GELÖST] Bluescreen nach neu Aufbau weiterlesen

Bluescreen BCCode 19…

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Bluescreen BCCode 19…. Mehr dazu:

ich habe ein problem:

Ich habe meinen Computer einige Zeit nicht benutzt und wollte ihn vor 2 Wochen neu starten, doch er lief nicht mehr hoch. Es kam kein Piep-Signal, kein Bild und die USB geräte bekamen keinen Strom. Daher habe ich auf einen Mainboardfehler getippt und mit ein neues Mainboard (Gigabyte GA-870A-UD3) bestellt. Da dieses nicht mehr meinen Prozessorsockel und meinen Arbeitsspeicher unterstützt und meine alten Komponenten nicht mehr so schnell waren habe ich mir 2 x 2 gb Arbeitsspeicher (G.Skill DIMM DDR3-1333) und einen Prozessor (AMD Phenom II x4 955 Black Edition) gekauft. So weit, so gut.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch Windows Vista drauf auf der Festplatte.

Als die Teile da waren, habe ich sie installiert und es war endlich wieder ein Bild da, die USB-Geräte hatten Strom und alles funktioniere. Doch nach einigen Minuten kam der erste Bluesceen. Dies passierte Regelmäßig. Außerdem hängen sich einige Programme die auf meinem Laptop laufen und auf meinem PC vorher auch liefen andauernd auf und stürzen ab.

1. Also habe ich alle Steckverbindungen kontrolliert und es nocheinmal (KEIN ERFOLG)

2. Danach habe ich mein Windows Vista Home Premium 64Bit mit einer Windows 7 Upgrate Lizenz auf Windows 7 Home Premium 64 Bit Upgedatet und habe alle Updates laden lassen, doch schon während dem runterladen der Updates kamen die ersten Bluescreens.

3. Falls die Festplatte einen Virus hat oder sonstige Datenfehler vorhanden sind habe ich Windows 7 nocheinmal komplett neu installiert und vorher die Festplatte komplett formatiert. Danach habe ich alle Updates und Treiber installiert, doch schon während diesen Vorgängen kamen wieder Bluescreens.

Mir fällt kein Rat mehr ein…ich habe schonmal eine neue Platte bestellt, um sie zu testen. Sie müsste morgen ankommen. Dann werde ich Windows 7 auf dieser Platte neu installieren.

Bluescreen:

Es handelt sich immer um den gleichen Bluescreen. Ich werde mal den Bluescreencode unten einfügen.

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebssystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen:
BCCode: 19
BCP1: 0000000000000003
BCP2: FFFFF8A002D57420
BCP3: FFFFF8A002D57420
BCP4: FFFFF8A002D57400
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 768_1

Ich hoffe ich habe alle Lösungsrelevanten Fakten zusammengetragen und wäre sehr Froh, wenn ich Lösungsvorschläge aus der Community bekommen würde.

Vielen Dank für eure Bemühungen im voraus.

LG Martin

Aktuelle Hardware im System:

Gigabyte GA-870A-UD3
AMD Phemom II x4 955 Black Edition (Boxed)
4 gb (2×2 gb) G.Skill DIMM DDR3-1333
Nvidia GForce 8800GT
SAMSUNG HD320LJ ATA Festplatte

Windows 7 Home Premium 64 Bit

Wie löse ich das Problem?
Bluescreen BCCode 19… weiterlesen

Erst Bluescreen dann nicht mehr

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Erst Bluescreen dann nicht mehr:

Wenn mein PC länger (1ne Nacht oder 1nen Tag) aus war, startet er ganz normal und läuft auch stunden ohne Probleme. Doch sobald ich ein Spiel oder HD Film/Video starte kommt nach ca 5 min ein Bluescreen und der PC startet neu. Wenn er dann wieder hochgefahren ist, kann ich stundenlang ohne Probleme HD Filme schauen oder Spiele spielen. Erst wenn der Pc dann wieder länger aus war und ich ihn starte kommt beim Spielen oder HD Filme schaun ein Bluescreen.

Mein PC

Asus P5Q Motherboard
Intel Core 2 Quad Q9550
nVidia GTX 285
800 Watt Netzteil
5 GB Ram DDR 2

P.S. überhitzen tut er nicht.

Wie löse ich das Problem?
Erst Bluescreen dann nicht mehr weiterlesen

BlueScreen-Problem

Folgendes Problem BlueScreen-Problem kann relativ einfach gelöst werden:

habe seit einiger Zeit ab und zu einen Bluescreen erhalten und über die Ereignisanzeige wurde dann folgendes mitgeteilt:

Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x00000124 (0x0000000000000000, 0xfffffa800830b038, 0x00000000f2000040, 0x0000000000000800). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\Windows\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 082310-22120-01.

Bin ein bischen ratlos.

Wer kann mir weiterhelfen. Googeln brachte nichts verwertbares.

Bernd

Wie löse ich das Problem?
BlueScreen-Problem weiterlesen

Gelegentlicher Bluescreen. Treiberprobleme?

