Grafiktreiber defekt nach Installation?

Grafiktreiber defekt nach Installation?
4.9 (97.97%) 69 votes

Löse Grafiktreiber defekt nach Installation? mit diesen Schritten einfach selbst:

Hallo,
habe hier einen PC mit einer Nvidia Geforce GTX 1080, Prozessor ist Intel mit Onboard Grafik.

Die Nvidia Karte wird nach der Installation nicht gefunden und ist nicht im Gerätemanager. Nvidia Treiber lässt sich nicht installieren.

Einige Minuten nach der Installation ändert sich die Auflösung, wird automatisch höher gedreht.

Dabei verschwinden alle offenen Fenster, ich kann diese im der der Liste zwar noch auswählen, das war es auch schon. Startmenü kann geöffnet werden, aber nichts gestartet, bzw. es wird nichts angezeigt. Z.B. der Kalender erscheint zwar unten in der Taskleiste, aber es gibt kein Fenster zum interagieren.


Unter strg+alt+entf bekomme ich nur einen schwarzen Bildschirm, Herunterfahren geht auch nicht mehr, da weder auf Power im Menü, oder am PC Button.

Wenn ich jetzt den PC einfach ausschalte (was bleibt sonst anderes übrig?), bleibt der Bildschirm beim Hochfahren schwarz, es sieht aber so aus als ob Windows korrekt startet (dieser Kreis mit Punkten erst scheint nach dem booten.

… es bleibt nur eine Neuinstallation und das ganze geht von vorne los.

Windows 8 lief auf dem Gerät, aber mit W10 komme ich hier nicht weiter, irgendwelche Ideen?

Danke im Voraus

Wie löse ich das Problem?
Grafiktreiber Nvidia
Grafiktreiber Nvidia
Grafiktreiber kann nicht installiert werden
Grafiktreiber kann nicht installiert werden
HDMI-Verbindung Laptop – Fernseher / Windows10
Zufällige Bluescreens nach Grafiktreiber-Installation?
Die Ursache scheint Dir ja schon bekannt.

Wenn die Grafikkarte bspw. ein defekten Speicher hat, dann können wir Dir da auch nicht weiterhelfen.
Besteht denn noch die Möglichkeit auf Garantie?


Grafikkarte defekt ?
yo ich denke dan brauchts mal n treiberupdate. vielleicht sind noch resten vom alten treiber vorhanden. das 640*480 klingt stark nach windows standard auflösung, wenn kein grafiktreiber installiert ist….

Hilfe bei Asus HD 6870 !!!
Hast du vor dem Einbau den Grafiktreiber deinstalliert? Das sollte man tun vor dem Wechsel. Dann nach dem Einbau den neuesten AMD-Treiber installieren.

Wenn das nicht hilft: GraKa defekt.

Kein HDMI-Signal mehr nach Windows Update und ein kaputtes Display
Dieses Problem hatten wir hier schon öfter. Wenn die Grafiktreiber fehlen und nur der Standard-VGA-Treiber installiert ist, geben die meisten Laptops nichts über HDMI oder Displayport aus. Wenn Windowstaste + P oder die entsprechnde Fn-Tastenkombination nicht funktionieren, gibt es keine Möglichkeit das Gerät in dem Zustand zu benutzen.

Auf Laptops mit defektem Display verbietet sich deswegen jedwede Aktion, die Änderungen am Grafiktreiber vornimmt. Selbst ein Update des Grafiktreibers könnte da schon zum Ausfall führen. D.h. Windows 10 läßt sich nicht nutzen, da pro Jahr ein bis zwei Upgrades anstehen.

Grafiktreiber nach Umbau der Festplatte in einem anderen Rechner zu installieren, ist höchstens bei gleicher Grafikhardware sinnvoll. Eine Garantie, daß das funktioniert, gibts nicht. Die Reparatur des Displays dürfte die einzige erfolgversprechende Lösung sein.

Rechner auf Malware untersuchen

Grafiktreiber defekt nach Installation?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Grafiktreiber defekt nach Installation? bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Grafiktreiber defekt nach Installation? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Grafiktreiber defekt nach Installation?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Grafiktreiber defekt nach Installation? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Grafiktreiber defekt nach Installation?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Grafiktreiber defekt nach Installation? vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Kann ich die Onboard Grafikkarte deaktivieren? Frage: Wenn ich die Intel Onboard Grafikkarte nicht nutze, weil ich eine andere Graka im PC verbaut habe, kann ich die dann im Bios sorgenlos deaktivieren? Wenn ja, wäre das eine zusätzliche Entlastung für die CPU? Die Grafikkarte muss ja dann nicht mehr berechnet werden oder ist das […]
  • PC-Start bewirkt Ausfall der 2. Grafikkarte/des Hauptmonitors Hallo, mein System hat 2 Grafikkarten und 2 Monitore und hat die letzten Jahre mit Win7/64 Bit so sehr gut funktioniert. Gestern habe ich auf Win10 upgedated und als mich Win10 gestern nach erfolgreicher Installation zum erstem mal "begrüßt" hat, war noch alles ok. […]
  • Lüfter immer auf 100 % Hi, wie schon obig beschrieben, mein Lüfter ist jedesmal bei dem Neustart oder Start von Windows auf 100 % (Nur der Hauptlüfter). Das heißt beim Start dreht er einfach voll auf und bleibt auch so. Nur mit dem Speedfan-Tool krieg ich es gebacken, dass er mal ruhig wird. Kann man das […]
  • Sonderbare Fehler beim Start, tw. im Betrieb liebe-Gemeinde, ich habe folgendes Problem: Manchmal (20% der PC Starts) passiert ein Fehler. Tw. wird einer meiner zwei Bildschirm dunkelgrün, der andere beige, tw. einer weiß, einer schwarz. Das passiert manchmal direkt beim Start, eben ist es mir allerdings erst passiert, als […]
Weiteres  Benutzerkonten bei Win 10 löschen