Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz

Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz
4.7 (94.29%) 35 vote[s]

Eine Lösung für das Problem Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz könnte so aussehen:

ich habe folgendes Problem.
Beim Kaltstart startet mein Rechner neuerdings nicht richtig durch, und der Sperrbildschirm von Win 8 / 8.1 erscheint nur ganz kurz. Danach ist auf dem Monitor alles schwarz und tote Hose.
Wenn ich dann einige Zeit warte und den Reset-Knopf drücke, fährt der Rechner ganz normal hoch und alles funktioniert.

Betriebssystem
Windows 8.1 Pro 32-bit
CPU
AMD Athlon 64 X2 4000+ 51 °C
Brisbane 65nm Technologie
RAM
4,00GB Dual Kanal DDR2 @ 301MHz (5-5-5-15)
Motherboard
ASUSTeK Computer INC. M2N-MX SE (CPU 1) 40 °C
Grafik
Philips 190SW (1440×900@60Hz)
256 MBNVIDIA GeForce 6150SE nForce 430 (ASUStek Computer Inc)
Festplatten
233GB SAMSUNG HD250HJ SCSI Disk Device (SATA) 33 °C
932GB Western Digital WDC WD10 EAVS-00D7B1 SCSI Disk Device (SATA) 38 °C
Optische Laufwerke
PHILIPS SPD6005T ATA Device
Audio
High Definition Audio-Gerät


Kann Zufall sein, aber der Fehler trat nach dem Update von Win 8 auf Win 8.1 auf. Habe dann frustriert Win 8 nocheinmal installiert, aber auch Win 8 startet jetzt nicht mehr durch und der Fehler ist auch hier aufgetreten.

Ich hoffe mir kann jemand helfen das Problem zu lösen, da ein ständiges Reseten beim Start langsam nervt


Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarzEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarzProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Win 8/8.1 beim Kaltstart kein Sperrbildschirm … alles bleibt schwarz vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • PC Stürzt ohne Bluescreen ab Ich kämpfe seit Montag mit dem Problem das mein PC einfach mit einem Lauten hängenden Ton abstürzt. Die Temperaturen sind okay (unter Vollleistung bis Max. 70 Grad). Die abstürze kommen nach 10 minütigen Spielen vor und auch wenn ich mit Unity (SpielEngine) arbeite. Wenn ich dann […]
  • [GELÖST] Win8 startet nach Neuinstallation nicht Habe heute mein System neu aufgesetzt. Nach der Installation von Windows 8 hat der Rechner wie immer einen Neustart gemacht. Jetzt startet der Windows gar nicht. Blidschirm bleibt schwarz. Nichts passiert. Maus kann ich zwar bewegen doch bringt ja nix Automatische Reparatur klappt […]
  • Bluescreen Problem mit Soundbug Ich habe leider ein Bluescreen Problem mit meinem neuen Rechner ( 3 Wochen alt) Der Fehler besagt 0x000000f4 beim Bluescreen kam irgend ein Soundbug gehämmere. BlueScreenView sagt mir : verborgener Text: 030514-7690-01.dmp 05.03.2014 01:53:06 CRITICAL_OBJECT_TERMINATION 0x000000f4 […]
  • Fehler bei der Installation von Windows 8.1 :0x80070002 Ich habe mir im Windows Store Windows 8.1 heruntergelanden. Dann kam eine Meldung: Die App konnte nicht installiert werden. Fehlercode 0x80070002. Ich habe mehrmals versucht es zu installieren, doch immer tauchte die Fehlermeldung auf. Mein Computer ist ein Samsung Serie 5 Ultra 535U3C […]
Weiteres  Bildschirm blinkt