Windows startet nicht

Eine Lösung für das Problem Windows startet nicht könnte so aussehen:

Als ich gestern mit GParted die Partition wo Windows Vista war gelöscht habe, da ich nur noch Windows 7 brauche,habe ich sie gelöscht.Ich wollte Windows 7 starten.Beim anmelden kam die Nachricht Desktop wird vorbereitet, dann kam nach ca.1 min kam ein Hellblauer Bildschirm wo unten ganz klein Windows 7 stand. Ich habe Explorer.exe über den taskmanager gestartet ,da sind die leisten im windows 98 Stil aufgetaucht und unten kam ein popup fenster wo stand, dass ich als ein Temponärer Benutzer angemeldet sei.Ich wollte den menüpunkt Computer öffnen, doch es kam die meldung: "schnittstelle wird nicht unterstützt". Die überschrift des fensters war explorer.exe. Ich kann auch nichts anderes öffnen,denn entweder kommt diese fehlermeldung, oder ich soll den Pfad überprüfen.Also binn ich wieder in den Taskmanager, habe im menü neu->neuen task->durchsuchen gewählt und siehe da! alles war auf d und nicht auf C! (als ich windows vista an hatte stand das windows 7 auf D war. Auf Windows 7 stand das Windows Vista auf D ist) als ich dieser Anleitung im Forum gefolgt bin: http://forum.chip.de/windows-vista/l…n-1183379.html
hatte ich das gleiche Problem wie Raphisio: Windows ist wohl auf C.
Wie kann ich das beheben?
Ich habe diese Computer Bild Sicherheits-CD
Die Originale Windows 7 CD
und GParted
Ich möchte nicht meine Festplatte formatieren, oder kann ich irgendwie ohne windows zu starten die registry und alles andere auf eine externe Festplatte speichern und dann alles auf das neue windows aufspielen?
Danke für eure Hilfe

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Windows startet nichtEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows startet nicht bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows startet nicht beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows startet nicht) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows startet nicht wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Weiteres  Grafikkartentreiber Probleme

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows startet nichtProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows startet nicht vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • windows startet nicht ich habe das Problem das mein win 7 nicht mehr startet also hängt unendlich lang beim laden. Abgesicherter Modus wird auch nicht gestartet und die Windows Reparatur Funktion bringt genau so wenig. ich dachte ich starte dan mahl die cd und mache da reparieren oder auch formatieren aber […]
  • Windows Startet nicht ich habe heute Abend meinen PC eingeschalten und was passiert? Er startet zuerst ganz normal, dann kommt das bunte Windows 7 Logo und dann geht er in Standby/oder sleep (Power LED blinkt). Neustart, das gleiche wieder. Ich habe keine neue SW installiert und auch kein update. Ich habe […]
  • Windows startet nicht… Letztens kam als ich an meinem PC war ne Virusmeldung und dann hat sich mein PC plötzlich von selbst heruntergefahren und jetzt kommt bei jedem start erstmal ganz normal dieser American Megatrends Ladebildschirm und danach ist nurnoch ein schwarzer Bildschirm mit nem weißen, blinkenden […]
  • Windows Startet nicht. Wenn ich Windows boote, dann kommt immer das Windows Fortsetzungsladeprog. Auch wenn ich im Bootmenu die Hard Disk auswähle kommt nachdem Windows sagt es konnte von diesem Ort nicht richtig gestartet werden dieser weiße Unterstrich. Was kann ich tun? Davor hatte ich das Gehäuse […]
Weiteres  windows startet nicht