2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen?

2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen?
4.9 (97.81%) 64 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema 2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen?:

Hallo ihr Lieben,

da mir hier die letzten beiden Male exzellent geholfen wurde, nochmal eine neue Frage.

Ich habe an meinem Rechner einen 27" Monitor & meine 32" Fernseher angeschlossen. Letzteren nutze ich ausschließlich wenn ich spiele und mich auf die Couch lümmel *:).

Leider ist das Problem allerdings, dass mein Rechner den Fernseher als 1. Wahl nimmt, sodass der Boot-Bildschirm nur dort angezeigt wird. In Windows wiederum habe ich eingestellt, dass auf beiden Monitoren, das selbe angezeigt wird. Falls ich aber in’s Bootmenü möchte, muss ich immer das HDMI-Kabel ziehen… Gibt es eine Möglichkeit diese Priorität umzustellen? Wäre super!

2. Maßen sieht das nun auch beim Audio aus. Ich habe eine extern Soundkarte (da ich Musik am Computer mache) und als 2. Audiogerät wieder den Fernseher. Auch hier muss ich in aller Regel, meine Soundkarte wieder neu auswählen. Ich könnte natürlich den Fernseher als Audiogerät deaktivieren, aber den brauche ich ja ab und zu wenn ich "spiele". Kann man hier eventuell eine Priorität festlegen?

Am Rande: Bei meiner Soundkarte habe ich das Problem, das der Ton nach Neustart meist stark verzehrt ist, sobald ich dann einmal die Sample-Rate verändere oder sogar wieder auf den Ausgangswert stelle, ist er normal. Wäre toll, wenn ich all diese Umstellerei sein lassen könnte *:).

Um Ideen bin ich wie immer dankbar & toll, dass es dieses Forum gibt!

LG Yannic

Wie löse ich das Problem?
Bilder in Windows 10 manuell sortieren, in Fotos App anwenden. dann auf iPad, iPhone übertragen
Die Reihenfolge der Akkus ist nach der Installation von Windows 10 Creators Update umgekehrt
2 Bildschirme – Bildschirmanzeige verkehrt herum
Desktopsymbole verändern von alleine ihre Reihenfolge
Reihenfolge bei Einstellungen
[GELÖST] Monitorlautsprecher per HDMI ansteuern

    Zitat von imaetz70  quark, damit kommt er nur auf den SPDIF der soundkarte(siehe sein 2. screen kleines bild links) und nicht hdmi, das eigentliche HD audio-gerät, da ist nix angeschlossen.. 
im gerätemanager ist KEIN nvidia-audio-gerät installiert, sondern nur deine interne soundkarte (wahrscheinlich realtek)..
in der nvidia-sytemsteuerung wird zwar dein monitor am HDMI erkannt aber ohne den audiotreiber gehts nicht. du hast im gerätemanager ein "unbekanntes gerät", möglich das es der fehlende nvidia-audio ist, also nimm dir den letzten nvidia-treiber und installiere den als "benutzerdefiniert" damit du siehst was installiert wird.. und dann schau im gerätemanager ob das unbekannte gerät weg ist..
IM http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201210/20121022100959934/BN46-00252A-Ger.pdf seite 53 gibt es zum HDMI-anschluss eine anleitung wenn kein ton raus kommt.. 

Also, das fehlende Gerät im Gerätemanager bezieht sich auf Bluetooth, was ich nicht habe. Den NVIDIA treiber habe ich heute früh ganz neu installiert. Lautsprecher kann ich nicht konfigurieren, da unter "Sound/Lautsprecher" steht, dass "Hight Definition Audio Geräte nicht angeschlossen sind. Wahrscheinlich ist die GraKa nicht fähig, Sound über HDMI abzugeben ???

Weiteres  Ereignis-ID: 10016 DistributedCOM

[GELÖST] Monitorlautsprecher per HDMI ansteuern

    Zitat von Luke  Stell in Windows dein Wiedergabegerät auf Digital Output um.

quark, damit kommt er nur auf den SPDIF der soundkarte(siehe sein 2. screen kleines bild links) und nicht hdmi, das eigentliche HD audio-gerät, da ist nix angeschlossen..