Eine Lösung für das Problem Gelegentlicher Bluescreen. Treiberprobleme? könnte so aussehen:

seit einiger Zeit habe ich einige Schwierigkeiten mit meinem PC in Richtung Bluescreen.Der taucht gelegentlich mal auf und ich finde leider nicht heraus warum.Habe schon diverse Tipps ausprobiert,Beiträge gelesen,Foren durchsucht finde aber leider keine Lösung. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

Also erstmal zu meinem System:

System: Windows 7 Professional 32bit
Mainboard: Fujitsu Siemens D1875
Prozessor: Intel 4 CPU 3.00 Ghz
RAM: 1 GB
Grafik: GeForce 7600 GT Driver Version: 197.45
Direct-X: 11.0

Optional: 5.1 Soundcard Typhoon Acoustic Six

Für das Mainboard verwende ich folgende Treiber: http://de.fujitsu.com/support/downloads.html, die Treiber sind eig. für XP freigegeben genauso wie der Soundkartentreiber. Mir wurde aber empfohlen die Treiber trotzdem zu verwenden.

Nach der letzten Neuinstallation (auf Grund des Bluescreenproblems) und mehrmaligem ausprobierens der richtigen Treiberreihenfolge, hat sich die Häufigkeit stark verringert. Allerdings passiert es doch noch gelegentlich, wobei ich den PC aber auch wenig benutze.

Habe mal ein Screenshot vom Bluescreen gemacht für mögliche Infos!?

Der Bluescreen tritt bei verschiedenen Gelegeneheiten auf, also nicht bei einer bestimmten Tätigkeit. Vermehrt aber beim Vorspulen von Internetvideos oder beim abspielen von Musik.Bei (aktuellen) Spielen z.B. Fifa 09/10 habe ich auch Grafikprobleme.Also Balken die durch den Bildschirm laufen z.B.

Da ich keine Idee mehr habe, hoffe ich auch Hilfe.
Bin mir jetzt nicht sicher ob ich alles wichtige geschrieben habe. Falls noch etwas offen ist bescheid sagen.
Ansonsten schonmal Dankeschön an alle die helfen.

Marc

Wie löse ich das Problem?
Gelegentlicher Bluescreen. Treiberprobleme? weiterlesen

Bluescreen 1031 – ntkrnlmp.exe

Wer Probleme hat mit Bluescreen 1031 – ntkrnlmp.exe sollte das lesen:

Seit mehreren Wochen habe ich immer mal wieder – etwa alle 1-2 Tage – einen ominösen Bluescreen aus dem Gebietsschema 1031.

Eins vorweg: mit dem Dell Support habe ich es bereits versucht. Sie haben alle möglichen Komponenten (Grafikkarte, Prozessor, Mainboard, Arbeitsspeicher, Lüfter, …) ausgetauscht. Das Problem blieb. Besitze einen Dell Studio 1558.

Somit bin ich mittlerweile der Ansicht, dass es sich um ein Softwareproblem handeln muss, wahrscheinlich verursacht durch einen fehlerhaften Treiber.

Laut Windows Debugger ist die Datei "ntkrnlmp.exe" dafür verantwortlich. Nach ein wenig Google-Recherche meinte jemand, es hinge mit dem Windows-Update im Startregister (msconfig) zusammen, allerdings weiß ich nicht, wo man so etwas abschalten kann.

Ich weiß im Grunde aber nicht wirklich, wo nun der Fehler liegt. Deswegen hier einmal die Auswertung vom Minidump – wenn mir jemand weiterhelfen könnte, wäre ich sehr dankbar!

Microsoft (R) Windows Debugger Version 6.12.0002.633 AMD64
Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.

Loading Dump File [C:\Windows\Minidump\081810-30997-01.dmp]
Mini Kernel Dump File: Only registers and stack trace are available

Symbol search path is: SRV*c:\websymbols*http://msdl.microsoft.com/download/symbols
Executable search path is:
Windows 7 Kernel Version 7600 MP (8 procs) Free x64
Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTS
Built by: 7600.16617.amd64fre.win7_gdr.100618-1621
Machine Name:
Kernel base = 0xfffff800`02c15000 PsLoadedModuleList = 0xfffff800`02e52e50
Debug session time: Wed Aug 18 10:25:26.672 2010 (UTC + 2:00)
System Uptime: 0 days 2:25:10.843
Loading Kernel Symbols
………………………………………….. ………….
………………………………………….. …………..
…………………………………..
Loading User Symbols
Loading unloaded module list
………
************************************************** *****************************
* *
* Bugcheck Analysis *
* *
************************************************** *****************************

Use !analyze -v to get detailed debugging information.

BugCheck 3B, {c0000005, fffff80002db990d, fffff8800901bdc0, 0}

Probably caused by : ntkrnlmp.exe ( nt!ExAllocatePoolWithTag+53d )

Followup: MachineOwner
———

0: kd> !analyze -v
************************************************** *****************************
* *
* Bugcheck Analysis *
* *
************************************************** *****************************

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (3b)
An exception happened while executing a system service routine.
Arguments:
Arg1: 00000000c0000005, Exception code that caused the bugcheck
Arg2: fffff80002db990d, Address of the instruction which caused the bugcheck
Arg3: fffff8800901bdc0, Address of the context record for the exception that caused the bugcheck
Arg4: 0000000000000000, zero.

