PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen

PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen
4.9 (97.83%) 92 votes

Eine Lösung für das Problem PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen könnte so aussehen:

Kann man die USB-Anschlüssen am Rechner eingeschaltet lassen obwohl der PC aus ist? Ich lade darüber diverse Geräte und meine LED Leiste am Schreibtisch funktioniert auch nur wenn der PC an ist.

Wie löse ich das Problem?
USB Stick wird nicht erkannt
Stromüberspannung am USB-Anschluß..
Peripherie Geräte werden nicht mit Strom versorgt
Windows 10 PC abschalten
Windows 10 PC Energieoptionen auf Ausschalten gestellt, trotzdem kein abschalten
USB, nach dem ich den PC herunterfahre bleibt an
Hallo,

es gibt Rechner die, die USB-Ports auch nach dem Ausschalten weiter mit Strom versorgen um z. Bsp. um Handys aufzuladen. Erkundige dich beim Hersteller.

Peter

Peripherie: [gelöst] Neuer PC schaltet externe HD nicht ab


    Zitat von Speedy19102000  Oder eine USB-Karte besorgen, welche beim ausschalten des PCs auch
nicht mehr mit Stom versorgt werden.

Wie soll das gehen? In dem Moment, wo die USB-Verbindung hergestellt wird, kommt auch gleichzeitig die Spannungsversorgung.
Selbstabschaltende Karten habe ich noch nicht gesehen. Ob die externen nachrüstbaren PCI-USB-Karten auch weiterhin die 5 V liefern kann ich nicht sagen, da ich keine drin habe.
Möglich, dass nur bestimmte USB-Anschlüsse am Rechner weiterhin diese Spannung anliegen haben

   Etwas Komfortabler sind da die sogenannten Master/Slave-Steckdosen. 

Passt aber in diesem Fall nicht, da die Masterdose den PC ständig mit Spannung/Strom versorgt und so die 5 V an den USB-Anschlüssen weiterhin vorhanden ist.
Das ist der Sinn dieser Masterdose, dass sie ab einem bestimmten Schwellwert ( 8 – 70 Watt einstellbar) die weiteren Geräte über die innere Elektronik einschaltet.
Nur die Slave-Anschlüsse werden Spannungsfrei geschaltet und der Schalter bei den Master/Slave-Steckdosenleisten bewirkt nur eine Überbrückung dieser Funktion, so dass die weiteren Steckdosen der Leiste dann als normale Anschlüsse arbeiten.
Da @BobMarleyDE in diesem Fall aber die Versorgung über die USB-Anschlüsse des PC vornimmt liegt die Spannung da also weiterhin an.

Weiteres  Maus muss oft mehrmals klicken

Fazit:
Um alles Spannungsfrei zu bekommen hilft nur ein "Hautschalter" und der nach Möglichkeit zweipolig sein sollte, um eine wirkliche Trennung vom Netz zu erreichen.
Ansonsten mit einem Phasenprüfer die Phasenleitung herausuchen und als schaltbare Leitung auslegen.
Der Schutzleiter sollte immer durchgeschleift sein.


[gelöst] USB Ports funktionieren nicht mehr
Dann schwächelt wohl das Netzteil und kann nicht alle Anschlüsse mit genug Strom versorgen.
Das iPod zumindest wird aufgeladen, wenn´s per USB am Rechner hängt.
@honeybreath: Verrate uns doch mehr über Deine Hardware, insbesondere dem Netzteil.
Das wird vermutlich ein billiger Chinaböller sein, der fürs System ausreicht, aber nicht viel Spielraum zulässt.

Frage: USB 2.0 geht nicht
hallo, habe ein problem mit meinen usb-anschlüssen, bei mir funktioniert nur usb 1.1, treiber sind auf dem neuesten stand, im bios kann ich nur usb ein oder ausschalten, wenn ich z.b. meine webcam anstecke kommt die meldung, dass sie nur an einem 1.1 anschluss steckt und der reicht halt nicht aus die kamera mit strom zu versorgen, habe win7 64, mainboard msi k7n2 delta, das problem trat erst nach ner neuinstallation des Betriebssystems auf, vorher ging alles, gibt es eine möglichkeit, den usb-controller komplett zu deinstallieren? nach nem neustart sollte er sich ja dann aktuelle treiber suchen… danke schon mal

Rechner auf Malware untersuchen

PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Toshiba Satellit U940-101 nicht kompatibel für W10

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Win10 Clean Installation mit Win7 Prof Key klappt nicht

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie PC ausschalten aber USB-Anschlüsse mit Strom versorgen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Bluescreens direkt nach Start! liebe Forengemeinde, ich habe seit kurzem ein mehr als lästiges Problem: Nach der Installation von W7 Ultimate 64Bit lief mein System anfangs reibungslos und stabil aber wie aus heiterem Himmel kam eines Tages nach dem Start ein Bluescreen. Das wiederholt sich jetzt nach jedem Start, […]
  • Bildschirmtastatur startet automatisch Seit dem neuesten Windows Update startet nach der Anmeldung auf meinem x64 Windows 10 Desktop-PC immer die Bildschirmtastatur, was ich als extrem nervig empfinde. Schaut man in den entsprechenden Einstellungen nach, so ist die Bildcschirmtastatur angeblich deaktiviert. Ich habe bereits […]
  • windows explorer öffnet immer neues fenster Hallo, ich habe ein problem. Aktuell sehen meine orner auf meiner externen festplatte so aus: http://prntscr.com/gx03p2 was komisch ist, denn normalerweise sehen diese so aus: http://prntscr.com/gx03xu (aufgeklappt statt 2D) nach vielem rumspielen in der […]
  • DISM startet nicht Ich habe irgendwo gelsen dass man gewisse Dateien mounten kann. Dazu wurde der Gebrauch des DISM-Tools von Microsoft genannt. Allerdings verschwindet das Fenster nach millisekunden wieder, egal ob ich es mit oder ohne Administrationsrechten starte. Kann man das beheben bzw. woran kann […]