Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte!

Wer Probleme hat mit Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte! sollte das lesen:

ich bräuchte unbedingt eure Hilfe. Habe ein Vaio Notebook mit Windows 7 (VPCEB4X1) und seit kurzem Windows 8 als Student bekommen. Wollte nun Windows 8 erst mal antesten, auf einer eigenen Partition, weil ich auch nicht weiß ob das dann alles mit den Treibern klappt und so. Festplatte davor auf ne Externe sichern ging mit Paragon leider nicht, da immer ein VSS Fehler auftrat…
Naja hab also gestern Abend mir EaseUs Partition Master geladen und nach Anleitung ne 140 GB Partition erstellt . Hab 500 GB HDD, davon waren insg. noch 160 frei. So, beim booten hat er das ganze dann auch ausführen wollen aber iwann kam er fast zum stillstand. Bin dann schlafen gegangen und hab ihn arbeiten lassen. Heute früh lief dann einfach Windows 7, ich schau auf den Arbeitsplatz und es wird angezeigt, dass 320 GB auf der Festplatte FREI sind! Ich hab mal WinDirStat laufen lassen, der sagt aber dass alle Daten noch drauf sind. Also fast 300 GB belegt sind. Und aufm Arbeitsplatz halt nur 122 GB. Ziemliche blöd.
Quasi zeigt er mir viel mehr freien Speicher an, als überhaupt frei ist. Um genau zu sein etwa 140 GB, also die Größe, die meine neue Partition haben sollte.
ChkDsk funktioniert nicht, Wiederherstellungspunkte hab ich keine, Bitdefender geht nicht mehr, Iron Browser spackt bisschen rum..
Was kann ich machen? Hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen!
,

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte!Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte! bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte! beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte!) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte! wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Weiteres  WLAN Probleme

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte!Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Fehlerhaften Partitionierung – Anzeigefehler bei Festplatte! vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Unregelmäßiger Bluescreen Hiho Ich habe seit einiger zeit das problem das besonders bei spielen mein Pc mit einem Bluescreen abstürzt nach dem neustart kommt folgende meldung Problemsignatur: Problemereignisname: BlueScreen Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3 Gebietsschema-ID: 1031 […]
  • Kumulatives Update Windows 10 64 Bit KB3194798 Danke für deine Tipps. Leider komme ich nicht weiter. Ich habe alle Schritte abgearbeitet. Erneut bricht danach die Updateverarbeitung kurz vor 100% ab, wieder ist der Fehlercode 0x800f0922. Selbst mit deaktiviertem Defender klappte es nicht. Ist es sinnvoll, das November-Update […]
  • PC fährt erst beim zweiten Start vollständig hoch Hallo, Es geht um folgendes System: [list]Deskmini von Asrock H110M-STX Motherboard SSD EVO 850 250 GB Pentium G4400 Prozessor 2 Kompatible UDIMM Speicherriegel je 4GB [/list] Nach dem folgenden Satz wird jeder vielleicht sagen: "Klar kann das nicht gut gehen". Aber genau […]
  • Windows 7 Fehler bei Konfigurieren der Updates nach dem ich das Update (KB974431) Runtergeladen und Installation starte fordert mich Windows auf den Rechner neu zustarten um die Installation abzuschließen. Nachdem der Computer neu gestartet ist bricht Windows die Installation ab und gibt die Meldung: "Fehler bei Konfigurieren […]
Weiteres  CRASH Windows 7... windows startet nicht mehr, systemwiederherstllung geht nicht