In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig?

In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig?
4.9 (97.83%) 83 votes

Wer Probleme hat mit In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig? sollte das lesen:

Ich benutze mein Notebook fast ausschließlich mit Windows Software. Außerdem habe ich einen Kabelanschluss (200 Download/50 Upload) von Vodafone.

Mich interessiert ob ich, vor allem aus dem Sicherheitsaspekt, eine VPN-Software wie "NordVPN" einsetzen sollte.
Welche VPN-Software würdet ihr mir empfehlen?
Ich habe gelesen das ein VPN die Internet-Geschwindigkeit bremst. Falls ja, wie hoch sind die Einschränkungen?

Wie löse ich das Problem?
DHCP Dienst muss von Hand gestartet werden
VPN und Internet nicht mehr gleichzeitig seit Windows 10
RDP über VPN mit NCP-Client bringt Fehler Ein interner Fehler ist aufgetreten
VPN Server – Internet funktioniert nicht
VPN verbinden brauche ich nun 4 Mausklicks
VPN "Passwort" für Empfänger?
Wenn du eine VPN Verbindung hast, nimmt eine E-Mail darüber einfach nur einen unterschiedlichen Weg, kommt aber genau so beim Empfänger an, wie wenn du sie ohne VPN abschickst.

Falls das jetzt nicht deine Frage beantworten sollte, müsstest du aber noch ein wenig ausführlicher werden, um was es dir genau geht.

Problem mit VPN Verbindung (L2TP)
Hallo, vermutlich ist es wohl eher kein Windows Problem, aber Windows 10 ist die Plattform und es wird der interne VPN client verwendet, daher poste ich es mal hier.

Wir verwenden eine L2TP VPN Verbindung, diese ist entsprechend auf jedem Notebook (Windows 10 1703) eingerichtet.
Im Normalfall funktioniert die VPN Verbindung bestens, es gibt aber 3 Fälle, wo es Probleme gibt und zwar aber immer nur bei den usern zu Hause.
Dh wenn ich deren VPN Verbindungen teste (zb mit unserem Gäste Wlan) funktioniert alles, wenn sie zb beim Kunden sind funktioniert alles, aber wenn sie zuhause sind, dann läuft die VPN Verbindung nur fehlerhaft.
Die VPN Verbindung lässt sich erstellen, die Server lassen sich anpingen, die Anmeldung am ERP System funktioniert, aber innerhalb des ERP Systems funktionieren einige wichtige Funktionen dann nicht.
Oder bei einem anderen Kollegen ist es so, die VPN Verbindung lässt sich erstellen, man kann auf Netzwerkressourcen zugreifen, Outlook funktioniert, aber sobald derjenige das ERP System startet (über HTML), bricht die WLAN Verbindung ab und der Router startet sich neu.
Wenn dieser user aber dann zb bei seinen Eltern ist, dann funktioniert dort alles problemlos.

Weiteres  Update wird nicht installiert

Für mich bedeutet das, dass das Problem zu Hause liegen muss, entweder beim Provider oder beim Router etc., ich habe nur absolut keine Idee, was man da machen könnte oder wie man das Problem angehen könnte.

Die VPN Verbindung ist folgendermaßen eingerichtet:

Bild

Hat jemand einen Vorschlag oder eine Idee?

THX

VPN unter Win 10 und Fritzbox 7490 einrichten
Erst mal Merci @ Bernd. & PeteM92

Scheint zu klappen.

  		  			  			  				Falls der gesamte Datenverkehr über die VPN-Verbindung weitergeleitet werden soll, also sowohl Anfragen an das entfernte FRITZ!Box-Netzwerk als auch alle Internetanfragen, klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Save". Die Einrichtung ist jetzt abgeschlossen.
 Falls über die VPN-Verbindung nur Anfragen an das entfernte FRITZ!Box-Netzwerk weitergeleitet werden sollen, für Internetanfragen jedoch weiterhin der lokale Internetzugang verwendet werden soll, nehmen Sie folgende Einstellungen vor:  			  		
  		  			  			  				Falls über die VPN-Verbindung nur Anfragen an das entfernte FRITZ!Box-Netzwerk weitergeleitet werden sollen, für Internetanfragen jedoch weiterhin der lokale Internetzugang verwendet werden soll, nehmen Sie folgende Einstellungen vor:  			  		

Verstehe ich das richtig?
Varainte A: VPN ist aufgebaut, jetzt öffne ich den Browser und gebe drwindows.de ein, dann wandern die Pakte über meinen VPN-Tunnel zu meinem Router und dann wieder ins Internet?

Varainte B: Nur interne Anfragen werden über den VPN gehen alles andere über das auswärtige LAN in dem ich mich befinde… ?
so korrekt?


Es dankt
der SPender

Internetverbindung über LTE nach Beenden VPN PPTP weg
So, nun habe ich es gelöst.
Nachdem ipconfig /all zeigte, dass der PPP-Adapter weiterhin vorhanden ist, nachdem der Tunnel abgebaut wurde und das bei anderen VPN Verbindungen nicht der Fall ist habe ich die VPN Verbindung mal neu eingerichtet. Siehe da dort geht es und siehe da nun geht auch der bisherige Eintrag wieder.
Hier war wohl irgendwas verrückt worden, was durch das neu Einrichten einer VPN Verbindung wieder korrigiert wurde.

Die Meldung für Ping und Tracert war übrigens auch interessant "Keine Ressource verfügbar". Hab ich auch noch nie gesehen.

Also alles gut, aber weiterhin unklar *Laut lachen!

Rechner auf Malware untersuchen

In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig? bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Thunderbird öffnet sich sehr langsam

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie In welchen Fällen Ist eine VPN Verbindung notwendig? vorzubeugen.

Weiterführende Themen