[Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt.

[Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt.
4.9 (98%) 100 vote[s]

Wer Probleme hat mit [Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt. sollte das lesen:

Also erstmals Hallo Leute!
Bin heute schon den ganzen tag verzweifelt auf der suche nach einer Lösung meines Problems!
Habe mir vor einer Woche einen PC (mini tower) zusammengestellt und mit Win10 Pro 64bit aufgesetzt.

– genaue Systeminformationen unten

Das System lief bis gestern einwandfrei und tut es eigentlich noch immer ausser ein echt ärgerliches problem das erst seit heute durch Geisterhand auftrat.
Ich habe eine (wie unten aufgelistet) Zotac GTX 1050 Ti Mini Graka die schon im vorigen PC hervorragende Leistung brachte und einwandfrei funkte und dies auch bis gestern im neuen PC tat.

Also hier mal die genaue Erläuterung meines Problems: Habe einen alten flat TV von Samsung (720p-HD Ready) dieser ist mittels HDMI/DVI Adapter auf der DVI Buchse der Zotac Graka angeschlossen und der Monitor (HPw2448hc – Full HD) auf der HDMI Buchse. In der NVIDEA Systemsteuerung wird der HP Monitor als Monitor 1 gelistet und der Samsung TV als Monitor 2. Wie die ganze Woche davor habe ich am Abend wie immer über die NVIDEA Systemsteuerung – Mehrere Anzeigen einrichten den Samsung TV, also Monitor 2 einen haken verpasst, und ihn als erweiterten Bildschirm benutzt um darüber streams zu schauen – habe nicht geklont da dies mit den 720p und meinen full hd monitor nicht funkt also einen erweiterter bildschirm benutzt aber das ist eigentlich egal! Alles hatte gestern noch einwandfrei funktioniert. Heute mittags als ich den PC gestartet habe konnte ich den Startbildschirm bzw. das Asus Logo vom mainboard, wo man das BIOS/UEFI aufrufen kann nicht mehr sehen und ich dachte sofort…. uhhhh der pc hat etwas aber dann habe ich bemerkt das alles ordnungsgemäß hochfährt und dann plötzlich kommt gleich der Desktop am HP Monitor. Habe dann den Samsung TV eingeschaltet und den PC Neu gestartet, Plötzlich nur das Asus Logo mit BIOS/UEFI Zugriff auf dem Samsung TV, danach wird dieser wieder schwarz (kein Signal) und der HP Monitor springt gleich mit dem Desktop an????? Dies war bis gestern nicht der Fall!!!!!
Wenn ich den Fernseher abstecke vom DVI Anschluss der Graka und den Rechner neu starte, sehe ich das Asus Logo und den Zugriff aufs BIOS/UEFI ganz normal und er startet auch ganz normal!
Das selbe wenn ich nur mit dem Monitor auf DVI starte alles ok normaler Systemstart!
Wenn beide angesteckt sind, wird zwar alles richtig angezeigt in der NVIDEA Systemsteuerung, also HP Monitor auf Monitor 1 als Primäres Anzeigegerät und der Samsung TV als Monitor 2.
Nur beim Systemstart bzw. Asus logo und BIOS/UEFI Zugriff wird der DVI Ausgang also der Samsung TV kurz benutzt???
Auch mein voriger PC mit der selben Graka lief mit der selben Verkabelung und den selben Einstellungen 2 jahre einwandfrei!!! Ich versteh das einfach nicht wie so etwas über Nacht passiert??? Hoffe auf Hilfe! Danke!

Hier noch was ich gestern abend als letztes nach dem stream gucken getan habe am PC- vl. hat es auch damit etwas zu tun???

WIn 10 kumulatives update für x64 basierende systeme
Win10 Defender update
Spypot kompletter System Scan – wurden cookies, cache, reg keys behoben

Welche Lösungen ich schon erfolglos versucht habe:
Graka Treiber deinstallieren und Neu Installieren
Graka Treiber der vorherigen version installieren
Graka ausgebaut, rechner mit IGPU gestartet alle NVIDEA Treiber deinstalliert, wieder ausgeschalten, graka wieder rein und treiber wieder neu installiert.
Den Pc des öfteren nur mit dem HP Monitor auf HDMI gestartet- dachte mir vl merkt sich die Graka das irgendwann!
HP Monitor auf DVI buchse gesteckt und Sasmung TV auf HDMI aber dann ist in den NVIDEA Systemeinstellungen der HP Monitor, Monitor 2 !!! – Diese Einstellung verwende ich jetzt gerade und habe den 2 Monitor auf Primärgerät gestellt und damit funktioniert es das ich den kompletten Startvorgang am HP Monitor sehe.
aber trotzdem kann es das ja nicht sein das sich über die Nacht die bootpriorität der NVIDEA Graka im Graka BIOS verstellt???


