PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen

PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen
4.9 (97.83%) 92 votes

Wer Probleme hat mit PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen sollte das lesen:

Hallo,

ich habe bisher immer meine PDFs mit Firefox geöffnet.
Dann habe ich mir zusätzlich zum Bearbeiten von PDFs noch den PDF Annotator installiert.

Ob mein Problem mit PDF Annotator zusammenhängt, weiß ich nicht.


Jedenfalls lässt sich Firefox nicht mehr als Standardprogramm für PDF Dateien einstellen.
Ich kann es zwar auswählen, jedoch ignoriert Win10 die Auswahl und tut so, als sei kein Standardprogramm ausgewählt.
PDF Annotator kann ich einstellen, Edge genauso, nur Firefox nicht.
Auch über Rechtsklick –> Öffnen mit… gehts nicht dauerhaft.
Ich könnte zwar jetzt bei jeder PDF mit Rechstklick öffnen, aber das ist lästig und kann ja wohl auch nicht sein.
Schließlich hat es ja früher unter Win10 funktioniert.

Jemand Ideen?

Grüße

Wie löse ich das Problem?
.pdf mit Acrobat öffnen
Standardprogramm wird nicht verwendet
Wie lässt sich die automatische Rückstellung eines als Standardprogramm eingestellten…
bei meinem Lumia 650 (Windows 10 Mobile) lassen sich PDF-Files nicht öffnen
Edge-Browser und WINZIP-Dateien
Wie lässt sich die automatische Rückstellung eines als Standardprogramm eingestellten Programms durch Windows 10 deaktivieren?
Hallo,

ich habe folgendes Problem:


Unter Standardprogramme festlegen, habe ich PDF-XCahnge Editor als Standardprogramm für pdf-Dateien festgelegt.

Erhalte ich eine zip-Datei in der pdf-Dokumente abgelegt sind, stellt Windows 10 nach dem Öffnen dieser Dokumente als Standardprogramm automatisch sein Microsoft Edge ein. Wie lässt sich dieser Vorgang deaktivieren? Eine Deinstallation von Edge ist ja nach
meiner Kenntnis nicht möglich.

Standardprogramm festlegen
danke für die Antwort:
der Befehl wird angenommen, der Dateityp wird nach wie vor angezeigt, aber auf ein Doppelklick auf eine PDF- Datei wird die Datei im Reader geöffnet

Bild

Probleme beim Öffnen einer CD-ROM
Also ich habe da noch 2 Ideen. a) Adobe Reader als pdf Standardprogramm einrichten bzw. überprüfen ob das der Fall ist: Adobe Reader X als pdf Standardprogramm festlegen?! – Forum – CHIP Online bzw. Ändern der von Windows standardmäßig verwendeten Programme – Windows-Hilfe b) Ist eher ein Schuss ins Blaue und war gehe ich davon aus, das die falsche Datei zum Aufrufen der Software gestartet wurde. Ist es möglich ein Bildchen von den Dateien der CD bzw DVD zu bekommen wenn diese eingelegt ist. Um welche Lernsoftware handelt es sich denn genau Name & Version bitte mal angeben.

Standardprogramm wird nicht verwendet
Hallo

Ich habe Acrobat als Standardprogramm für .pdf und jetzt auch den Reader installiert. Seit dem öffnen .pdf immer mit dem Reader. Dabei wird sogar noch gefragt, ob der Reader als Standardprogramm verwendet werden soll.

Öffnen mit und nochmals bestätigen, dass .pdf immer mit dem Acrobat geöffnet werden sollen, hilft auch nicht.

Wenn ich in „Dateityp einem bestimmen Programm zuordnen“ Acrobat auswähle, wird der Reader angezeigt.

Wie, wo kann man das richtigstellen?

Rechner auf Malware untersuchen

PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie PDF Reader lässt sich nicht als Standardprogramm festlegen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 10 – Datei öffnen mit … Ein ähnliches Problem hier. Welche Datei geöffnet werden soll, weiß ich nicht, das passiert scheinbar beim Systemstart automatisch. Seit einem Update heute dauert die Anmeldung länger und der erste, offene Task ist die oben stehende Frage, ohne einen Hinweis darauf welche Datei gerade […]
  • Standard-App ändern Seit dem Update auf Build 1803 17134.167 kann ich die Standard - Apps nicht mehr verändern. Zwar wird beim Webbrowser als App Firefox vorgeschlagen, nach Klick auf Firefox schließt sich das komplette Fenster. Eine Änderung wird nicht angenommen. Zudem vermisse ich, dass nach dem […]
  • SD-Karte funktioniert auf neuem Lumia 950 nicht Hallo in die Runde, ich bin schon lange Fan von Windows 10 Mobile! Als vor einer Woche, mein ehemaliges Lumia 950 runtergefallen ist und der Bildschirm nur noch schwarz angezeit hatte, war mir klar, mein nächstes handy wird wieder ein Lumia. Jetzt beim einrichten allerdings, […]
  • Windows 10 Sperrbiödschirm entsperrt nicht Sorry, habe mich beim Titel vertippt, aber Sperrblödschirm trifft den Nagel auf den Kopf. Es ist ein PC und auch nach mehrmaligem Stecker ziehen startet er nicht in einen Reparatur Modus. Ich bin am Verzweifeln Wie löse ich das Problem? Windows 10: UWP-Spiele kommen künftig mit […]
Weiteres  Ordner Sicherheitseinstellungen Fehler beim Rückgängig machen