    Zitat von orion  Guten Morgen!
Vielen Dank für die recht frühe Hilfe.
Ich lege mal bilder vom Geräte/NVIDIA Manager bei. Bin nicht sicher, ob das weiterhilft. Könnt Ihr damit was anfangen?
Hinsichlich Lautsprecher ja oder nein: Im Manual wird gezeigt, wie man die Lautstärke einstellt, also muss da was sein.

im gerätemanager ist KEIN nvidia-audio-gerät installiert, sondern nur deine interne soundkarte (wahrscheinlich realtek)..
in der nvidia-sytemsteuerung wird zwar dein monitor am HDMI erkannt aber ohne den audiotreiber gehts nicht. du hast im gerätemanager ein "unbekanntes gerät", möglich das es der fehlende nvidia-audio ist, also nimm dir den letzten nvidia-treiber und installiere den als "benutzerdefiniert" damit du siehst was installiert wird.. und dann schau im gerätemanager ob das unbekannte gerät weg ist..

IM http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201210/20121022100959934/BN46-00252A-Ger.pdf seite 53 gibt es zum HDMI-anschluss eine anleitung wenn kein ton raus kommt..

Soundwiedergabe an 3 Monitoren
Sehr geehrte Damen und Herren,


ich bin im Besitz einer Grafikkarte NVIDIA GTX1070

die mit drei Monitoren ( 3x Samsung CF591) über Displayport
verbunden ist.

Was kann ich machen, damit zeitgleich an allen drei Monitoren das Audiosignal
zur Verfügung steht?

Mein derzeitiger Status:

wahlweise EIN Monitor der bei der Tonwiedergabe zur Wahl steht.

Die Samsung Monitore können bei der Tonauswahl am Gerät selbst auf:

• Stereo


• Linker Kanal

• Rechter Kanal

eingestelt werden, womit das Tonsignal den Monitoren entsprechend R/L zugeteilt werden könnte.

Betriebssystem: Windows 10 64Bit

Grafikkarte: MSI GTX1070

Verbindung: DisplayPort

Monitore: 3x Samsung CF591 (27Zoll)

Weiteres  Accounts

Warum ist diese Funktion für Audio eigentlich standardmäßig nicht vorhanden,

wenn doch Bildsignale heutzutage an bis zu 4 Monitoren weitergegeben werden können…

Mit freundlichen Grüßen und Dank vorab!

Cormyc

[GELÖST] Nummer des 2ten Monitors tauschen

    Zitat von Keruskerfürst  Ich glaube, daß in den Grafiktreibereinstellungen von Nvidia die Bildschirmreihenfolge eingestellt werden kann.

auch das habe ich schon probiert, ich kann dort nur den (leider die Nummer2, denn auch dort ist die 1 das TV-Gerät) als primären Bildschirm markieren.

Rechner auf Malware untersuchen

2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und 2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen? bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für 2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei 2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Weiteres  HDD Platte nach Update als SSD angezeigt

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo 2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie 2 Monitore/Audio-Geräte – Reihenfolge bestimmen? vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 7 Bluescreen page fault in nonpaged area hab mein System neu aufgesetzt da sich jemand in mein Paypal Account gehackt hat. Nun zu meinem problem,bekomme des öfteren einen Bluescreen mit der Meldung "page fault in nonpaged are" und ein weiteren "pfn list corrupt" Habe mal den Minidump hochgeladen... […]
  • Bluescreen durch Fernseher bei einigen PC-Spielen einige Zeit rätsel ich über eine verpickte Situation die mir manchmal die Nerven raubt und ich mich frage: Wieso, wieso ist das so? Folgendes Problem hat sich zugetragen! Zu diesem Problem beziehe ich das Spiel "Dragon Age 1 und 2" mit ein, da ich damit wohl mehr am Problem […]
  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Unregelmäßiges einfrieren,ratlos….. ich habe folgendes Problem. Mein Rechner friert in unregelmäßigen Abständen mal ein,so das ich den Rechner per Reset neu starten muss. Es lässt sich kein Taskmanager oder sonstiges aufrufen. Das kann ein paar Tage lang gar nicht auftreten und dann plötzlich hängt er wieder. Komisch ist […]