You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst!

Wer Probleme hat mit You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst! sollte das lesen:

Tagelang habe ich über Win10 herumgeflucht, weil man auf Netzwerkverzeichnissen keine Schreibrechte hat. Den Benutzer "Jeder" mit allen Rechten auszustatten, bringt es nur teilweise. "Jeder" ist nur berechtigt, wenn er nicht übers Netzwerk kommt. Die Lösung: man führt zusätzlich den Benutzer "Network" ein und stattet ihn mit Schreibrechten aus. Dann flutscht es. "Jeder", der übers "Netzwerk" kommt, hat dann Schreib-Rechte.

Zum Beispiel kann jetzt meine Frau an meiner Illustrator-Datei weiterarbeiten und das Ganze dann speichern, ohne den Administrator (= mich) zu fragen, wo bitteschön sie die Datei nun abspeichern soll. Zudem muss ich mir an dieser Stelle dann nicht mehr anhören, warum ich Win 10 eingeführt habe, wenn bei Win 7 alles geklappt hat.
Nebenbei: Für Win 10 gab es nur einen Grund, nämlich den eingebauten NVMe-Treiber.

, 9.6.18

Wie löse ich das Problem?
Gelöst: You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk
Gelöst: You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk
Gelöst: You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk
In Spartan erscheint keine Login-Maske
Can Windows 10 mange HDD with 5TB?
[GELÖST] AdvancedRemoteInfo 0.6.4.0
Haste auch 'nen Link, wo man sich nicht registrieren muss?

-> "Error: You do not have permission to view that page."

Habe nämlich nicht vor, mich extra deswegen dort zu registrieren

Access Denied You don’t have permission to access “http://www.qvc.de/” on this server. Reference #18.64751602.1489854614.af0e1ae
Womöglich kann QVC dir helfen. Die Meldung stammt zumindest nicht von Windows, sondern von deren Server.

Momentan funktioniert der Zugriff auf die Webseite von hier. Vielleicht läuft es jetzt ja bei dir auch schon wieder.

[gelöst] Access Denied bei Paypal seit 2 Tagen
Hallo
Seit dem letzten update von Win bekomme ich immer folgende Mitteilung


Access Denied
You don’t have permission to access "http://www.paypal.com/de/webapps/mpp/home" on this server.

Weiteres  Dienstregistrierung beschädigt?

Bin bei Unitymedia, Funktioniert nicht mit Google Chrome und I Explorer die selben felermeldung
habe schon alles zurück gesetzt, auf dem 2 PC mit win 7 das selbe problem, iPad das selbe problem
Wenn ich aber mit dem iPad über Hotspot vom telefon reingehe da klapp das.
kann doch nur an der IP liegen oder an Unitymedia,
Paypal konte mir da auch nicht helfen, ich werd irre

[GELÖST] WindowsApps-Ordner löschen?
Dem Administrator zunächst einmal den Vollzugriff zuweisen.

TOOL-TIPP: Oder den Ordner mit NTFS-Access auf ”Jeder” setzen …

NTFS Access (c) 2015 Zeus Software

HP: http://www.zeus-software.com/downloads/ntfsaccess

Kleines-feines Freeware Tool, das Windows Dateien & Ordner auf ”Jeder” setzen kann.
Zugriffsprobleme werden einfach ”wegwischt” bzw. gelöscht. Das Programm selber braucht keine Adminrechte.

   NTFS Access can:
 set folder/file owner,
 set full access rights to a given folder/file,
 give permissions recursively.
 
 If you're using Windows system and you lost an access to your files or folders
 (for example, after system reinstallation), use NTFS Access to regain it.
 The program sets permissions recursively, so you don't have to repeat the
 process for each file or folder separately.
 
 Freeware
 Windows XP / Windows 7 / Windows 8 / Windows 10 

Rechner auf Malware untersuchen

You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst!Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst! bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Tasten funktionieRen nicht

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst! beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst!) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst! wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Siemens USB WLAN Adapter 54 verursacht Bluescreens

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst!Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie You do not have permission – im eigenen Home-Netzwerk – gelöst! vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Download "friert" fast ein Ich schon wieder Also, gerade habe ich mir das Benutzerhandbuch für Win8 bei MS herunterladen wollen und da hat es mich doch sehr verwundert, dass der Download von 10,3MB doch tatsächlich bis zu 9 Stunden dauern sollte (siehe ScreenShots). Laut Downloadrechner sollte der Download bei […]
  • Nach SATA-Port Wechsel kein Windows-Start mehr Meinem betagten Eigenbau-Desktop-Rechner (ASUS P6X58D-E Board mit Intel-I7 und 16 GB RAM) habe ich eine Samsung SSD 850 EVO (1TB) spendiert und bei der Gelegenheit ein neues Windows 10 Pro installiert. Anschließend alle Programme wieder draufgebracht. Alles ohne Probleme. Mit der SSD […]
  • Kein Internet-Zugang Hallo, meine Nachbarin hat mich um Hilfe gebeten. Sie kommt seit einigen Tagen nicht mehr ins Internet. Nun bin ich selbst keine PC-Spezialisten. Was ich gemacht habe, ist das Speedport für einige Minuten vom Stromnetz zu trennen. Leider ohne Erfolg. An dem Speedport leuchten auch […]
  • geschützte Systemdateien Tach allerseits, seit neuestem werden die o.a. Dateien auch nach Entfernung des Hakens unter "Ordneroptionen/Ansicht" nicht mehr angezeigt. Was ist zu tun? Wie löse ich das Problem? Häkchen bei "geschützte Systemdateien anzeigen" lässt sich nicht entfernenHäkchen bei […]