Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?)

Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?)
4.9 (97.88%) 85 vote[s]

Löse Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?) mit diesen Schritten einfach selbst:

Hallo,
ich habe einen Medion mit zwei Partitionen (C: und D*:). Das Betriebssystem Win 10 Home (Version 1809 und Build 17763.195) läuft bei 64bit und 8 GB RAM.
Aus verschiedenen Gründen will ich auf Win 10 Pro upgrade.
Billigschlüssel von eBay (zwischen 5,- und 30 € sind rausgeworfenes Geld. Der Versuch, einen neuen Key einzugeben, endet immer mit der Meldung, daß das mit dem Schlüssel nicht geht und eine Fehlermeldung "0x…") Die Hotline bei MS sagt, die Keys sind aus einer Volumenversion und schon xmal benutzt. Ich solle die Vollversion bei MS kaufen für 249 €, dann würde es gehen.
Will ich ja gerne tun, aber gibt es eine Garantie, daß es dann geht? Und warum wird im MS-Store eine Version "Upgrade auf Win 10 Pro" zumindest heute für 145 € angeboten. Sind das die gleichen Versionen?. Klappt irgendetwas davon?
Ich bin für jeden Rat dankbar, der mir auf 10 Pro hilft.
Ansonsten: Fröhliche Feiertage

Wie löse ich das Problem?
Upgrade von Win 8.1 Pro zu Win 10 Home statt Win 8.1 zu Win 10 Pro ?
Umstellung von Win 10 Home auf Win 10 Pro
Windows 10 Home Upgrade auf Pro
Windows 10 Home auf Pro mit 8 Pro Key
Windows 10 Pro Aktivierung
Win10 Home Upgrade auf Pro mit Win7 Key?
Weil es nur ein Win7 Key ist, oder weil man die Home nicht so einfach auf pro upgraden kann?
Wäre es möglich Win 7 pro auf einem anderen PC zu installieren, dort ein upgrade auf 10 pro zu machen, mit dem product key viewer den key auszulesen und dann diesen dann bei der Home Installation einzutragen?

Windows 10 bei neuem PC
Hallo Leute,
hat hier schon mal jemand Hinterfragt welche Version er hat??
Wenn er nämlich Win10 home hat und Win10 Pro drüber bügelt darf er sich einen 10 Pro-Key kaufen. Bei einem Clean-Install existiert seine HOMEVERSION nicht mehr und die PROVERSION akzeptiert den HOME-KEY nicht, weil es eine HOMEVERSION ist und es keine KOSTENLOSEN UPGRADES gibt.
WIN 7 HOME= WIN 10 HOME OK
WIN 7 PRO = WIN 10 PRO OK
WIN 7 HOME= WIN 10 PRO NIX
WIN 10 HOME= WIN 10 PRO NIX

Weiteres  sound

Ich hoffe nur in seinem Interesse das er WIN 10 PRO installiert hat.
Sonst darf er sich für € 219,- einen Pro-Key kaufen!!! Oder er liest dies noch und informiert sich nochmal.
Ich glaube nicht das ich falsch liege.


Win10 Home Upgrade auf Pro mit Win7 Key?

    oder weil man die Home nicht so einfach auf pro upgraden kann?

Das geht schon mal überhaupt nicht;hab ich ja schon gesagt….

    Wäre es möglich Win 7 pro auf einem anderen PC zu installieren, dort ein  upgrade auf 10 pro zu machen, mit dem product key viewer den key  auszulesen und dann diesen dann bei der Home Installation  einzutragen?

Auch nicht;Pro und Home passt nun mal nicht zusammen.Ausserden unterscheiden sich die Schlüssel von Home und Pro von Grund auf.Das wird natürlich immer geprüft…..


WIN10 Pro auf WIN7 Pro
Welche Windowsversion ist drauf Home oder Pro?
Bei Pro hat er mit Sicherheit kein Upgrade gemacht, sondern eine Testversion aufgespielt.
Da du ja Win 7 pro hast ( hattest ) und somit kostenlos upgraden kannst und du dir nochmals Win 10 gekauft hast, hast du jetzt 2 Möglichkeiten.
1. Du upgradest dein Pc auf Win 10 und nimmst die gekaufte für den Laptop.
2. Du nimmst die gekaufte für dein Pc und mit der Win 7 Lizenz vom Pc upgradest du den Laptop.

Rechner auf Malware untersuchen

Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?)Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?) bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Bluescreen 0x7a

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?) beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?)) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?) wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?)Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Upgrade von Win 10 Home auf Pro (Nix geht oder doch?) vorzubeugen.

Weiteres  Winodws 10 Updates

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Aus Pro wurde Home Du brauchst den 8.1 Key. Dazu müsstest Du ein 8.1 Image zurückspielen und den 8.1 Key auslesen. Der ausgelesene Win10 Key nach einem Upgrade von 8.1 hat m.E. keinerlei Relevanz, er stimmt auch nicht mit dem 8.1 Key überein. Hole Dir bei ebay einen Win10-Key, mit dem klappt es. Auch […]
  • Windows 10 Lizenz Hey Leute, hab mir letztens bei Ebay nen Lizenzkey gekauft für Windows 10 Pro (OEM) für ungefähr 5€. Meint ihr der bleibt dauerhaft bestehen oder wird irgendwann gesperrt? Wie löse ich das Problem? Rechner wurde mit Windows 10 pro Lizenz gestern gestohlen : Lizenz damit auch weg? […]
  • Upgrade win 10 Home auf Pro Hi Zusammen ! Ich hab folgende Frage : ich habe hier einen PC und einen Laptop, auf beiden läuft Win 10 Home. Auf dem PC lief vorher Win 8, dann erfolgte Upgrade auf Win 10 Home. Der Laptop wurde mit Win 10 Home ausgeliefert. Jetzt würde ich gerne beide auf Win 10 Pro upgraden. […]