Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen.

Löse Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen. mit diesen Schritten einfach selbst:

Liebes Forum! *Daumen hoch

Die Frage meinerseits.

Wie kann ich Teile aus der Auswahlliste von OpenOffice " Calc" löschen. Inzwischen haben sich eine Menge überflüssiger Zahlen angesiedelt, die ich gerne gelöscht

haben wollte. Sonst wird mir die Liste zu lang!

Vielen Dank für die Hilfe!

Gruß von den Bremer Stadtmusikanten.*Augenrollen


Wie löse ich das Problem?
Expat und Mobbing
Eigene Dateien – Windows zurücksetzen
Update auf Windows 10 1709
Updateverlauf
CD-RW löschen von Daten neu brennen
[GELÖST] Windows.old löschen
Auch eine normale Datenträgerbereinigung macht das;einfach auf "Systemdateien bereinigen" klicken und die vorherige Windows Version sollte in der Auswahlliste erscheinen….


    Zitat von Hups  Nach - ich glaube- 10 Tagen sollte sich der Ordner von selber löschen.

Zumindest so lange wie es die Option zur Rückkehr zur vorherigen Version gibt.Das hatten wir doch letztens schon mal diskutiert ob das 10 oder 30 Tage waren…

EDIT: Wow,hier hatten jetzt aber einige Leute schnelle Finger….

Neuigkeit: OpenOffice 3.2 angekündigt

Laut dem Fachmagazin c’t will das OpenOffice Team noch in diesem Monat Version 3.2 des kostenlosen Officeprogramms veröffentlichen.

Wichtige Neuerungen sollen vor allem die Stabilität und Leistung betreffen – den Entwicklern soll es z.B. gelungen sein, die Ladedauer von Writer und Calc zu halbieren.

Zudem lassen sich nun passwortgeschütze MS Office Dokumente öffnen, sowie im Writer Dokumente passwortgeschützt abspeichern.

Calc kann nun Pivot-Tabellen, OLE-Objekte und Formularkontrollelemente aus Excel 2007 lesen. Neben einigen Verbesserungen in der Tabellenkalkulation und an der Bedienoberfläche gibt es nun noch ein Blasendiagramm.

Wer den offiziellen Release nicht abwarten kann, findet hier den Release Candidate: https://download.openoffice.org/all_rc.html

Quellen:

1) c’t 4/2010, "Freies Office Paket aktualisiert", 1.2.2010, Hannover
2) http://wiki.services.openoffice.org/wiki/OOoRelease32, 5.2.2010
3) Bild: https://www.unixmen.com/images/stories/linuxlogos/openoffice_logo.gif”>

Diskussion: Ausnutzen Feedback-System von Windows 10
Bin für eine Dropdown-Auswahlliste für das Installieren von Apps. So kann man von einem Gerät aus die App sofort auf anderen Geräten installieren lassen. Man drückt also auf den Button "Installieren/Herunterladen" und in der Auswahlliste erscheinen die vorhandenen Geräte wie Xbox, Surface, Laptop etc. (so wie man seine Geräte benannt hat).

https://aka.ms/Mcyu27

Alles dauert viel zu lange
Calc und Excel sind nicht unproblematisch.

Hab ich neulich mal ausprobiert, eine Test-Datei von der Arbeit mitgenommen und zu Hause in Calc geöffnet. Okay, wenn’s mal ein paar Formatierungen verhaut oder Spalten nicht breit genug sind, ist das kein Problem.

In meinem Fall habe ich aber mit Daten-Tabellen gearbeitet – und die ganzen netten Geschichten von wegen "Sortieren" waren nicht mehr benutzbar. Ab der letzten beschriebenen Zeile hatte ich bis ganz zum Ende des Arbeitsblattes lauter leere Dropdowns. Oops?

Zudem konnte ich die mit Namen benannten Bereiche bei "Namen verwalten" nicht finden, obwohl die Formeln mit diesen Namen witzigerweise noch funktioniert haben.

Die Formeln auch ein Bisschen anders "übersetzt" … in Excel schreibt man z.B.

Code: =INDEX(tbErfassung[Name];VERGLEICH(tbVerwaltung[@SNr];tbErfassung[SNr];0))[/quote] und Calc macht daraus …

Code: =INDEX(tbErfassung[Name];VERGLEICH(tbVerwaltung[[#Diese Zeile];[SNr]];tbErfassung[SNr];0))[/quote] … wobei die Konstruktion mit @ nur eine Vereinfachung für [[#This Row];[SNr]] ist – in der Form wird’s eigentlich auch in der .xlsx-Datei gespeichert. Sieht man, wenn man die .xlsx-Datei in .zip umbenennt, entpackt und sich die xml-Dateien im "worksheets"-Ordner anguckt.

Ach – übrigens kann man auf die Weise auch ganz easy jeden Blattschutz "knacken". In .zip umbenennen, nach "passw" suchen, das Tag löschen, speichern, alles wieder zippen, wieder in .xlsx umbenennen, fertig. Funktioniert auch mit den meisten Word-Dateien.

Sagen wir mal so – Man steht nicht komplett im Regen, aber es ist halt einfach nicht das selbe. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich privat mit Calc auch noch nicht intensiv beschäftigt habe … weil … Feierabend is Feierabend.

Rechner auf Malware untersuchen

Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen.Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen. bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen. beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen.) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen. wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen.Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen. vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows friert kurz ein; keine Cpuauslastung; keine Festplattenauslastung bei mir friert Windows 7 in unregelmäßgen Abständen ein. Der Mauszeiger ist noch bewegbar und Anwendungsfenster lassen sich auswählen. Jedoch reagieren die meisten Anwendung nicht mehr. Das seltsame ist, das die CPU Auslastung beinahe 0% ist und die HDD led nicht mehr blinkt. Nach 10 […]
  • CLMLSvc.exe Fehler auf dem Desktop Ich habe zur Zeit ein großes Problem. Undzwar popt sobald der Rechner hochfährt ein Fenster auf. Als Kopfzeile steht dann "CLMLSvc.exe - Kein Datenträger" Im Fenster selber steht dann "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk […]
  • Windows 7 friert nach wenigen Minuten ein ich könnte etwas Hilfe bei der Lokalisation eines Laptop Problems brauchen. Wie der Titel schon verrät, friert Windows 7 nach kurzer Zeit ein, egal ob Anwendungen gestartet wurden oder nicht. Das Bild bleibt unverändert, jedoch reagiert der Laptop nur noch auf das lange drücken des […]
  • Bibliotheken werden bei "Speichern unter… " nicht angezeigt Habe problemlos von Windows 7 professionell auf das kostenlose Windows 10 upgedatet. Zum schnelleren Arbeiten habe ich Bibliotheksordner angelegt, die im Explorer wie gehabt angezeigt werden. Wenn ich aus einem Programm heraus auf "Speichern" oder "Speichern unter" […]
Weiteres  Tastatureingabe