Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionieren

Anleitung um Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionieren zu beheben geht so:

Falls nach dem Upgrade auf 1809 der Store und Edge nicht mehr funktionieren, in der Ethernet Einstellungen IPV6 aktivieren:
https://www.deskmodder.de/blog/2018/…funktionieren/

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 Store geht nicht
Windows Store Fehler 0x8000FFFF und Fehler 0x80072EE7
Apps und Store
Windows Server 2012R2 / Windows 10 Gruppenrichtlinie / App gesperrt
family safety -> edge am windows phone 10 keine einschränkungen
Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionier
Falls nach dem Upgrade auf 1809 der Store und Edge nicht mehr funktionieren, in der Ethernet Einstellungen IPV6 aktivieren:
https://www.deskmodder.de/blog/2018/…funktionieren/

Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionier
Ich vermute, dass hat was mit den internen Loopbacks zu tun.

"DiDiese App kann nicht geöffnet werdenuot; und App Store lässt sich nicht starten
Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich das Problem das ich beim Öffnen von allen Apps aus dem Store, seien es Windows Apps wie die Bilder App oder Apps von Drittanbietern wie Netflix oder Shazam, folgende Fehlermeldung bekomme : "Diese App kann nicht geöffnet werden. Es gibt ein Problem mit "Appname". Lassen Sie die App von Ihrem Systemadministrator reparieren oder neu installieren." Das ganze sieht dann so aus : http://prntscr.com/868zxy
Wenn ich den App Store öffnen möchte um z.b. besagte Apps neu zu installieren erscheint das Fenster des Stores ganz kurz, verschwindet aber nach weniger als einer halben Sekunde auch wieder. Andere Programme, auch Vorinstallierte Programme wie Edge und Skype funktionieren noch. Cortana weist auch keine Fehler auf. Vor ein Paar tagen haben alle Apps noch einwandfrei funktioniert.


Windows 10 Update: 0x80072EFD und kein Internet für Store, Edge und Skype? Das kann helfen!
Originalansicht: Windows 10 Update: 0x80072EFD und kein Internet für Store, Edge und Skype? Das kann helfen!

Immer wieder gibt es Nutzer die (nicht nur) nach dem Windows 10 Fall Creators Update Probleme mit dem Internet haben. Apps von Microsoft wie der Store, Edge oder Skype kommen nicht ins Internet und man stößt auf die Fehlermeldung 0x80072EFD. Eine mögliche Lösung ist nicht neu, aber wirksam. Was Ihr bei dem Fehlercode 0x80072EFD machen könnt wenn MS Apps kein Internet haben zeigen wir in diesem kleinen Ratgeber.

Weiteres  PC-Einstellungen starten nicht

Bild

Alles zum Thema Microsoft auf Amazon
Oft wird geraten das Datum und die Uhrzeit am PC korrekt einzustellen, sich mit dem aktuellen Profil abzumelden und dann wieder anzumelden, dieses über die Benutzerkontensteuerung zu verifizieren oder diverse Tools zu nutzen die das Ganze wieder reparieren könnten. In sehr vielen Fällen liegt die Lösung aber in den Einstellungen von Windows 10 selber.

Geht über das Windows Icon über das Zahnrad auf die Einstellungen, oder drückt die Kombination aus Windows Taste und „I“. Geht dann auf den Punkt „Netzwerk und Internet“ und dort dann links im Menü auf den unteren Punkt „Proxy“.

Bild

Ganz unten auf der Seite bei der „Manuellen Proxyeinrichtung“ sieht man den Eintrag „Proxyserver verwenden“ und hier berichten viele Nutzer, dass dieser Punkt automatisch auf „Ein“ steht, obwohl gar kein Proxy eingerichtet wurde. Ob es schon vorher so war und nur nicht störte oder ob das Update diesen Punkt aktiviert hat können die meisten aber nicht sagen. Stellt einfach den Schalter bei „Proxyserver verwenden“ auf „Aus“. In vielen Fällen ist das Problem damit beseitigt, und Apps wie der Store, Edge oder Skype können wieder auf das Internet zugreifen.

Meinung des Autors: Kleine Ursache, große Wirkung? Wenn Ihr mit MS Apps wie Edge, Skype oder dem Store keine Internetverbindung bekommt und stattdessen die Fehlermeldung 0x80072EFD erhaltet kann dies oft die Lösung sein.

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionierenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionieren bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionieren beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionieren) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionieren wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Bluescreen 0x0000008e und manchmal auch andere...

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionierenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 1809: IPv6 muss aktiviert sein, damit der Edge, Apps und Store funktionieren vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Einstellungen und Store gehen nicht – Build 17733.rs5_release.180803-1525 Hallo Leute, bei mir funktioniert weder die Store App noch komme ich in das Einstellungsmenü um nach neuen Update zu suchen. Habt ihr einen Tipp wie ich da wieder hin komme oder wo ich die aktuelle Insider Win 10 downloaden kann? Wie löse ich das […]
  • go 95o TomTom G 950 , das Gerät lässt sich unter Window 10 nicht anschließen oder erkennen. Was nun?????????????????? Wie löse ich das Problem? Pokémon Go! für WindowsPhoneWindows 10: Windows Store wird viel mehr als Modern Apps bietenTomTom Go 600Sky go funktioniert in keinem […]
  • Spiele-CD Hallo, wie kann ich ältre Spiele-CDs auf Windows 10 zum laufen bekommen? MfG,Math Wie löse ich das Problem? Spiele von CD/DVD installieren funktioniert nicht.CD Brenneb unter Windows 10CD Startet nicht.Von Windows 7 auf Windows 10 - CD-Laufwerk wird nicht mehr angezeigtCD wird nicht […]
  • Com Konsole öffnet sich Hallo, seit längerem öffnet sich bei mir einfach die Cmd Konsole und meint dass sie irgendein Pfad nicht finden würde. Wie löse ich das Problem? Windows 10 bluetooth HaussteuerungkonsoleCMD Konsole öffnet sich immer wieder selbstständig für maximal eine SekundeCMD […]