Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet

Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet
4.9 (97.91%) 67 votes

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet. Mehr dazu:

Hallo zusammen,
ich brauche dringend Rat. Ich schreibe gerade über mein Smartphone, da mein Laptop leider zu langsam läuft und hängt. Es geht darum: gestern hab ich das neuen Update VON Windows 10 auf meinen Laptop (Acer, 1 1/2 Jahre) heruntergeladen. Doch seit dem hängt dieser schon nach 5 Minuten. Davor läuft alles super. Doch danach braucht er ewig bis er mal den Task-Manager aufgerufen hat und ich sehen kann, dass der CPU auf 78 Prozent, der Arbeitsspeicher auf 96 Prozent (7,9 GB) und der Datenträger auf 100 Prozent ausgelastet ist. Ich kann danach nichts mehr drücken und wenn ich das tue hängt er sich komplett auf und ich muss in durch den Aus-Knopf ausmachen. Nun brauche ich eure Hilfe. Wie bekomme ich das wieder richtig? Oder hab ich mir eventuell etwas eingefangen? Oder liegt es am Update? Gruß Martin

Wie löse ich das Problem?
Hoch ausgelastete CPU und RAM
ntoskrnl.exe Systemspeicher und komprimierter Speicher verursacht hohe…
Neuer Laptop macht kratziges Geräusch und hat hohe Auslastung (Arbeitsspeicher, Datenträger)
Datenträger Auslastung
Windows 10 Arbeitsspeicher ausgelastet
Windows 10 extrem langsam selbst nach Neuinstallation
Ich habe einen Intel Xeon E3-1230 mit 3.3 GHZ und 8GB DDR3 Arbeitsspeicher

Das mit dem Taskmanager hatte ich schon mal geschaut, mein PC war bei der CPU maximal 20% ausgelastet bei Installationen und der Arbeitsspeicher war nur zu 15% ausgelastet immer.

nach Update im Schneckentempo
Also, der Browser arbeitet wohl im Hintergrund, der Arbeitsspeicher ist mit 50% ausgelastet, die CPU mit 29%

Weiteres  PC Friert in unregelmäßigen Abständen ein

Warum will microsoft mich zwingen das neue Office zu kaufen? Das hat er nämlich beim Update auch runtergeladen zum Testen.

Bei manchen Apps steht dabei: nicht verfügbar mit Datum des neuen Updates.


Windows 10 CPU Auslastung hoch
Ich weiß nicht wie lange die Wartung eigentlich so dauert aber nach 4 h habe ich die Wartung beendet und mit den anderen Punkten weiter gemacht. Resultat: Außer das ich jetzt manchmal 7 % Auslastung Arbeitsspeicher und 100% Datenträger Auslastung habe,
bestehen die 20% Cpu auslastung immer noch

Nach Update KB3194496 ist die Festplatte zu 100% ausgelastet (auch hohe CPU-Auslastung)
Wenn du dir den Screenshot genauer ansehen würdest, würdest du sehen, dass die Datenträger-Spalte absteigend sortiert ist – es werden offensichtlich nicht die richtigen Ergebnisse ausgegeben. 🙂

Rechner auf Malware untersuchen

Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastetEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  [GELÖST] Fehlerhaftes Monitorprofil Samsung

Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastetProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Nach Windows-Update CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger ausgelastet vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Llmnr Hallo Folgendes hab ich fest gestellt UPD Verbindungen von Local IP 10.0…. mit ständig wechselnden Ports funken per LLMNR an die Multicastadresse 224.0.0.252 mit dem Port 5355 Meist sind es genau 4 Pakete mit je 96 Bytes Laut einem Netzerkanalysetool namens „Smart Sniff“ […]
  • Wlan-Verbindung bricht bei neuem PC sporadisch ab Hallo zusammen, ich habe nun das halbe Forum durchsucht und leider keine Lösung für mein Problem gefunden. Deshalb hoffe ich, dass ihr mir hier weiterhelfen könnt. Da mein Laptop im Dezember den Geist aufgegeben hat, habe ich mir erstmals einen PC gekauft. Soweit funktioniert […]
  • nervige Programme nach Neuinstallation Hallo, ich habe auf meinem Laptop Win10 Home 64bit installiert. Das läuft auch super, alleridngs brauche ich diesen Mist wie "Solitär Collection, 3D Builder, .... " nicht. Ich kann das zwar alles deinstallieren, jedoch ist nach einem Neustart kurze Zeit später wieder alles […]
  • Begleiter für Telefon macht mich ratlos… Hi zusammen, ich habe neu ein Adroid-Smartphone und wollte gerne auf dem Rechner im Outlook und im Smartphone (Outlook-App) dieselben Daten (Kalender, Kontakte) haben, was aber irgendwie nicht funzt... Keine Ahnung woran das liegt. Gibt es hier jemanden, der das kleinschrittig mit mir […]
Weiteres  fehlerhafte taskleiste