Win10-ISO ohne MediaCreationTool

Eine Lösung für das Problem Win10-ISO ohne MediaCreationTool könnte so aussehen:

Ich habe hier einen Laptop mit Win-Key im BIOS. Auf der Platte ist aber ein Linux.
Daher habe ich keine Möglichkeit mir mit dem MediaCreationTool von MS einen Installations-Datenträger zu basteln.

Wie gehe ich nun vor?

Auf der Website von Microsoft finde ich nur das besagte Tool aber keine ISO-Datei zum Download.

Wie löse ich das Problem?

Selbstversuch an einem alten System und live berichtet:
MediaCreationTool bricht mit Fehler 0x80190197 – 0x90018 ab
WIN10 mittels MediaCreationTool findet keinen USB Stick
W10 1511, 10586: Upgrade fehlerhaft
Wenn du die ISO über das MediaCreationTool lädst, ist der Link hinfällig.
Dann halt nur noch die ISO entpacken und das Setup aufrufen.

Notebook mit Win10 vom Händler
Du kannst dir Win10 ganz legal über MS downloaden.
Schau dir dazu mal das MediaCreationTool an.
Und da der Key im UEFI/BIOS des Notebooks hinterlegt ist, brauchst du diesen auch nicht.

WIndows 10 neu aufsetzen.
Win10 MediaCreationtool runterladen-iso Image auf DVD brennen oder usb Stick erestellen-von DVD oder Stick booten-Anweisungen folgen-fertig. Kannst deinen bisherigen Productkey verwenden.

MediaCreationTool zeigt Fehler an
Hallo Zusammen,

bei dem Umstieg damals von Win7 auf Win10 habe ich mir die ISO-Datei über das MediaCreationTool ziehen können.


Jetzt sind ja mittlerweile viele neue Updates dazu gekommen und ich würde gerne die aktuellste ISO-Datei haben.
Aber dieses Tool wirft mir jetzt folgende Fehlermeldung raus…

Bild


Ich habe schon eine angebliche Lösung im Internet finden können, wo man einen Eintrag im Regeditor vornehmen muss. Aber das hat leider keinen Effekt gebracht.

Weiteres  Trotz guten WLAN Probleme mit Smartphone Apps Aktualisierung

Hat jemand vielleicht eine Idee, was das Problem sein könnte?

Rechner auf Malware untersuchen

Win10-ISO ohne MediaCreationToolEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Win10-ISO ohne MediaCreationTool bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Win10-ISO ohne MediaCreationTool beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Win10-ISO ohne MediaCreationTool) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Aktualisieren und Herunterfahren wird ständig angezeigt

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Win10-ISO ohne MediaCreationTool wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Win10-ISO ohne MediaCreationToolProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Win10-ISO ohne MediaCreationTool vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Oktober 2018 Update ist freigegeben Endlich ist es so weit. Das Media Creation Tool zeugt davon,da es nun offiziell aktualisiert wurde. Hier noch was von Martin Dr.Windows. https://www.drwindows.de/news/window...innt-ab-sofort Wie löse ich das Problem? Windows 10 Oktober 2018-UpdateDie Neuerungen im Windows 10 […]
  • Sendefortschritt bei Mail App kontrollieren Hallo. Wie kontrolliere ich bei der Mail App von Windows 10 eigentlich den Sendefortschritt? Ich hatte heute eine recht große Mail zu verschicken mit ca. 10 Bildanhängen von Dokumentkopien. Da der Sendevorgang da natürlich länger dauert, wollte ich zwischendurch mal checken, wie weit […]
  • Anmeldebildschirm Benutzerbild Ich möchte kein Benutzerbild auf der Anmeldemaske. Aber auch die runde weisse Maske, in welcher das Bild angezeigt wird, möchte ich weg haben. Wie geht das? Ruedi Wie löse ich das Problem? Transparenz von Benutzerbildern im Login Bildschirm Windows 10Windows 10 Pro: Wechsel […]
  • Bluescreens Windows 7 64Bit liebes Forum, ich muss mich an euch wenden. Habe schon seit mehreren Monaten Probleme mit meinem PC. Habe schon viele Fachmänner kommen lassen, die mir aber auch nicht weiterhelfen konnten. Die Bluescreens kommen meistens direkt nach dem Hochfahren. Nach dem 10 mal (oder öfters) […]
Weiteres  Media Creation Tool