Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren

Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren
4.9 (97.97%) 59 vote[s]

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren:

seit ich heute mit Acronis True Image wieder meine monatliche Systemsicherung auf sep. Laufwerk gemacht habe, stelle ich fest, dass
bestimmte bisherige Einstellungen, wie Nachtmodus oder die Startkacheln nicht mehr aktiv sind.
Das nachträgliche Einstellen der Funktionen (Nachtmodus aktivieren) oder die Anordnung der Startkacheln (entfernen mit von "Start" lösen, nicht
vom System aktiviert werden und beim Neustart wieder der alte Zustand (nicht der, der zuvor von mir mal eingerichtet worden ist) gezeigt wird.
Also, Nachtfunktion wieder auf NULL und die Kacheln, die ich entfernt habe, sind auch wieder da.

Beim Neustart wird lediglich der Nachtmodus im Erföffnungsbild aktiviert. Nachdem der Desktop geöffnet ist, verschwindet wieder der Nachtmodus.
Auch, wie gesagt, die Kacheln im Startmenue sind wieder zurückgesetzt.

Diese eigenartige Konstellation beobachte ich nun seit der Systemsicherung mit Acronis. Bei sämtlichen, monatlichen, Systemsicherungen war dies noch nie der Fall.

Hat jemand solche Erfahrungen schon mal gemacht und gibt es hierzu einen Lösungsansatz?

Wie löse ich das Problem?
Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren
Nach dem Windows Update funktioniert mein Nachtmodus nicht mehr automatisch
Nachtmodus läst sich nicht mehr deaktivieren.
Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren
Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren

Lumia 950 XL Wireless Charging Qi – Display schaltet sich ständig ein

Seiteninhalte

Weiteres  reshade startet nicht

Hallo

Versuch doch mal die Einstellungen für den Nachtmodus unter Einstellungen > Extras > Bildschirm “Blick” anzupassen, respektive zu aktivieren. Das hat bei mir geholfen.


AW: Bildschirm "Blick" Nachtmodus

Die Einstellungen zum Bildschirm "Blick"-Nachtmodus (Glance Screen) werden übrigens in folgendem FAQ-Beitrag erläutert:

System – Bildschirm „Blick“- (Glance screen-) Nachtmodus aktivieren/deaktivieren | Windows 10 Mobile (Creators Update)


Hinweis: Die Anleitung bezieht sich auf Windows 10 Mobile ab dem Creators Update (Version 1703).

W10 1703: Nachtmodus auf Atom Tablet nicht aktivierbar

… nach dem (problemlosen) Upgrade auf die W10 Creators Edition kann ich auf meinem älteren Toshiba Encore Tablet (Intel Atom Z37xx) den Nachtmodus leider nicht aktivieren. Alle entsprechenden Einstellungen sind "ausgegraut". Gibt es da Hardware-Restriktionen oder hat irgendjemand eine Idee, warum das Tablet den Nachtmodus "verweigert"?

Lieben Dank schon jetzt für jede Hilfe!

Nachtmodus nur auf einem Monitor aktivieren

Hallo,

ich habe zwei Monitore und würde gerne den Nachtmodus von Win10 nur auf einem aktivieren.

Der zweite Monitor hat einen eigenen verbauten Blaulichtfilter, worduch der Zusätzliche Nachtmodus von Win10 keinen Mehrwert bringt.

Ist es möglich den Nachtmodus nach Monitor zu steuern? Also nur auf einem der beiden zu aktivieren?

Danke im Voraus,

Andrej

Rechner auf Malware untersuchen

Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivierenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Bluescreen - Brauche Hilfe zur Fehlersuche

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivierenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Einstellungen Nachtmodus lassen sich nicht aktivieren vorzubeugen.

Weiteres  [GELÖST] Autorun startet nicht mehr

Weiterführende Themen

  • ITunes wiederherstellen nach Absturz wie in diversen anderen Threads zu lesen ist, ist mein Rechenr abgeschmiert usw. Läuft wieder und nun gehts ans einrichten. Aktuell hänge ich daran, mein altes Itunes wieder herzustellen - sprich bei der installation von win7 wurde das alte system im ordern winold.000 gesichert. da ist […]
  • Bluescreen 0x0000004F Schönen , ich habe mich heute hier angemeldet, da ich einige hilfreiche Tipps in diesem Forum finden konnte, die auch für Nicht-Fachleute zu verstehen sind. Ich selber habe folgendes Problem: Mein Desktop PC zeigt mir ständig einen Bluescreen an, in dem die Fehlermeldung bzw. der […]
  • Anschluss externe Festplatte Hallo ich habe eine externe Festplatte angeschlossen und Sicherungkopien gemacht. Wie auf dem Sceenshot zu sehen, taucht die externe zwei mal auf. Warum? Wie kann ich die zweite löschen und in zukunft die Doppelung vermeiden? Das Problem habe ich auch bei meinen zwei weiteren […]
  • [gelöst] Windows 7 startet nicht mehr – schwarzer Bildschirm seit heute (17.11.11) habe das Problem mit Windows 7 Home Premium (Systembuilder) und zwar habe ich folgenden Fehler gemacht, ich habe Windows nach dem es in Ruhezustand war also (Energiesparmodus) komplett ausgeschaltet als Stecker vom Strom gezogen und dann wollte ich Windows starten […]