Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder Erweitern

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder Erweitern. Mehr dazu:

Hi!

also es ist der Fall das ich meinen TV über ein HDMI Kabel an den PC angeschlossen habe und sporadisch als 2. Bildschirm nutze, der Main-Bildschirm hat einen DVI-Anschluss. Es hat bisher immer geklappt, dass wenn ich durch drücken von Win+P und Auswahlleiste den Bildschirm erweitert oder dupliziert habe, der PC auch den HDMI Sound aktiviert hat und ich den Sound über TV höre.

Seit ein paar Wochen funktioniert das nur überhaupt nicht mehr und es wird nur noch er Sound über PC abgespielt. Wenn ich möchte, dass der Sound über HDMI abgespielt wird muss ich den PC in eben Dupliziert oder Erweitert stellen und dann in diesem Modus den PC rebooten. Nach dem Reboot geht dann alles einwandfrei und der Sound wird über HDMI am TV abgespielt. Der HDMI Slot ist natürlich nicht der am Mainboard sondern der auf meiner nVidia Grafikkarte.

Ich habe wirklich bereits alle für mich logischen Methoden ausprobiert…Sound Treiber deinstalliert, PC rebootet damit er automatisch die Treiber wieder installiert. nvIdia Treiber komplett deinstalliert und wieder neu installiert. Ewig langes rumprobieren im Audiogerätemanager…hat alles nicht geklappt. Wenn ich den Mode switche und dann im Audiogerätemode einen Testton des HDMI Slots abspielen will kommt auch immer die Meldung "Fehler beim Abspielen des Testtons" und es wird kein Testsound abegspielt.

Ich binw ie gesagt mit meinem PC-Latein am Ende und wäre glücklich wenn jmd. vlt. eine Info weiss was man da noch machen kann…bis vor ein paar Wochen hat das alles fehlerfrei geklappt…ich bin mri auch recht unsicher ob es in der Zeit in Windows oder Treiber update gab das daran schuld sein könnte…ich weiss es nicht *:(

Wie löse ich das Problem?
AMD HDMI Output ,nicht angeschlossen
Windows10 PC-Display erweitern auf TV Monitor kein Signal, sobald TV über HDMI angeschlossen
Einstellung “diese Anzeige erweitern” geht nach Neustart verloren
Bildschirm ändern Auflösung bei Projezieren
Bildschirm schaltet sich bei HDMI aus
2 Monitore verbinden
Drück Win+P und wähle aus, dass du das Bild “Erweitern” willst.

Weiteres  Installation Intel Grafiktreiber

Ein HDMI-Splitter oder die Funktion “Duplizieren” machen ansonsten genau das, was du beschreibst: gleiches Bild auf allen Bildschirmen.

Probleme mit dem Surface Dock
Bin nicht sicher was Du meinst, im Info Center unter projizieren stehen ja die Optionen 1. nur Pc Bildschirm, 2. Duplizieren, 3. Erweitern
und 4. Nur zweiter Bildschirm zur Auswahl.
In den Einstellungen- Anzeigeeinstellungen wird der zweite Monitor nicht angezeigt!
Wenn ich das Hdmi Kabel direkt an den Surface Display Port anstöpsle funktionieren alle Optionen.

PC zu TV
Ansonsten drück einfach Win+P, dann kannst du auswählen, ob du den Bildschirm erweitern oder duplizieren willst.

Anzeigeeinstellung Windows 10
Hallo,


habe an meinem PC Windows 10 installiert und nutze 2 Bildschirme und mein TV ist noch über HDMI am PC angeschlossen.

Wenn ich mein Fernseh anschalte und Windows einen neuen Bildschirm erkennt, springt er um und dupliziert meinen Hauptbildschirm auf meinen TV…

Unter der Anzeigeeinstellung konnte ich damals einfach auswählen “Bildschirm 2 verwenden (wenn der TV angeschaltet ist, ist 2 mein Hauptbildschirm) und konnte anschließen auf den 3. Bildschirm klicken u die Anzeige darauf erweitern.

Mit Windows zehn bekomm ich es nun nur hin meinen Bildschirm 3 als “duplizieren” mit einzubinden, also erkennen tut er scho alle 3, allerdings find ich den kniff nicht den 3. zu erweitern u den 2. als Hauptbdilschirm einzustellen….

Rechner auf Malware untersuchen

Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder ErweiternEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder Erweitern bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Kachel "Clock"

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder Erweitern beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder Erweitern) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder Erweitern wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Fehler in der Ereignissanzeige

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder ErweiternProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Kein HDMI-Sound nach umstellen von Single-Bildschirm auf Duplizieren oder Erweitern vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Unregelmäßiges einfrieren,ratlos….. ich habe folgendes Problem. Mein Rechner friert in unregelmäßigen Abständen mal ein,so das ich den Rechner per Reset neu starten muss. Es lässt sich kein Taskmanager oder sonstiges aufrufen. Das kann ein paar Tage lang gar nicht auftreten und dann plötzlich hängt er wieder. Komisch ist […]
  • Anzeige duplizieren Bild ruckelt Ich habe an meinem PC einen Samsung Fernseher über HDMI angeschlossen. Aber das Problem ist wenn ich die Anzeige auf duplizieren stelle, ruckelt das Bild auf dem Fernseher fürchterlich! Also ist kein Ruckeln wie man es von Spielen mit wenig fps kennt, sondern eher ein hängendes […]
  • Windows 7 friert nach wenigen Minuten ein ich könnte etwas Hilfe bei der Lokalisation eines Laptop Problems brauchen. Wie der Titel schon verrät, friert Windows 7 nach kurzer Zeit ein, egal ob Anwendungen gestartet wurden oder nicht. Das Bild bleibt unverändert, jedoch reagiert der Laptop nur noch auf das lange drücken des […]
  • Problem mit TV als 2. Bildschirm Hallo Gemeinde, ich habe einen sogenannten Smart-TV von Medion mit UHD-Auflösung. Der Fernseher bekommt aber nur ein Signal (per HDMI), wenn ich am PC eine 1080p Auflösung einstelle. Mit Windows 7 kein Problem. Mein Monitor ist der Hauptbildschirm, ich kann die Anzeige erweitern […]