Bluescreen durch Ntoskrnl.exe

Bluescreen durch Ntoskrnl.exe
4.9 (97.78%) 72 votes

Anleitung um Bluescreen durch Ntoskrnl.exe zu beheben geht so:

Hallo seitdem ich den PC selbst zusammengestellt habe habe ich schon bei wenig Last einen Bluescreen meistens " IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL oder kmode_exception_not_handled.

Meine PC Komponenten :


Mainboard : ASRock Z170 Gaming K6 Mainbaord, Intel Sockel 1151, 4x DDR4 DIMM
Grafikkarte : Zotac GeForce GTX 1080 AMP! Extreme 8GB GDDR5X
CPU : Intel Core i7-6700k 4x 4.00GHz, Sockel 1151, 8MB Cache
RAM : 16GB (2x8GB) G.Skill RipJaws V DDR4-3200 CL16-16 DIMM
CPU Kühler : be quiet! DARK ROCK PRO 3
Netzteil : be quiet! DARK POWER PRO 11
SSD : Samsung 250GB SSD 850 EVO Series
Festplatte : WD Blue 1TB 3,5 Zoll SATA 6Gbit/s 7200 U/min

dmp files habe ich mal angehangen ich hoffe das mir jemand helfen kann.

Wie löse ich das Problem?
WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
Bluescreen Fehler
WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
Bluescreenproblem wer kann helfen
Bluescreen hal.dll, ntoskrnl.exe


Seit TH2, schon 2 willkürliche Neustarts

Ntoskrnl.exe: Immer wieder Bluescreen ? GIGA

Seit TH2, schon 2 willkürliche Neustarts

Ntoskrnl.exe: Immer wieder Bluescreen ? GIGA

AW: Bluescreen Memory_Management

mehr kann ich nicht beitragen!
Ntoskrnl.exe: Immer wieder Bluescreen ? GIGA

Bluescreens mit ntoskrnl.exe

Steht der RAM in der QVL des Boards?

Rechner auf Malware untersuchen

Bluescreen durch Ntoskrnl.exeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bluescreen durch Ntoskrnl.exe bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Bluescreen durch Ntoskrnl.exe beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bluescreen durch Ntoskrnl.exe) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bluescreen durch Ntoskrnl.exe wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bluescreen durch Ntoskrnl.exeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bluescreen durch Ntoskrnl.exe vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Bluescreens nach längeren Gaming Sessions: FAULTY HARDWARE CORRUPTES PAGE & MEMORY MANAGMENT Minidumps.zip Hallo Leute, Ich bekomme aktuell leider immer wieder Bluescreens! Vor allem während oder nach längeren Gaming Session, also im Prinzip wenn sich der PC auf Maximaler Last befindet. Ich habe mein System bereits komplett frisch aufgesetzt, alles formatiert und […]
  • Bluescreen BCCode 124 | Gebietsschema-ID 1031 Aloha zusammen, ich habe seit einigen Tagen das altbekannte Problem mit der Kennung 124: Problemsignatur: Problemereignisname: BlueScreen Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48 Gebietsschema-ID: 1031 Zusatzinformationen zum Problem: BCCode: 124 BCP1: 0000000000000000 BCP2: […]
  • Bluescreen 3b hab seit letzter Zeit immer wieder auftretenden Bluescreenfehler 0x0000003b SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION 0x0000003b 00000000`c0000005 fffff800`03651cc4 fffff880`0b9c8df0 00000000`00000000 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+73e80 NT Kernel & System Microsoft® Windows® Operating System Microsoft […]
  • Ständiger Bluescreen BCCode f4 und 7a ich verzweifel langsam an meinem PC. Ich habe seit längeren ständig ein Bluescreen mit dem bccode f4 und 7a ist seit neustem auch dabei. Welche Daten werden gebraucht um mir weiterzuhelfen? Computer: CPU: Intel i5 4570 Mainboard: Asrock H87 Pro4 Arbeitsspeicher: 8GB Kingston HyperX […]
Weiteres  UFO?Unbek.Fehler.Objekt