Mainboard gestorben

Löse Mainboard gestorben mit diesen Schritten einfach selbst:

Hi,

Wie gehe ich jetzt am besten vor ich muss ein neues Mainboard installieren im abgesicherten Modus ??

Dann die Treiber neu starten im Abgesicherten Modus ??

Habe jetzt bestellt das Asrock 970 m pro3 .

Es ist nur eine Frage der Vorgehensweise bei mir ist noch nie mitten im Betrieb ein Mainboard in Rauch aufgegangen.

Per Handy ist Internet sch…e !!!

Und per Samsung Smart TV noch viel viel mehr.


Lg

Wie löse ich das Problem?
Und was denkt ihr?
(permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?
W10 Threshold 2 pro lässt sich nach Laptoptausch nicht aktivieren
Win 7 Lizenz noch gültig?
(permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?
BIOS Batterie
und doch : Es sind angeblich schon Menschen dadurch gestorben.

http://winfuture.de/news,33359.html


Asrock-Board tot?
Hi,
spontan würde ich drauf tippen das dein Prozessor gestorben ist. Den würde ich auf jeden Fall mal kontrolieren , ansonsten ist wohl wirklich das Board tot.

MSI MS7-293 Defekt?
Ich kenne das Board jetzt nicht,aber schau mal,was auf dem Board selbst an diesem Anschluß dazu steht.Ich hoffe mal nicht,das nur durch den falschen Anschluß eines Gerätes das Board gestorben ist…..

[gelöst] CPUTIN – Zu hohe Temperatur?
Das ist eine normale CPU Temperatur, so ist die bei mir auch grade, ca 31 °C.
Ich denke mal das wird eine Fehlinterpretation des Ausgabe Chips des Mainboards sein.
Weil ja die anderen Anzeigen im grünen Bereich sind.
Oder ist wohl der CPU Temp Sensor an der Stelle des Boards defekt unter der CPU!
Hast du auch Gehäuse Lüfter, die müßten ja sonst auch aufdrehen wenn das z.B die Mainboard Temperatur wäre.
Das wäre da schon gestorben bei über 80 °C.

Rechner auf Malware untersuchen

Mainboard gestorbenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Mainboard gestorben bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Mainboard gestorben beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Mainboard gestorben) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Mainboard gestorben wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Mainboard gestorbenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Mainboard gestorben vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Pc fährt nicht runter Ich Besitze seit vorgestern einen neune Pc und habe mir Windows 10 Pro mit einem USB stick Installiert. Ich kenne mich mit der Materie nicht gut aus und war eigentlich schon glücklich das Windows läuft allerdings immer wenn ich den Pc Herunterfahren lasse geht der Monitor aus und die […]
  • Cpu Lüfter passt nicht wegen Kondensator Ich habe ein neues Board, neue CPU und einen neuen CPU Lüfter. Der Lüfter ist zu groß. Er berührt zwei kleine Kondensatoren die neben dem CPU Steckplatz sind. Es sind nur zwei kleine. Kann ich die ein bisschen zur Seite knicken oder gibt es dann einen Schaden am Mainboard? Wenn […]
  • W10 also für anzeigen TV im Eingangsbereich – Wartemonitor Hallo mal an alle. Ich habe da mal ein Problem mit 2 von unseren 5 W10 Rechnern die als Wartemonitor eingerichtet sind. Wir haben 5 Industrierechner die schon vorinstalliert waren mit W10, diese wurden an 5 LG Fernsehgeräte angeschlossen. Die Computer laufen Tag und Nacht durch, nur […]
  • Anzeige duplizieren Bild ruckelt Ich habe an meinem PC einen Samsung Fernseher über HDMI angeschlossen. Aber das Problem ist wenn ich die Anzeige auf duplizieren stelle, ruckelt das Bild auf dem Fernseher fürchterlich! Also ist kein Ruckeln wie man es von Spielen mit wenig fps kennt, sondern eher ein hängendes […]
Weiteres  .ini synchronisieren und Platzhalter innerhalb definieren