Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem Code

Anleitung um Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem Code zu beheben geht so:

Bekomme öfter einen Bluescreen.
Data for Crash dump
Disk for Crash dump
Beginning dump for Memory

Habe den Bluescreenview benutzt und poste meine 3 Bluescreen der letzten 3 Tage rein
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Mein System:
verborgener Text:
CPU Typ OctalCore AMD FX-8150, 3600 MHz (18 x 200)
Motherboard Name ASRock 970DE3/U3S3 (2 PCI, 3 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)
Motherboardsatz AMD 770, AMD K15
Arbeitsspeicher 8192 MB (DDR3-1600 DDR3 SDRAM)
DIMM1: GeIL CL11-11-11 D3-1600 4 GB DDR3-1600 DDR3 SDRAM (11-11-11-28 @ 800 MHz) (10-10-10-27 @ 761 MHz) (9-9-9-24 @ 685 MHz) (8-8-8-22 @ 609 MHz) (7-7-7-19 @ 533 MHz) (6-6-6-16 @ 457 MHz) (5-5-5-14 @ 380 MHz)
DIMM3: GeIL CL11-11-11 D3-1600 4 GB DDR3-1600 DDR3 SDRAM (11-11-11-28 @ 800 MHz) (10-10-10-27 @ 761 MHz) (9-9-9-24 @ 685 MHz) (8-8-8-22 @ 609 MHz) (7-7-7-19 @ 533 MHz) (6-6-6-16 @ 457 MHz) (5-5-5-14 @ 380 MHz)
BIOS Typ AMI (04/08/13)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)


Anzeige
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 770 (4 GB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 770 (4 GB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 770 (4 GB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 770 (4 GB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce GTX 770
Monitor Hannstar HL272HPB [27" LCD] (1234567890123)
Monitor Philips TV (165216843009)

Multimedia
Soundkarte nVIDIA HDMI/DP @ nVIDIA GK104 – High Definition Audio Controller
Soundkarte Realtek ALC662 @ ATI SB750 – High Definition Audio Controller
1 Bluescreen am 07.07.2014 12:18:18
verborgener Text:
Dump-Datei : 070714-20482-01.dmp
Absturzzeit : 07.07.2014 12:18:18
Fehlerprüfstring : DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
Fehlerprüfcode : 0x000000d1
Parameter 1 : fffff800`47edc1be
Parameter 2 : 00000000`0000000d
Parameter 3 : 00000000`00000008
Parameter 4 : fffff800`47edc1be
Verursachender Treiber: ntoskrnl.exe
Verursachende Adresse: ntoskrnl.exe+75bc0
Dateibeschreibung : NT Kernel & System
Produktname : Microsoft® Windows® Operating System
Hersteller : Microsoft Corporation
Dateiversion : 6.1.7601.18409 (win7sp1_gdr.140303-2144)
Prozessor : 64-Bit
Absturzadresse : ntoskrnl.exe+75bc0
Stapeladresse 1 :
Stapeladresse 2 :
Stapeladresse 3 :
PC-Name :
Pfad : C:\Windows\Minidump\070714-20482-01.dmp
CPUs : 8
Hauptversion : 15
Nebenversion : 7601
Dump-Dateigröße : 291.720
Dump-Dateizeit : 07.07.2014 12:20:36

2 Bluescreen am 08.07.2014 23:08:31
verborgener Text:
Dump-Datei : 070814-23571-01.dmp
Absturzzeit : 08.07.2014 23:08:31
Fehlerprüfstring : SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION
Fehlerprüfcode : 0x0000003b
Parameter 1 : 00000000`c000001d
Parameter 2 : fffff800`02eafb96
Parameter 3 : fffff880`0c510c40
Parameter 4 : 00000000`00000000
Verursachender Treiber: ntoskrnl.exe
Verursachende Adresse: ntoskrnl.exe+75bc0
Dateibeschreibung : NT Kernel & System
Produktname : Microsoft® Windows® Operating System
Hersteller : Microsoft Corporation
Dateiversion : 6.1.7601.18409 (win7sp1_gdr.140303-2144)
Prozessor : 64-Bit
Absturzadresse : ntoskrnl.exe+75bc0
Stapeladresse 1 :
Stapeladresse 2 :
Stapeladresse 3 :
PC-Name :
Pfad : C:\Windows\Minidump\070814-23571-01.dmp
CPUs : 8
Hauptversion : 15
Nebenversion : 7601
Dump-Dateigröße : 291.720
Dump-Dateizeit : 08.07.2014 23:10:48


3 Bluescreen am 10.07.2017 16:54:18
verborgener Text:
Dump-Datei : 071014-21886-01.dmp
Absturzzeit : 10.07.2014 16:54:18
Fehlerprüfstring : KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
Fehlerprüfcode : 0x0000001e
Parameter 1 : ffffffff`c000001d
Parameter 2 : fffff880`13eca7cc
Parameter 3 : 00000000`00000000
Parameter 4 : 00000000`00000000
Verursachender Treiber: dxgkrnl.sys
Verursachende Adresse: dxgkrnl.sys+2d7cc
Dateibeschreibung : DirectX Graphics Kernel
Produktname : Microsoft® Windows® Operating System
Hersteller : Microsoft Corporation
Dateiversion : 6.1.7601.18228 (win7sp1_gdr.130731-2222)
Prozessor : 64-Bit
Absturzadresse : ntoskrnl.exe+75bc0
Stapeladresse 1 :
Stapeladresse 2 :
Stapeladresse 3 :
PC-Name :
Pfad : C:\Windows\Minidump\071014-21886-01.dmp
CPUs : 8
Hauptversion : 15
Nebenversion : 7601
Dump-Dateigröße : 291.720
Dump-Dateizeit : 10.07.2014 16:57:56

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem CodeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem Code bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem Code beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem Code) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem Code wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem CodeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Öfters Bluescreen mit unterschiedlichem Code vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 10 erkennt bluetooth adapter aber bluetooth funktioniert trotzdem nicht Hallo liebe Leute da draußen mittlerweile bin ich echt amn verzweifeln. Ich habe mir bereits 3 bluetooth bestellt und jedes mal dasselbe Problem. Der Stick wird mir unter Geräte und Drucker angezeigt, das wars dann aber auch. Im Geräte-Magaer habe ich keine Auswahl die […]
  • Microsoft EDGE Browser nach deinstallation wieder neu installieren ? Mir hat es den EDGE Browser komplett zerrissen, sämtliche Rettungsversuche haben nichts bewirkt, so das ich diesen mit einem Shell Befehl deinstalliert habe. Leider habe ich im Netz keine Möglichkeit gefunden um EDGE wieder neu zu installieren, es gibt den Browser faktisch nirgends […]
  • Taskleisten Icone verschwinden öfters? Hallo, ich habe das Problem das bei mir die Tskleisten Icons verschwinden und ich weiss nicht woran es liegt,habt ihr eventuell dafür eine Lösung? Wen ich am PC Arbeite ist es manschmal so das mit einemal alles weg ist,dann kommt es wider aber nun bleiben die Teskleisten […]
  • Windows 7 produziert nur Bluescreens erst einmal! Ich habe jetzt Windows 7 seid knapp 1 Woche installiert und seitdem habe ich bestimmt ungezählt 20 Blue Screens gehabt...unter Win Vista 64 Home Premium und allen Updates hatte ich vielleicht 3 Blue Screens und das auf mehreren Jahren...hier mal meine Fehler....: Liste der […]
Weiteres  Win7 fährt hoch - Monitor bleibt schwarz