Usb 3.0

Usb 3.0
4.9 (97.81%) 64 votes

Löse Usb 3.0 mit diesen Schritten einfach selbst:

hallo

mein PC: Acer Aspire XC-605 mit Win10 (64-bit) Vers. 1809 (Build 17763.194)

habe meinen USB-hub 2.0 auf einen USB-hub 3.0 getauscht (Hama 4 Port mit netzteil)
dieser ist auch mit dem USB 3.0-slot am Desktop verbunden.
alle am Usb-hub angesteckten geräte funktionieren. (Usb-stick 3.0; ext. Festplatte USB 2.0 mit netzteil)

wenn ich beide geräte angesteckt habe, konnte ich mit dem usb-hub 2.0 die geräte einzeln "sicher entfernen".
mit dem neuen Usb-hub 3.0 kann ich die ext. Fetsplatte (Medion hddrive 2 go; 1 TB; aus dem jahre 2011) nicht mehr einzeln "sicher entfernen". die platte ist ausgegraut. nur der usb-stick kann noch einzeln getrennt werden.
nach dem "sicheren entfernen" ist der generische USB-hub (der, wo die festplatte dranhing) mit dem gelben warndreieck versehen und hat den Code=47
hier die meldung dazu:
Dieses Hardwaregerät kann nicht verwendet werden, weil es für "Sicheres Entfernen" konfiguriert, aber noch nicht vom Computer getrennt wurde. (Code 47)
Trennen Sie dieses Gerät vom Computer, und schließen Sie es erneut an, um das Problem zu beheben.

was könnte der ursache sein ?
Treiber-, Kabel-problem ?
Treiber-updates für den usb-hub u. die ext. festplatte gibt es keine (bereits überprüft)

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen
danke

Wie löse ich das Problem?
USB 3.0 Treiber verschwunden
Surface 3 + USB 3 Hub + USB 3 Stick = disconnect
Probleme mit USB-Anschlüssen
USB 3.0 Windows 10 || Keine erkennung von USB 3.0 Hardware
USB 3.0, ältere USB Version Probleme
USB 3.0 Problem nach Anniversary Update
Bei mir so ähnlich. Eine USB 3.0 Festplatte funktioniert an USB 3.0 Port. Weiß aber nicht ob USB 3.0 Geschwindigkeit erreicht wird. USB 3.0 Kartenleser funktionieren nur an USB 2.0, an 3.0 Fehlermeldungen unterschiedlichster Art.

Vor Anniversary Update das gleiche Problem, Treiber neu installiert. Danach ging es. Nach Anniversary Probleme wie beschrieben. Treiber Neuinstallation brachte nichts.

Weiteres  Festplatten nacheinander formatieren um Daten zu behalten?

USB 3.0 Problem nach Anniversary Update
Ich habe jetzt festgestellt, dass das Problem wohl selektiv ist, da eine USB 3.0 Festplatte normal erkannt wird. Damit funktioniert eine USB 3.0 HD, eine andere nur an den USB 2 Ports und der USB 3.0 Stick funktioniert seit dem Windows Update nur noch
an anderen Rechnern.

FRITZ!WLAN Stick AC 860: Neuer WLAN-Stick von AVM

    Also kein Plan, aber wenn es sich hier um einen USB3.0 Gerät mit 5Gbit handelt, dann sind 800Mbit definitiv machbar :-)

Laut Beschreibung soll es ein USB 3.0 Stick sein !

   Ideal für USB-3.0 Anschlüsse, kompatibel mit USB 2.0
Lieferumfang: FRITZ!WLAN Stick AC 860
Kurzanleitung
USB 3.0-Standfuß inkl. Kabel

USB 3.0 Problem nach Anniversary Update
Bei mir war der USB 3.0 Treiber die Ursache. Nachdem ich alles wie in der Beschreibung gemacht habe funktionierte USB 3.0 wieder.

Deinstalliere alle USB 3.0 Geräte danach mache mit Punkt 2 weiter.

http://www.win-10-forum.de/windows-10-treiber-and-hardware/11369-usb-stick-anniversary-update-mehr-erkannt.html#post76706

Rechner auf Malware untersuchen

Usb 3.0Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Usb 3.0 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Online Konto an weiterem Rechner - Ordner Desktop korrekt synchronisiert - keine Symbole

Usb 3.0 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Usb 3.0) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Usb 3.0 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Usb 3.0Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Usb 3.0 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • USB 3.0 funktioniert plötzlich nicht mehr Hallo Helper, alle meine am USB 3.0 angeschlossenen Festplatten sind plötzlich verschwunden, bzw. werden im Gerätemanager mit der Fehlermeldung: "Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code […]
  • Windows 7 Bluescreen page fault in nonpaged area hab mein System neu aufgesetzt da sich jemand in mein Paypal Account gehackt hat. Nun zu meinem problem,bekomme des öfteren einen Bluescreen mit der Meldung "page fault in nonpaged are" und ein weiteren "pfn list corrupt" Habe mal den Minidump hochgeladen... […]
  • USB-Controller: Unbekanntes USB-Gerät (Link in Kompatibilitätsmodus) Die Fehlermeldung aus dem Betreff nervt mich jetzt seit ich mein Acer Aspire Switch 11 V habe. Im Gerätemanager, wenn ich auf das proiblematische Gerät doppelklicke, erscheint die folgende Meldung, aus der ich auch nicht schlau werde: "Dieses Gerät wurde angehalten, weil es […]
  • Nach Update: BS kann nicht geladen werden wegen "fehlendem Kernel", Code 0x0000221 Je nachdem, wie der PC physisch strukturiert ist, könntest Du die Datenplatte vor der Neuinstallation trennen ( Strom und Datenkabel ziehen ). Nur die Platte, auf der Windows installiert ist, angeklemmt lassen. Gruß, Ulrich Wie löse ich das Problem? Lumia 950 - WLAN-Probleme mit […]