WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr

WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr
4.9 (98%) 60 votes

Löse WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr mit diesen Schritten einfach selbst:

Hallo Zusammen und ein frohes neues Jahr wünsche ich,

es geht um folgendes:
Seit einiger Zeit wurde mein WLAN Symbol unten rechts nicht mehr angezeigt und die verfügbaren Netzwerke auch nicht mehr angezeigt. Es hat jedoch trotzdem weiterhin funktioniert, da sich der PC immer automatisch mit dem WLAN verbunden hat.
Daraufhin habe ich mich erkundigt, was man machen kann, um dieses Problem zu lösen. Ich bin alle Schritte durchgegangen, von den Basics bis dahin, wo ich meinen Treiber aktualisieren wollte, der aber aktuell zu sein scheint. Dann habe ich diesen bereits deinstalliert.
Bei der Netzwerkdiagnose wird vorgeschlagen, dass ich mein Netzwerk zurücksetzen soll, was ich bereits auch schon mehrere Male gemacht habe.
Was mich wundert ist, dass bei dem Punkt Netzwerkstatus, wo sonst immer die Verbindung als Symbol dargestellt wird, nur noch Striche angezeigt werden. Bei dem Punkt Status und dann Netzwerkstatus sind bei mir nur noch zwei Striche, anstatt die Symbole vorhanden.Und wenn ich auf den Punkt verfügbare Netzwerke anzeigen klicke, dann öffnet sich unten rechts das Fenster, wo nur der Flugzeugmodus (ist ausgeschaltet) angezeigt wird. Es kommt auch jedes Mal die Meldung, dass ich ein Netzwerk aus der Liste wählen soll, was offensichtlich nicht funktioniert.
Die Verbindung per LAN Kabel funktioniert weiterhin. Was auch etwas komisch ist, dass sich Word nicht mit dem Internet verbinden kann, auch nicht wenn eine LAN Verbindung hergestellt worden ist.

PC: Lenovo Thinkpad T450s
Netzwerkadapter: Intel (R) Dual Band Wireless-AC 7265


Jetzt weiß ich nicht, was ich noch machen kann, um das Problem zu lösen und brauch dringend Hilfe. Vielen Dank schonmal im voraus!

Wie löse ich das Problem?
Lumia 640 DS verliert WLAN und findet das Netzwerk dann nicht mehr
Win 10 neu aufgesetzt- PC findet ein Netzwerk nicht
LUMIA 640 XL – WLAN und Bluetooth funktionieren plötzlich nicht mehr
WLAN will nicht mehr Bitte um Hilfe
WLAN Verbindung nicht mehr möglich

Bootpartition geändert

Dass die System-reservierte Partition den Buchstaben C: erhält, wenn Du mit einem anderen Windows als dem installierten System zugange bist – das ist völlig normal! Da ist rein gar nichts zu ändern. Prüf das Windows Volume auf Fehler, das ist zu machen.

Bootpartition geändert

Ich weiss nicht ob die Manipulation von der Windows-DVD aus so klappen. Weil die Änderung der Laufwerksbuchstaben wirkt sich auf das laufende Windows-PE aus. Nicht zwingend aber auf das Windows auf der Harddisk. *Unsicher

Ein blinkender Cursor deutet eher auf ein Hardwareproblem hin.

Bootpartition geändert

Danke für die schnellen Antworten – wie zuvor beschrieben, bin ich an den Grenzen meiner bisherigen Erfahrungen gelandet und daher dankbar für konkrete Lösungsvorschläge. Eine Linux "Rettungs" DVD lässt sich zwar problemlos mit grafischer Oberfläche starten, jedoch fehlt mir nun die weitere Vorgehensweise zur etwaigen Fehlerbehebung bzw. was sollte ich mit welchem Tool anstellen *Keine Ahnung
Graka scheint also OK zu sein und der positive Quittungston signalisiert keine Hardwarefehler. Es wird nur kein Bootloader gefunden und der lässt sich aber auch nicht mit den bekannten Befehlen wiederherstellen


Bootpartition geändert

Habe es wieder hinbekommen
Nach dem Hinweis von Alex habe ich die ursprünglichen LW Buchstaben unter Diskpart wieder zurückgesetzt (c: system reserviert / d: Windows / e: Daten).
Anschließend nochmal folgende vier Befehle: bootrec /fixmbr bootrec /fixboot bootrec /rebuildbcd bootsect /nt60 c: /mbr (Windows Installation wurde dabei immerhin wieder als vorhanden bestätigt)
Beim booten wurde dann jedoch angezeigt: System konnte nicht gefunden werden…
Mit der Win 10 DVD versucht einfach nochmal "Startprobleme lösen" erfolgreich automatisch neu gestartet und wieder normal hochgefahren *Beten

Keine Ahnung, was da genau abgelaufen ist aber vielleicht kann ja jemand was damit anfangen – Danke nochmals für die Hinweise!!!

Rechner auf Malware untersuchen

WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehrEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehrProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie WLAN ist nicht mehr vorhanden und findet keine Netzwerke mehr vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Bluescreens direkt nach Start! liebe Forengemeinde, ich habe seit kurzem ein mehr als lästiges Problem: Nach der Installation von W7 Ultimate 64Bit lief mein System anfangs reibungslos und stabil aber wie aus heiterem Himmel kam eines Tages nach dem Start ein Bluescreen. Das wiederholt sich jetzt nach jedem Start, […]
  • Bluescreen durch Fernseher bei einigen PC-Spielen einige Zeit rätsel ich über eine verpickte Situation die mir manchmal die Nerven raubt und ich mich frage: Wieso, wieso ist das so? Folgendes Problem hat sich zugetragen! Zu diesem Problem beziehe ich das Spiel "Dragon Age 1 und 2" mit ein, da ich damit wohl mehr am Problem […]
  • Bluescreen 0x0000004F Schönen , ich habe mich heute hier angemeldet, da ich einige hilfreiche Tipps in diesem Forum finden konnte, die auch für Nicht-Fachleute zu verstehen sind. Ich selber habe folgendes Problem: Mein Desktop PC zeigt mir ständig einen Bluescreen an, in dem die Fehlermeldung bzw. der […]
Weiteres  Hyperlinks funktionieren nicht in Outlook 2013