[gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-Modus

Folgendes Problem [gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-Modus kann relativ einfach gelöst werden:

So erstmal an die Community!
Hoffe ich bin im richtigen Teil des Forums gelandet. ^^

Ich hab seit 4 Tagen ein dickes Problem mit meinem Laptop um mal ein paar Infos vorweg zu nehmen schreib ich mal alles auf.
Ich besitze einen Laptop von Asus Pro 791 serie mit Windows 7 Ultimate 64bit Version der bis jetzt einwandfrei lief.
Vor den oben genannten 4 Tagen hatte der Laptop auf einmal einen Whitescreen ( keine schrift drauf kein gar nichts er hat nur komisch geflimmert und Bildschrim war weiß ) und seitdem startet der Laptop nicht mehr.
___________


So anfangs Lief der Laptop auch noch im Abgesicherten Modus mit Inet nur er hat keine CDs / DVDs beim hochfahren erkannt, somit konnte ich Windows ( trotz veränderter Booteinstellungen ) nicht installieren.
Wenn der Laptop hochgefahren war, hat er die WindowsCD erkannt, ich konnte die Installation auch ganz normal starten, spätestens als die Installation Neustarten musste war aber wieder alles vorbei und der Rechner hat sich aufgehangen.

Nun hab ich im Laptop die Festplatte einfach ausgebaut gehabt gestern und in meinen Rechner rein damit, diese funktioniert auch einwandfrei, also habe ich die Festplatte einfach Formatiert und Windows neu installiert.
Nachdem ich diese dann wieder in den Laptop eingebaut hatte funktionierte aber trotzdem nichts…

Jetzt kommt spätestens beim Windowssymbol kommt ein Bluescreen und im Safetymodus ebenfalls ( unten alles genau beschrieben )

Windows fährt trotz der neu aufgelegten Festplatte nicht hoch, direkt nach dem Symbol –> Bluescreen mit weißer Schrift Technical info:
Code: *** STOP: 0x0000007B (0xFFFFF880009A98E8, 0xFFFFFFFFE0000034, 0x0000000000000000, 0x0000000000000000) Wenn ich jetzt unter F8 beim Systemstart den Laptop im abgesicherten Modus starte dann lädt er bis \Windows\system32\DRIVERS\CLASSPNP.SYS bleibt dann stehen und wieder Bluescreen da kann ich leider die Schrift nicht lesen da er direkt neustartet.

Jetzt habe ich unter F8 die Reparatur gewählt, diese Startet auch ohne weiteres ( was er vor dem platt machen der Festplatte nicht getan hat ) beim ersten durchlaufen sagt er mir, dass er das Prob nicht reparieren konnte und die Problemdetails sagen das hier:
Code: Problemsignatur Problemereignisname: StartupRepairOffline Proplemsignatur 01: 6.1.7600.16385 Proplemsignatur 02: 6.1.7600.16385 Proplemsignatur 03: unknown Proplemsignatur 04: 21200266 Proplemsignatur 05: ManualRepair Proplemsignatur 06: 3 Proplemsignatur 07: NoRootCause Betriebssystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1 Gebietsschema-ID: 1031 Hab da noch nicht weiter nachgeforscht was es zu bedeuten hat…

So beim Starten der Speicherdiagnose findet er ebenfalls nichts.

Wenn ich jetzt cmd.exe bei der Reparatur starte und chkdsk c: /f /r
dann läuft er ganz normal durch ohne Fehler zu finden und am Ende kommt folgende Nachricht:
Code: Die protokollierten Meldungen konnten nicht in das Ereignisprotokoll übertragen werden. Status: 50 Nach ein bissel rumgegoogle bin ich auf einen Thread hier im Forum gelandet wo fast genau das gleiche Problem besteht dort wird nun ein Befehl angegeben für die cmd.exe der so lautet:
Code: bcdedit /export c:\BCD_backup c: cd boot attrib bcd -s -h -r ren c:\boot\bcd bcd.old bootrec /rebuildbcd Nun muss ich aber ehrlich sagen, dass ich keine Ahnung habe wie ich den kompletten befehl da reinbekommen soll da ich im cmd ja nicht eine neue Zeile anfangen kann und mitm Leerzeichen dahinter geht es nicht. Wär nett wenn jemand was schreiben könnte oder eine Diagnose abgeben könnte hab ja nen paar Sachen geschrieben. Weil solangsam geht mir hier auf gutdeutsch der Arsch auf Grundeis auch wenn ich alle Daten sichern konnte…-.-
Wobei ich mittlerweile glaube, dass es nen Hardware Problem ist.


Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

[gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-ModusEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und [gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-Modus bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

[gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-Modus beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für [gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-Modus) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei [gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-Modus wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo [gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-ModusProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie [gelöst] Direkt Bluescreen nach Laptopstart Normal- und Safety-Modus vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 7 friert nach wenigen Minuten ein ich könnte etwas Hilfe bei der Lokalisation eines Laptop Problems brauchen. Wie der Titel schon verrät, friert Windows 7 nach kurzer Zeit ein, egal ob Anwendungen gestartet wurden oder nicht. Das Bild bleibt unverändert, jedoch reagiert der Laptop nur noch auf das lange drücken des […]
  • Windows startet nicht mehr, nach EasyBCD Änderung Ich bin am Verzweifeln! Ich hatte mir zu meiner bisherigen Win 7 HDD eine SSD-Platte gekauft und auch da drauf Windows 7 installiert. Mit EasyBCD hatte ich damals die Boot-Auswahl eingerichtet. Hat auch alles funktioniert. Nachdem ich nun die SSD zur Haupt-Betriebssystemplatte machen […]
  • Windows 7 startet nich , läßt sich nicht neu installieren Hab nen echt dickes Problem. Gestern hat sich mein win7 64Bit einfach aufgegangen - also Neustart versucht jedoch läßt sich nich Neustarten hängt sich beim Windows Logo auf. Abgesicherter Modus stoppt bei classpnp.sys. Also systemreperatur (nicht von cd) gestartet - startet jedoch auch […]
  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
Weiteres  Windows 10 ist nach dem Start längere Zeit mit der Prozessorleistung "am Anschlag"