System:

Asus H81M-C Mainboard Socket 1150 LGA
Intel i7 4770 CPU
Zotac GeForce GTX 1050Ti Mini
2x8GB Mushkin-Essential DDR3 Ram – CL9 – 1333mHz
Samsung 1TB HDD
Os Windows 10 Pro 64bit
Monitor HPw2448hc
TV Samsung(720p-HD ready)

Bin für jede Hilfe dankbar

Mit Freundlichen Grüßen


Joker

Wie löse ich das Problem?
Windows 7 Rechner im Win 10 Netzwerk nicht sichtbar
[gelöst] kein Monitor signal beim booten
[gelöst] kein Monitor signal beim booten
Änderung der Registry bei Wechsel des Benutzernamens
2. Monitor wird nur zeitweise erkannt
BIOS-Update mit unterschiedlichem Ausgabedatum?
Nabend TotalCrasher,

wie @DaTaRebell schon schreibt wird dir die Tastenkombination auf dem Startbildschirm kurz angezeigt – Es geht aber auch durch probieren: beim Starten einfach F2 oder die Entf Taste benutzen. Eine von Beiden ruft dein BIOS auf.

Grafikkarte gewechselt – Monitor Schwarz
Wieso Onboard-Grafik? Die Geforce sollte mit dem Standard-VGA-Treiber von Microsoft laufen. Schwarzer Monitor, also kein Signal, hat mit dem Treiber meist nichts zu tun, eher falsch angeschlossen, falsche Konfiguration im Bios, Hardwaredefekt, etc. Auf jeden Fall sollte das Bios auf dem Monitor angezeigt werden können.

Windows 10 Creator Upgrade: Anmeldung nur über kleinen Umweg
Ich habe neuerdings nach dem Win 10 Creator-Upgrade beim Win-Start folgendes Problem : Statt Startbildschirm kommt die Meldung "Der Benutzername oder das Kennwort ist falsch"!
Erst wenn ich dann auf "OK" klicke, erscheint der Startbildschirm und ich kann mich normal anmelden!

Hat dafür vielleicht Jemand eine Lösung?

Neuer PC startet nach Installation von Windows 10 Pro nicht mehr
Hi Uwe

ja ich weiß wie man ins Bios kommt. Allerdings nur dann, wenn beim Start diese Zugangsmöglichkeit überhaupt angeboten wird, d.h.

es muss das Keyboard und der Monitor beim Start aktiviert werden um dann die entsprechende Taste ( z.B. Entf oder eine der f-Tasten) drücken zu können. Jetzt aber kriege ich auf dem Monitor nur “kein Signal” und das Keyboard hat keine Wirkung.

Vor der Installation hatte ich im Bios das DVD-Laufwerk als 1. Boot-Device eingerichtet, d.h. Windows10 musste eigentlich beim automatischen Reboot immer zuerst auf die DVD zugreifen wenn diese noch im Laufwerk war. Das passierte auch zunächst ein paar Mal,
irgendwann (ich habe dann nicht mehr dauernd da gesessen und zugeguckt) bei den späteren
online-updates mit downloads von Microsoft passierte das wohl nicht mehr.

Da jetzt beim Start der Monitor von dem PC kein Signal mehr erhält fiel ja mein Verdacht zuerst auf die Grafik-Karte.

Windows10 hat sehr wohl Zugriff auf die Basisdaten – vielleicht nicht auf das Kern-Bios, dann aber auf die Firmware.

Mir ist schon früher ( bei einem anderen PC mit mehreren Betriebssystemen ) aufgefallen, dass die Starteinstellungen z.B. Reihenfolge der Startgeräte im Bios beim online-Update verändert wird, sonst wäre ja ein online-Update mit mehrfachem Neustart gar nicht
möglich, weil das System sonst ins falsch Betriebssystem laufen würde.

Ich musste bei diesem älteren PC mehrfach die Starteinstellungen im Bios nach online-updates wieder nach meinen Vorstellungen wiederherstellen.

Das Problem jetzt ist, dass ich mein Wissen, wie man ins Bios kommt, gar nicht mehr anwenden kann.

Gruß WFS

Rechner auf Malware untersuchen

[Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt.Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und [Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt. bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

[Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt. beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für [Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt.) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei [Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt. wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo [Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt.Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie [Gelöst] Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt. vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Win10 Startbildschirm/Bios Zugriff wird beim starten auf dem falschen Monitor angezeigt. Also erstmals Hallo Leute! Bin heute schon den ganzen tag verzweifelt auf der suche nach einer Lösung meines Problems! Habe mir vor einer Woche einen PC (mini tower) zusammengestellt und mit Win10 Pro 64bit aufgesetzt. - genaue Systeminformationen unten Das System […]
  • Bluescreen 0x0000004F Schönen , ich habe mich heute hier angemeldet, da ich einige hilfreiche Tipps in diesem Forum finden konnte, die auch für Nicht-Fachleute zu verstehen sind. Ich selber habe folgendes Problem: Mein Desktop PC zeigt mir ständig einen Bluescreen an, in dem die Fehlermeldung bzw. der […]
  • Computer lässt sich nicht upgraden.Egal welchen Weg ich nutze Hallo Ich habe einen etwas älteren HP Pc,welcher als Prozessor einen Intel Core 2DUO hat.Er hat Windows 7 installiert(pro).Ich wollte also auf Windows 10 upgraden.Also landete ich mir das MediaCreation Tool herunter und starte das Upgrade.Nach 100% und Abschluss der Installation […]
  • Samsung 850 EVO 250 GB Statusfrage hi sagt der Jens ... habe in den letzten Tagen immer mal wieder Systemhänger OHNE Abstürze gehabt und bin mal auf die Suche gegangen ... das System bleibt teilweise einfach stehen ... rappelt sich dann aber wieder und läuft auch über ne Zeit wieder normal ... bis zum nächsten Hänger […]
Weiteres  Bluescreen Fehler :/