Internet Explorer 11 >>Win10 pro

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Internet Explorer 11 >>Win10 pro:

Hallo liebe Forenfreunde,

ich benutze immer noch gern o.g.
Ich besitze eine eigene Wetter-Homepage.
Auf der Startseite dieser Page habe ich verschieden Bitmaps etc. eingebunden.
Plötzlich werden diese nicht mehr nach den letzten Updates für win10 pro angezeigt.
Betrachter konnte auf diese "Bildchen" klicken und er landete auf ensprechender Site.
Jetzt ist nur noch der Text der hinter dem bild hinterlegt wurde sichtbar. klickt man da drauf kommt man auch auf die site.
Mit dem Edge funktioniert es.

Darf ich auf Hilfe hoffen?
lg

Wie löse ich das Problem?
3 Monitore
Nvidia 6600 GT ist supportet und nicht supportet von Win 10
Bestätigen der Identität Windows 10 Email-Konfusion
Creator, Netzwerkverbindung mit Intel 82579V klappt erst nach Neustart
Windows 32 bit auf 64 bit upgraden ohne Windows 10 DVD

Microsoft-Seite erkennt Windows nicht

Hallo,

vielen Dank für deine Anfrage.

Warum willst du dir den Internet Explorer 11 herunterladen?

In Windows 10 ist bereits der Internet Explorer 11 integriert, so rufst du den Internet Explorer auf:

1. Klick auf den Windows Startbutton >> Alle Apps
>> Internet Explorer, oder

2. Gib Internet Explorer in der Suche ein.

Gruß


Mario

Internet Explorer nicht installierbar/ nicht sichtbar

Hallo,

Weiteres  Einstellungen

Ich habe ein Problem mit meinem Internet Explorer. Leider bin ich auf diesen angewiesen.

Folgende Sachen habe ich probiert:

Suche in Cortana, Internet; Explorer; iexplorer, div.

Apps & Features -> optionale Features -> Internet Explorer installiert deinstalliert

Im Windows Explorer unter C Programme Internet Explorer

hier habe ich alle Anwendungen versucht zu öffnen -> nichts passierte


iexplore.exe fehlt

Dann habe ich versucht den Internet Explorer 11 manuell zu installieren

folgende Fehlermeldung hatte ich am Ende

Setup kann nicht fortgesetzt werden, da eine neuere Version des Internet Explorers auf dem Computer installiert ist

Internet Explorer nicht in Liste “Standard Programme” enthalten und kann nicht als Standardprogramm eingerichtet werden.

Also…

Es sind keine Fremdsicherheitssoftware installiert. Ausser Sophos Antivirus. Nur wissen wir, dass es mit Sophos nichts zu tun hat, da wir mehrere Kunden haben, die Sophos mit Windows 10 nutzen.

Nochmals zu Details:

Internet Explorer 11 ist auf Windows 10 Pro 64 Bit installiert (auch unter Windows Funktionen aktiviert). Jedoch ist Internet Explorer nicht in der Liste enthalten, wenn man unter “Systemsteuerung —> Standardprogramme” klickt. Man kann auch Internet Explorer
nicht als Standard definieren unter “Einstellungen —>Standardprogramme”.

Wie gesagt ist es auch nicht möglich, wenn man auf eine Webseitenverknüpfung mit rechter Maustaste klickt und dann “öffnen mit” anwählt.

Besten Dank für die Hilfe.

Kann Fotos in Forenbeiträgen nicht sehen

@Willy > herzlichen Dank für deine Antwort. Meine Infos zu deinen Fragen:

Internet Explorer 11
Cookies von Drittanbietern sind erlaubt

Habe es soeben wieder versucht. Ist noch das gleiche Bild in den Forenbeiträgen.

Gruß vom Rudolf

Rechner auf Malware untersuchen

Internet Explorer 11 >>Win10 proEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Internet Explorer 11 >>Win10 pro bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Mein WIN10 generiert nach jedem Start ein zusätzliches Konto?

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Internet Explorer 11 >>Win10 pro beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Internet Explorer 11 >>Win10 pro) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Internet Explorer 11 >>Win10 pro wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Internet Explorer 11 >>Win10 proProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Internet Explorer 11 >>Win10 pro vorzubeugen.

Weiteres  Problem mit SMB-Dateifreigabe

Weiterführende Themen

  • alten WLAN-Schrott auf einmal löschen Vielen Dank, Alex, für eine klare Antwort. Sonst hätte ich gedacht, das Niveau in diesem Thread lässt ein bisschen zu wünschen übrig, denn auch den o.g. Reg-Pfad gibt es nicht. Wie löse ich das Problem? Alte Datei aus PowerPoint lässt sich nicht löschen.Alte Apps auf Speicherkarte […]
  • Keine Win10 Treiber für MoBo Hallo Ich möchte bei meiner frau auf ihren Pc Win10 installieren nur gibt's bei Intel keine win10 treiber nur für Win 8/8.1 es ist ein Intel® PC-Mainboard DH67CL Sockel LGA1155 mit einem intel core i3 2120 kann ich die win 8 8,1 treiber nehmen oder was muß soll ich machen ? […]
  • nach 1803: Systemwiederherstellung nicht erfolgreich Hallo allerseits, habe nach o.g. update meine Scanner-Software neu install müssen (war aus 'Programme & Features' verschwunden !!) => danach WHP manuell erstellt Nach verschiedenen anderen Änderungsversuchen wollte ich diesen WHP aktivieren => nach NeuStart (im Rahmen […]
  • Windows 10 zurücksetzen – Fragen Hallo, ich habe o.g. noch nie gemacht. Ich überlege mir das bei meinem Laptop: es gibt wohl gar keine Möglichkeit, Windows unter Beibehaltung der installierten Programme neu aufzusetzen? Muss man beim Zurücksetzen eigentlich den Aktivierungs-Schlüssel für Windows neu eingeben? […]