Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700Hz

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700Hz:

Ich habe Windows 10 Pro Professional auf meinen Pc mit Intel Pentium IIi, 2700Hz. Darf ich das neueste Update 1809 auf meinen Rechner ohne Probleme
installieren ? Die PC-Welt warnt alle Nutzer mit Intel Prozessoren !!!!!
*verwirrt*verwirrt*verwirrt

Wie löse ich das Problem?
Installation auf DELL Laptop D610
Windows Update 1809 Endlosschleife.
Info-Center nach Update von 1803 auf 1809 grau geschaltet
Windows 10 prozessor wird nicht unterstützt
Installation auf DELL Laptop D610
Bluescreen auf Notebook
Nein, dies ist noch ein Intel Pentium III


Fehler 10066 totale Verzweiflung!!!!
Hallo Ingo,

danke für die Antwort.

Folgendes steht im Benutzerhandbuch der Software.

Windows® • Intel® Pentium® III oder 4 Prozessor • Windows® XP mit SP3, Windows® 7, Windows® 8 • mindestens 512 MB verfügbarer Arbeitsspeicher (RAM)

Der Software Hersteller sagt, dass dieses Problem schon öfter aufgetaucht ist und dies an Windows liege.

Windows 10 prozessor wird nicht unterstützt
Hallo ich habe einen Intel Pentium D / 2.8 GHz und dieser wird nicht unterstüzt wird dieses problem behoben durch neue updates oder müsste ich einen anderen Prozessor reinbauen zur auswähl hätte ich ;

Pentium 4, Pentium 4 Extreme Edition, Celeron D, Pentium Extreme Edition, Pentium D, Core 2 Duo, Core 2 Extreme

Zweite Festplatte nach standby verschwunden
Hallo,

dass System wurde selbst konfiguriert.

Property Value

Manufacturer ASUSTeK COMPUTER INC.

Model P8Z77-V


Version Rev 1.xx

Serial Number MT7023014800204

CPU Intel Pentium III Xeon

Cpu Socket LGA1155

CPU Name Intel(R) Core(TM) i5-3450 CPU @ 3.10GHz

Weiteres  CPU 100% direkt nach Start!? Hilfe

Physical Memory 8139 MB Total, 4118 MB Free

Betriebsystemname Microsoft Windows 10 Pro

Version 10.0.14393 Build 14393

Viele Grüße

Rechner auf Malware untersuchen

Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700HzEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700Hz bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700Hz beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700Hz) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Taskmanager: RAM zu ~30% bei Desktop beansprucht

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700Hz wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700HzProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windos Update 1809 mit Intel Pentium III, 2700Hz vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Position und Fenstergröße vom Windows Explorer speichern ? Hallo, Ich weiß nicht, was ich wann genau falsch gemacht haben dürfte. Jedenfalls öffnet sich seid kurzem der Explorer immer an einer völlig falschen Position. Um an ein anderes Programm, am Desktop, leichter "herankommen" zu können, schob ich es, zur Hälfte, über den […]
  • Absturz – Bluescreen ich habe leider ein Problem mit meinem Computer.... Seit gestern stürzt er immer mal wieder ab, es kommt ein Blauer Bildschirm und das wars dann, kein Neustart nichts... Ich hab auch nichts installiert oder so, woran kann das liegen? Beim ersten mal kam dieser Bildschirm, als ich ein […]
  • verschieben nech … Menu Zitat von Lasco @silverstar OK - habe verstanden Ein Bild sagt mehr als tausend Worte... genau, Bilder sagen mehr als tausend Worte. Ohne zuwissen das daß klappt habe ich das wohl zuviel gemacht, kurz habe nun zu viele Ordner im Schnellstart. Nunja dein Tipp […]
  • fehler mit usb stick…kann mir jemand helfen Vielleicht kann mir ja jemand helfen? ich habe windows 7 , ich benutzte gestern meinen usb stick alles war ok. heute wollte ich ihn wieder benutzen und da stand aufeinmal.......sie müssen den erst den stick formatieren bevor sie ihn benutzen können. was ist da los aufeinmal gestern […]
Weiteres  PC Absturz nach Windows 7Update