Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP)

Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP)
4.9 (97.87%) 75 votes

Eine Lösung für das Problem Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP) könnte so aussehen:

Hallo in die Runde.

Auf ein vor einigen Tagen komplett frisch aufgesetztes System (Win 10 Pro) habe ich Office 2019 Pro installiert.

Über das Outlook dieses Systems werden 3 E-Mail Konten als IMAP eingebunden.

Dieses Vorgehen habe ich bei älteren Versionen von Outlook bereits mehrfach angewandt und nie Schwierigkeiten gehabt (nur waren dies POP Konten).


Nun habe ich mehrere Probleme, für die ich bitte Lösungsansätze suche:


– einfachste Regeln werden nur sporadisch durchgeführt, ansonsten nur, wenn ich diese "manuall" ausführe. Wenn Office nicht läuft, werden die Regeln allem Anschein nach gar nicht ausgeführt.

– Nach erhalt einer Nachricht über das IMAP Konto erhalte ich eben diese Nachricht auf einem 2 System mit demselben Konto (POP) nicht mehr (kann sie nicht mehr abrufen).

– neue Nachrichten werden häufig nicht gekennzeichnet (es erscheint keine Zahl neben dem Posteingang, wie sonst üblich).

Was würdet ihr mir vorschlagen? Woran können die Probleme liegen? Add-Ins sind aus.

Ich habe schon ernsthaft überlegt, dieses Office komplett zu entfernen und eine ältere Version drauf zu spielen.

Wie löse ich das Problem?
Outlook Regeln auf mein Windows Phone importieren
Outlook Konteneinstellungen veraltet
Synchronisation outlook kalender Lumia 950
Outlook 2019 Windows 10
Outlook für Android – IMAP/SMTP Verbindung klappt nicht

Rechner auf Malware untersuchen

Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP)Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP) bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP) beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP)) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP) wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP)Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP) vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Platzbedarf für Win10 Minimalinstallation Wieviel Platz braucht eine Win10 Minimalinstallation? Also nur Win10 ohne Office oder sonstigen Programme. Ziel 2. Win10 installation ohne Datenmüll. Wie löse ich das Problem? USB StarterStick erstellen aus Windows 10 OemNokia 2520 : Kein freier Speicherplatz - Gerät funktioniert […]
  • Ø auf Windows 10 Hallo Leute, ich wende mich zu Euch in der Hoffnung dass Ihr mir helfen könnt. Ich habe ein Zenbook ux305 mit Windows 10 ohne Nummernblock. Nun möchte ich das ø Zeichen möglichst schnell eingeben können, sprich entweder von der Tastatur oder durch einen Tastenkürzel. Die Tastenkürzel […]
  • MS-Office pro plus 2013 Hallo Forum, vielleicht erhalte ich ja hier Hilfe. In meinem Outlook 2013 werden mir alle E-Mails zu allen Konten jeweils 3-fach angezeigt, Wie kann ich dieses Problem beheben? Hat jemand ne Idee *verwirrt Wie löse ich das Problem? Portugiesisch-Wörterbuch für […]
  • Outlook heute Mangels verwendbarer Alternativen nutze ich W10 64 Pro sowie Outlook (Office 365). Seit Gestern stellt die Übersichtsseite (Outlook heute) nur noch die Spaltenübersichten aber kein Einträge mehr zur Verfügung. Im Internet gibt es einige famose Hinweise mit GOP, Registry oder […]
Weiteres  Fehlermeldung nach Sicherheitsupdate KB2859537