Debugging Details:
——————

EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000005 – Die Anweisung in 0x%08lx verweist auf Speicher 0x%08lx. Der Vorgang %s konnte nicht im Speicher durchgef hrt werden.

FAULTING_IP:
nt!ExAllocatePoolWithTag+53d
fffff800`02db990d 48895808 mov qword ptr [rax+8],rbx

CONTEXT: fffff8800901bdc0 — (.cxr 0xfffff8800901bdc0)
rax=1388eb1d0663e1ad rbx=fffff80002e14a20 rcx=fffffa80047df0e0
rdx=0000000000000000 rsi=0000000000001000 rdi=0000000000000000
rip=fffff80002db990d rsp=fffff8800901c790 rbp=fffff80002e14880
r8=0000000000000000 r9=fffff80002e14a20 r10=fffff80002e14888
r11=0000000000000002 r12=0000000000000004 r13=0000000000000000
r14=0000000000000000 r15=0000000048706657
iopl=0 nv up ei pl zr na po nc
cs=0010 ss=0018 ds=002b es=002b fs=0053 gs=002b efl=00010246
nt!ExAllocatePoolWithTag+0x53d:
fffff800`02db990d 48895808 mov qword ptr [rax+8],rbx ds:002b:1388eb1d`0663e1b5=????????????????
Resetting default scope

CUSTOMER_CRASH_COUNT: 1

DEFAULT_BUCKET_ID: VISTA_DRIVER_FAULT

BUGCHECK_STR: 0x3B

PROCESS_NAME: svchost.exe

CURRENT_IRQL: 2

LAST_CONTROL_TRANSFER: from 0000000000000000 to fffff80002db990d

STACK_TEXT:
fffff880`0901c790 00000000`00000000 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : nt!ExAllocatePoolWithTag+0x53d

FOLLOWUP_IP:
nt!ExAllocatePoolWithTag+53d
fffff800`02db990d 48895808 mov qword ptr [rax+8],rbx

SYMBOL_STACK_INDEX: 0

SYMBOL_NAME: nt!ExAllocatePoolWithTag+53d

FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

MODULE_NAME: nt

IMAGE_NAME: ntkrnlmp.exe

DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 4c1c44a9

STACK_COMMAND: .cxr 0xfffff8800901bdc0 ; kb

FAILURE_BUCKET_ID: X64_0x3B_nt!ExAllocatePoolWithTag+53d

BUCKET_ID: X64_0x3B_nt!ExAllocatePoolWithTag+53d

Followup: MachineOwner
———

Wie löse ich das Problem?
Bluescreen 1031 – ntkrnlmp.exe weiterlesen

[GELÖST] willkürliche Bluescreens

Endlich gibt es Hilfe zum Thema [GELÖST] willkürliche Bluescreens. Mehr dazu:

Zuallererst: Ich bitte hier explizit um die Hilfe von Profis im Bereich Windows 7. Ich hab schon so vieles versucht und daher keine Lust zu lesen, wie ein Profi die Antwort eines Neulings zerpflügt .
Mein Problem: Bei der ersten Installation von Windows 7 kam es des öfteren zu Bluescreens. Diese sind aber nach einer Weile wieder verstummt. Doch seit einiger Zeit ist es wieder soweit: Mein Laptop hängt beim Neustarten/Hochfahren an 2 bis 3 Bluescreens, geht aber wundersamer Weise anach wieder völlig normal. Ich habe wirklich keine Ahnung an was es liegen könnte
Nach geglücktem Hochfahren kam diese Meldung im Fenster-Windows wird nach unerwartetem Fehler wieder ausgeführt-
Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: f4
BCP1: 0000000000000003
BCP2: FFFFFA80054E0730
BCP3: FFFFFA80054E0A10
BCP4: FFFFF80002D87540
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\081510-29078-01.dmp
C:\Users\Shadow\AppData\Local\Temp\WER-54803-0.sysdata.xml

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?link…8&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt

System Eigenschaften:
Hersteller TOSHIBA
Produkt Satellite L350D
Version PSLE8E-01Q004GR
Habe Everest Ultimate falls man genauere Informationen bezüglich der Hardware benötigt.

Danke im Voraus

Wie löse ich das Problem?
[GELÖST] willkürliche Bluescreens weiterlesen

Bluescreen nach herunterfahren

Löse Bluescreen nach herunterfahren mit diesen Schritten einfach selbst:

liebes-Forum,

Ich habe mal wieder ein Problem mit meinem PC:
Und zwar wenn ich ihn herunterfahre kommt ein Bluescreen kurz nachdem "Herunterfahren" da steht.
Hier ein Bild des Bluescreens:

wäre super wenn ihr mir helfen könntet .

Wie löse ich das Problem?
Bluescreen nach herunterfahren weiterlesen