BlueScreen BSoD

Folgendes Problem BlueScreen BSoD kann relativ einfach gelöst werden:

Hallo Forum,

ich habe einen PC am laufen der seit einiger Zeit immer wieder sporadisch komplett wegbricht (BlueScreen) und anschließend neu startet.

Im Anhang befindet sich der MiniDump.
Ich habe diverese Fehler mittels BlueScreenView auch schon gegooglet, komme aber nicht wirklich weiter.

Evtl kann sich hier ein Profu den MiniDump einmal ansehen und mir sagen an welcher Stelle man das Problem angehen könnte.

Danke
Mario

MiniDump DL: https://files.fm/u/d44h9gzm


Wie löse ich das Problem?
Bluescreen und komme überhaupt nicht weiter
Notebook friert ein und stürzt mit verschiedenen Bluescreens ab.
Bitte um Hilfe beim Debuggen (BSOD)
Windows 10 BSOD x12b
Unberechenbare Bluescreens (BSoD)
Bluescreen / BSOD (hauptsächlich ntoskrnl.exe)
BSOD`s bei Spielen und Chrome etc.


Mir kommt das System überfordert vor

Was ist mit der SSD ?

Welche Antivirussofware ist installiert ?

Allerdings ist win10 ja totales Neuland für mich

Windows 8 Kernel Version 10240 MP (4 procs) Free x64

Bluescreen / BSOD (hauptsächlich ntoskrnl.exe)
Habe nun nochmal das Board unter die Lupe genommen, die Kondensatoren sehen allesamt noch vernünftig aus.
Ebenso habe ich Windows nochmal auf einer anderen HDD nochmal installiert – selber Fehler.

Kann mir denn keiner helfen?!

Half-Life 2 Bluescreen Error
Hi

Die Fehlermeldung im "BSOD" wäre noch interesannt!

Bluescreen / BSOD (hauptsächlich ntoskrnl.exe)
Hallo,

ich habe jetzt mit "SeaTools" meine SSD getestet.
Einmal den "SMART-Test" und den "Einfachen Langzeittest". Beide bestanden.

Bilder im Anhang.

Rechner auf Malware untersuchen

BlueScreen BSoDEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und BlueScreen BSoD bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

BlueScreen BSoD beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für BlueScreen BSoD) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei BlueScreen BSoD wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo BlueScreen BSoDProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie BlueScreen BSoD vorzubeugen.

Bluescreen Bsod

,

Windows 10 Bluescreen (Bsod) durch Anniversary Update

,

Bsod Blue Screen Issue

,

Bsod Blue Screen Debug

,

Desktop Blue Screen Bsod

,

Blue Screen Of Death (Bsod)

Weiterführende Themen

  • Windows 10 Version 1703 – Audioproblem Hallo, gestern habe ich Windows 10 auf die Version 1703 aktualisiert (da nur diese Version mit der Netflix Download Option kompatibel ist.) Seitdem habe ich Probleme mit dem Lautsprecher: Neben dem Symbol erscheint ein rotes X. Wenn ich drauf klicke erscheint: " Es ist kein […]
  • Quick Info abstellen Nach dem Update von Windows 10 Version 1803 werden beim Öffnen von Programmen aller Art Texte gesprochen, die es vorher überhaupt nicht gab. Z. B. Quick Info 19 von 21 ausgewählt. Wo kann man das abstellen? Wie löse ich das Problem? Fehhlermeldung beim Programmstart […]
  • Nach dem Update auf 1709 geht mein Canondrucker MX920 nicht mehr in den Standby Modus Hallo, mein Canondrucker geht normalerweise immer in einen Ruhemodus, dabei wird das Display des Druckers ausgeschaltet. Neuerdings funktioniert das nicht mehr, wenn mein PC eingeschaltet ist. Ich habe die LAN-Verbindung abgezogen und der Drucker funktioniert auch mit W-LAN, aber das […]
  • Fehlermeldung Prozessor Ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Rechner. Mitunter, wenn ich ein Fenster verschiebe, ziehen sich die Ränder über das Bild. Nach mehreren Neustarts war das dann aber wieder vorbei. Heute, nach einem Windows-Update, habe ich wieder das Problem. Diesmal finde ich auch in […]
Weiteres  Reihenfolge der Icons in der Taskleiste (neben der Uhr)