[GELÖST] schwarzer bildschirm

Folgendes Problem [GELÖST] schwarzer bildschirm kann relativ einfach gelöst werden:

und zwar hab ich folgendes problem:

nachdem ich bei planetside 2 (f2p-game) extreme fps probleme hatte (max 10 fps), habe ich einen gpu benchmark durchgeführt. dabei entdeckte ich, dass als gpu 1 meine onboard intel gpu und erst als gpu 2 meine richtige gpu erkannt wurde.


also wollte ich ins bios und das richtigstellen. blöderweise kam ich jedoch nicht ins bios, da der monitor immer erst einschaltete bzw reagierte wenn windows gestartet hat. ich habe entf und f2 gedrückt, jedoch wurde das bios an meinem bildschirm nicht angezeigt, stattdessen blieb er einfach schwarz.

dann hab ich windows nochmal neu gestartet und habe im windows den treiber für die onboard gpu deaktiviert, mit der folge das der bildschirm schwarz wurde.
ein neustart brachte mir leider die oberfläche auch nicht zurück, der bildschirm bleibt jetzt nur noch schwarz, keine reaktion…
habe bereits ein bios reset über den cmos jumper durchgeführt, was jedoch leider erfolglos war.

ich bin jetzt leider etwas am ende mit meinem latein :/
kann es denn sein, das der monitor möglicherweise als 2. monitor erkannt wird, und der rechner deshalb das mainboard bzw biossysmbol beim booten nicht anzeigt?


mein system:
windows 7 x64
asrock h77
radeon 7870 2gb
intel core i5-34707
8gb ram

vielen dank schonmal für eure hilfe!

,
taxi

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

[GELÖST] schwarzer bildschirmEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und [GELÖST] schwarzer bildschirm bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

[GELÖST] schwarzer bildschirm beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für [GELÖST] schwarzer bildschirm) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei [GELÖST] schwarzer bildschirm wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo [GELÖST] schwarzer bildschirmProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie [GELÖST] schwarzer bildschirm vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Fehlermeldung von MSVCP120.dll Hallo, nachdem mir Windows 10 gestern automatisch ein Upgrade von 1703 auf 1709 gemacht hat , starte ich heute den PC neu um bekomme angezeigtes Fenster. Kann nichts damit anfangen. Bisher mit Word und Firefox gearbeitet, funktioniert, hat jemand mit dieser Meldung Erfahrung? […]
  • Was bedeutet dieser Fehler in der Computerverwaltung? Code: Protokollname: System Quelle: Microsoft-Windows-DistributedCOM Datum: 29.11.2013 11:47:24 Ereignis-ID: 10016 Aufgabenkategorie:Keine Ebene: Fehler Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: NETZWERKDIENST Computer: -PC Beschreibung: Durch die Berechtigungseinstellungen (Computerstandard) […]
  • Neu-Installation und Abstürze bei Windows 7 hier schreibt eine völlig Computerunkundige für ihren Freund, der leider nicht selbst schreiben kann, weil sein Laptop jetzt gar nichts mehr tut, außer in einer endlos Neuinstallationsschleife zu hängen. Laptop wurde mit Vista und Option auf Windows 7 gekauft. Nachdem Windows 7 dann da […]
  • Frage zu Bluescreen und Freeze Ich hab mal eine Frage ist es normal wenn man ein bluescreen oder ein freeze bekommt das die Festplatte aufhört zu arbeiten also sich komplett ausschaltet ? Oder heißt es das die Festplatte den Bluescreen oder Freeze verursacht und sich deshalb ausschaltet. Würd es dann heißen das die […]
Weiteres  Fehlermeldung!