Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben?

Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben?
4.9 (97.85%) 93 votes

Wer Probleme hat mit Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben? sollte das lesen:

Hallo zusammen,

da sich meine Systemfestplatte aktuell etwas aufbläht, würde ich gerne u.a. den Sicherungsordner meiner OneNote-Notizbücher verschieben (insgesamt knapp 8GB Backup).


Ich habe den Speicherort unter OneNote bereits auf meine zweite Festplatte geändert (unter Optionen -> Speichern und Sichern). Leider ist der Ordner mit dem bestehenden Backup immer noch auf meiner Systemfestplatte im Appdata-Ordner.

Wie kann ich diesen Ordner verschieben? Oder einfach löschen, weil OneNote eh wieder eine neue Sicherung auf der geänderten Festplatte anlegt?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

Wie löse ich das Problem?
OneNote Besitzer wechseln
Sicherungsordner wieder ändern
Sicherungsordner wieder ändern
Handschrift in Text umwandeln
OneNote Synchronsiation funktioniert nicht auf Online-OneNote
Frage: Dauerbetrieb bei Windows 10 Mobil?
Es müßte aber an sich für MiSo ziemlich einfach sein, das mit der Problematik mit dem Sperrbildschirm und OneNote (s.o.) zu lösen, bei der Anwendung Atomuhr (von demselben sehr guten Entwickler wie die supergute Anwendung Diarium) gehts ja auch, mal testen, ob man so irgendwas trixen kann, aber wahrscheinlich nicht, weil OneNote bei laufender Atomuhr auf dem nicht mehr gesperrten Bildschirm halt selbst nich im Vordergrund läuft.

Die richtige Lösung von MiSo kann ja auch nur darin bestehen, daß OneNote endlich im Hintergrund seine Synchronisation erledigt, wie so was ähnliches ja auch bei der Wiederherstellung funktioniert.

Aber vielleicht sitzt MiSo ja auch nur die Zeit aus, bis das noch namenlose 6" cellulARMobile SuperDingens übermorgen oder so feierlich enthüllt wird, da läuft dann Office365-OneNote-2016 problemlos und synct, was das Zeug hält 😉 …

OneNote Mobile Zeichnen mit Finger nicht möglich
Hallo arkuero,

bitte entschuldige die verspätete Rückmeldung!


Anhand der Angaben, kann ich sehen, dass du den neusten Update auf deinem Lumia 535 installiert hast. Es kann durchaus sein, dass dein Problem mit der letzten Softwareaktualisierung zusammen hängt. Sollte das Problem weiterhin bestehen, kannst du versuchen
einen Reset durchzuführen, um das Problem zu beheben.

Am besten startest du mit einem Soft Reset (es kann sein, dass dieser Schritt
keine Wirkung zeigt, aber Schaden tut es auch nicht) und arbeitetest dich anschließendzum
Hard Reset (mit vorherigem
Backup).

Beim Soft Reset werden die Apps und Einstellungen „aufgefrischt“, während bei Hard Reste die aktuelle Software Version neu aufgesetzt wird, d.h. eventuell vorhandene Konfigurationsfehler durch Updates können hierbei überschrieben werden.

Sollte das Problem mit OneNote weiterhin bestehen, lasse es mich bitte wissen.

Freundliche Grüsse,

Tamara

Onenote App öffnet Notizbuch nicht mehr
So, nach ca. 1 Stunde ständigem syncronisierens auf dem WP, immer wieder manuell syncronisieren, sind fast alle Notizbücher erschienen. Heute habe ich dann auch herausgefunden, wo die „fehlenden“ Notizbücher waren:

Die Namensänderung von einigen Notizbüchern auf dem OneNote-PC wurde weder in Onedrive noch auf dem WP übernommen, trotz erfolgreicher Syncronisierung. Deshalb hatte ich die Notizbücher nicht gleich entdeckt. Ich habe die Namen dann über die bestehende
Netzlaufwerkordner-Verbindung auf dem PC umbenannt und dann hat es auch gepasst. Ist natürlich nicht die feine englische Art. Vielleicht kann man das Verhalten ja nachvollziehen und fehlerbeheben. Denn Online lässt sich das Notizbuch anscheinend nicht umbenennen?

Frage: BlackBerry Desktopmanager auf Windows 7
angekommen
der einzige Grund, warum ich "zurück" zu Vista bin, ist, dass ich verschiedene Spezial-Software, die ich fürn Job benötige, nicht zum laufen bekommen habe.
Nach Rückfragen zu den SW-Schmieden, sind die dran, das zu ändern, von einigen habe ich heute die neuen Dateien bekommen
Gleichzeitig mache ich folgendes:
ich erweitere Stück für Stück mein Windows 7-System, so dass ich in ein paar tagen einfach nur noch mit windows 7 arbeite.
Da ich NIE Probleme mit Vista hatte, verbringe ich also momentan noch mein Tagwerk mit VISTA und stelle "im Hintergrund" alles in Windows 7 ein, wie ich es haben will.
Im Prinzip sind wir beide also gar nicht soweit voneinenader entfernt
Einziger Unterschied, du fragst vorher, ich probiers aus

Und so schwer ist das gar nicht:
ich machte z.B. einfach von dem bestehenden System-Datenträger mit "Sichern & wiederherstellen" ein Backup auf eine externe platte
danach habe ich Windows 7 installiert, eingerichtet und einiges an Programmen installiert, ausprobiert und eingestellt.
dann war das Wochenende vorbei, ich musste Montags wieder arbeiten, also –
in Windows 7 in "Sichern & wiederherstellen" gegangen, systemdatenträger-Sicherung auf einem anderen Datenträger gemacht (ganz wichtig, weil die Sicherungsordner von Vista und Windows 7 den gleichen Namen haben und so einen Sicherungs-Überschreibung verhindert wird)und Vista-DVD wieder rein, booten, systemreparatur-Optionen gewählt und Vista wieder her gestellt.

Rechner auf Malware untersuchen

Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben? bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bestehenden OneNote-Sicherungsordner verschieben? vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Papierkorb wird trotz richtiger Einstellung nicht angezeigt Hallo, mein Papierkorb wird nicht angezeigt. Ich habe diesen Windows 10: Papierkorb deaktivieren oder aktivieren - TechMixx Lösungsvorschlag gefunden und befolgt, habe aber festgestellt, dass das Häkchen schon gesetzt war, aber er erscheint trotzdem nicht. Alle anderen […]
  • Windows durchsuchen Hallo, was genau wird eigentlich bei "Windows durchsuchen" (unten links) durchsucht? Bei mir ist es so das alles mögliche gefunden wird, aber nicht die App die ich täglich nutze, die also definitiv auf meinem Rechner drauf ist. Als Ergebnis steht da nur : "keine […]
  • Windows legt selbstständig riesige Sicherungsdateien an Hallo, auf meiner 2. Festplatte im PC (Volume D - 1TB) legt WIN immer wieder einen Ordner mit Sicherungsdateien an. Eine Weitere Datei hat den Namen meines Computers. Was mich wundert und stört: Beide zusammen sind mehrere hundert GB groß. Ich lösche die von Zeit zu Zeit, weil die […]
Weiteres  Windows 7: Fehler beim Laden des Betriebssystems