PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiert

Endlich gibt es Hilfe zum Thema PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiert. Mehr dazu:

Guten Abend,
nach der Clean-Installation von Windows 10 Version 1809 Build 17763.1 hat sich die Kapazität meiner PCI Raidr Express SSD nahezu halbiert. Vor der Installation betrug das Volumen 221 GB und reduzierte sich danach auf 119 GB. Wie komme ich wieder zu der vollen Kapazität zurück? Kann man eine PCI-Steckkarten SSD einfach formatieren wie andere Festplatten auch? Kann mir jemand einen Weg zeigen, wie ich den Fehler wieder ausbügeln kann.
Wünsche ein schönes Wochenende.
Grüße

Wie löse ich das Problem?
Stammkomplex für pci express, windows 10
Stammkomplex für pci express, windows 10
Stammkomplex für pci express, windows 10
Windows 10 1511 – Nicht alle verfügbaren Updates werden angezeigt oder installiert
Stammkomplex für pci express, windows 10
Geschwindigkeit Samsung Evo 960 in PCIe 2.0 x16
Gruß yperu! *Augenzwinkern

  		  			  			  				  				Aber weil es doch ein PCIe x4 Adapter für die M.2 ist, kann maximal mit 2,5 GB/s

Richtig! Eine jede SSD, ungleich ob per PCI-Express, SATA-Express, M.2 oder U.2, kann lediglich 4 Datenleitungen ansprechen – mehr nicht.

Diese 4 Datenleitungen des PCI-Express 2.0 stellen nicht den gleich großen Datendurchsatz bereit wie das PCI-Express 3.0, dieser steht nur in halbierter Bandbreite zur Verfügung, ergo muss die Anbindung von PCI-Express 2.0 an insgesamt 8 Datenleitungen erfolgen um den Datendurchsatz von PCI-Express 3.0 an 4 Datenleitungen zu erzielen.

Eine sinnvolle Abhilfe brauchst Du nicht zu suchen! Das Vereinigen der Datenleitungen von je zwei an einer einzelnen sieht die Spezifikation systemisch nicht vor, deshalb ist jeder noch so schön werbende Adapter in seinem Versprechen, aus 4 Lanes zaubere die Bandbreite von 8 Lanes, dysfunktional.

LG! ^^

Inkompatibele PCI E SSD tortzdem geht es… ein paar offene Fragen
Hallo Neo126,


wie hast Du denn installiert? War während der Win 10 Install, die Win7 SSD abgeklemmt? So würde ich immer empfehlen vor zu gehen, damit man das gedönhs mit irgendwelchen Boot-Managern nicht hat. Dann wählt man nur über das BIOS/UEFI Boot-Menu das zu startende System bzw. Boot-Laufwerk aus…

Solid State Disk mit PCIe Anschluß
@bigtwin
Wenn das hier dein Mainboard ist in welchem die

  		  			  			  				OCZ  SSD-FESTPLATTE REVODRIVE PCI-EXPRESS X4 - 120 GB Preisvergleich  Schnppchen billig Angebot OCZ SSD-FESTPLATTE REVODRIVE PCI-EXPRESS X4 -  120 GB  			  		

hinein soll, denn lasse die Finger davon.!!

Weiteres  Windows 7 Starter schwarzer Screen

Dein Mainboard hat nur einen

  		  			  			  				
 Expansion Slots
 
  1. 1 x PCI Express x16 slot (The PCI Express x16 slot conforms to PCI Express 2.0 standard.)
  2. 1 x PCI Express x1 slot
  3. 2 x PCI slots
  1. und wird dadurch überhaupt nicht annähernd angesprochen. Das bedeutet, die Karte ist voll unterfordert oder auch anders, Dein Mainboard ist mit der Karte überfordert und kann die Leistung dazu überhaupt nicht erbringen. Ob sie überhaupt dort hinein passt.??

Hättest du noch einen 1 x PCI Express x16 slot frei der sich die Lanes mit dem X16 slot der GRAKA nicht teilt könntest du die

  		  			  			  				 OCZ                                  SSD-Festplatte RevoDrive PCI-Express x4 - 120 GB  			  		

auch dort hineinstecken und voll betreiben.!!

Wenn du dir die Karte unbedingt holen möchtest, achte bitte auf die Part Numbers (unter Specification)
in den jeweiligen Größen. Den es gibt zur Zeit schon die 2. Generation der OCZ RevoDrive PCI-Express SSD

Und noch eines dazu: Im Raid ist noch nicht oder noch immer kein TRIM möglich.*Traurig Die Karte geht zwar Sau schnell ab, wenn sie aber langsamer wird gibt es noch keine Möglichkeit sie zu bereinigen, außer du löscht sie komplett.

Auf diesem Bild hie
r, vorletzter blauer Slot ist ein PCI Express x4 Slot zu sehen. Diese ist Voraussetzung für die volle Unterstützung der RevoDrive PCI-Express SSD.!!! Guckst DU. Und hier nochmal etwas ausführlicher.

Alles Klar.??
Bild 1 deine Mainboard mit PCI Express x1


Bild 2 Mainboard mit PCI Express x4
*Hallo!*Hallo!

PC erkennt Bildschirm nicht
Hi Im Normalfall wird durch einer Installation über PCI Express die integrierte Grafik deaktiviert .So ist es zumindest bei mir. Liebe Grüße UWE P.S Das ist bei mir unter Default Settings beim Bios Standard

Rechner auf Malware untersuchen

PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiertEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiert bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiert beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiert) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiert wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Upgrade auf Windows 10 - Fehlermeldung

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiertProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie PCI Express SSD nach Clean-Installation halbiert vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Erfahrung mit SSDs Crucial MX500 Wie der Titel schon sagt, würde ich gerne wissen, ob jemand mit den SSDs von Crucial hat, die aktuelle Version ist wohl die MX500. Grund ist der Wunsch meines Sohnes, seinen Desktop mit einer 1 TB-SSD zu erweitern. Das System ist auf einer Samsung EVO 860 mit 500 GB, die, […]
  • Probleme mit SSD Hallo, ich habe ein Problem mit meiner externen SSD, verpackt in einer ICY-Box. Die SSD (Samsung) hat aussen einen roten Aufkleber der besagt, dass sie eine Kapazität von 256GB hat. Wenn ich die Platte und Eigenschaften anklicke, werden nur 349MB angezeigt. Habe die SSD schon […]
  • Netzlaufwerke nur noch über IP erreichbar – WIN 10 1709 Hallo, ich habe hier ein komisches Phänomen. Wir habe hier ca 50 Windows 10 1709 Rechner die alle auf Netzlaufwerke zugreifen. Diese Freigaben befinden sich auf einem Synology NAS. Es klappt auch soweit alles tadellos. Seit einiger Zeit können sich einige (ca 10 Stück) nicht mehr […]
  • Datenträgernummerierung Guten Tag, habe ASUS Board Z170proGaming, OS=Win10pro Vers. 1703. Festplatte: SSD Laufwerk SAMSUMG 960 EVO 250GB (M2 kein SATA) !! Egal ob normale Installation von STICK oder DVD oder aus UEFI Bios heraus, ohne weitere DVD Laufwerke oder ander SSD oder Festplatten wird die […]