PC friert beim Desk und Spielen ein

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema PC friert beim Desk und Spielen ein:

Und zwar habe ich seit September letzten Jahres einen neuen PC mit unten aufgeführten Komponenten, allerdings mit Vista Home Premium 64bit. Hatte daraufhin ein Win 7 Upgrade und desöfteren einen Fehler der mich echt noch in den Wahnsinn treibt (besteht allerdings schon seit Vista…)

Wenn ich mir Bilder oder selbstgedrehte Videos ansehe, passiert es ab und zu, dass der PC sich aufhängt, um die Maus herrum ca. jeweils 4 rote, grüne und blaue Pünktchen erscheinen und daraufhin ein Bluescreen folgt mit folgendem Fehler: nvlddmkm.sys (dank Google die letzten beiden schlaflosen Nächte *g*). Das passiert mir auch bei Spielen und bei einfachen Anwendungen im Browser oder wie oben schon beschrieben am Desktop.

Ich habe meine Treiber, besonders für die Graka und densatz, alle aktualiesiert. Heut Nacht lief Memtest86 ohne einen Fehler durch. Eine komplette Neuinstallation des Systems habe ich auch schon 3x hinter mir (allerdings nicht heute Nacht *g*).

Hier noch mein System:


Windows 7 Home Premium 64bit
Intel Core 2 Quad CPU Q9300 2.50 GHz
Asus IPIEL-LA3 (Eureka 3), Intel Eaglelake G43satz
2x 2GB DDR3-1333 SDRAM
Nvidia GeForce GT 220 (1024 MB) DirectX 11.0


Alles auf dem Rechner ist aktualisiert, sprich alle Treiberkomponenten und Windows selbst.

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

PC friert beim Desk und Spielen einEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und PC friert beim Desk und Spielen ein bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

PC friert beim Desk und Spielen ein beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für PC friert beim Desk und Spielen ein) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei PC friert beim Desk und Spielen ein wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo PC friert beim Desk und Spielen einProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie PC friert beim Desk und Spielen ein vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Welche Windows Version – OEM oder Teure Version? Ich habe bisher immer die 14 euro OEM windows 7 version von mmoga.de benutzt um windows 10 zu aktivieren. Ging auch immer problemlos, allerdings lese ich immer öfter das der key eines tages aufeinmal nicht mehr geht. Deswegen überlege ich ob ich windows bei alternate bestelle, aber […]
  • Kurz nach start blaue Fehlermeldung seit etwa 15 min stürzt mein Windows 7 PC (home premium) ständig mit dieser blauen Fehlermeldung ab. Das letzte was ich gemacht habe war: ich wollte ein neues Spiel (Maestia) installieren und habe wärenddessen einige andere Programme deinstalliert. Aber andere Programme haben nicht mehr […]
  • Keine Verbindung mehr unter Windows 10 per WLAN Der alte Laptop meines Vaters macht Probleme mit der WLAN-Verbindung. Von einem auf anderen Tag hatte keine WLAN-Verbindung per WLAN oder LAN. Ein Update 1607 soll nicht erfolgreich heruntergeladen worden sein. Alles zurückgesetzt, lief wieder. Habe heute mal per USB-Stick auf 1709 […]
  • App-Version und Aktualisierungsdatum im Store? Es ist eigentlich eine nicht so wahnsinnig wichtige Sache, trotzdem nervt es mich sehr: Bei Windows Phone 8.1 sieht man immer die aktuell neueste Version einer App und das Datum der letzten Aktualisierung angezeigt. Warum ist das im W10-Desktop-Store nicht der Fall? Oder bin […]
Weiteres  Prozessor Priorität für Programme dauerhaft festlegen