Neuer Datenträger H: nach Update

Neuer Datenträger H: nach Update
4.9 (97.86%) 84 votes

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Neuer Datenträger H: nach Update. Mehr dazu:

Hallo zusammen, mein Windows 10 hat sich vor ein paar Tagen upgedatet.

Nun erscheint alle paar Minuten es steht kein Speicherplatz auf Lokaler Datenträger H zur Verfügung.

Ich hatte bis dato keine Festplatte H/Datenträger: Die ist nun 407MB groß und 42MB sind angeblich verfügbar. Ich kann nicht einsehen was drauf ist. Viren habe ich nicht auf meinem Rechner. Was ist denn da passiert? Kennt jemand das Problem? Wie behebe ich das?

Es ist schon nervig alle 2 MInuten gesagt zu bekommen "wenig Speicherplatz" und Ich kann nix machen.

Wie löse ich das Problem?
Neuer Datenträger H: nach Update
Neuer Datenträger H: nach Update
Laufwerk h
Lokaler Datenträger (H:) mit Windows10
Lokaler Datenträger (H:) mit Windows10
Neu Installation
Nach einem Hardware wächsel startete mein PC nicht mehr richtig und ich versuchte den PC zurücksetzen doch leider klappte das auch nicht.


Nun probiere ich Windows mit einem USB neu zu installieren.


Doch nun muss ich einen Datenträger auswählen, das Problem ist aber das folgende Meldung kommt:Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werde. Der ausgewählte Datenträger enthält eine MBR-Patitionstabelle. Auf EFI-Systeme kann Windows nur auf
GPT-Datenträger installiert werden.

Was soll ich machen?

AW: Plötzlich neuer Datenträger der nicht in der Datenträgerverwaltung angezeigt wird
Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand helfen.
Nach dem erforderlichen Windows-Update habe ich plötzlich ein mir unbekanntes neues Laufwerk G: als lokalen Datenträger gelistet. Der Datenträger wird mit 38,3 MB frei von 449 MB angezeigt und somit bekomme ich nun ständig die Meldung, der Datenträger wäre voll.
Bei einem Doppelklick wird kein Inhalt angezeigt, beim Rechtsklick auf Eigenschaften und Hardware folgender Anhang.
Seagate ist meine externe Festplatte E:

Weiteres  kann Eigenschaften von Dateien nicht öffnen

Vielleicht kann mir ja jemand helfen, das wird nämlich langsam lästig. Besten Dank *Lächeln

Windows 10 kann auf Datenträger nicht installiert werden – MBR / GPT

   Nach dem Fall Update schmierte mein System ab, bin nun dabei Win neu aufzusetzen. 

Wer redet von Upgrade? es geht um eine Neuinstallation
und da war und ist schon Windows 10 drauf.

Problem nach Creator Update!
Hallo zusammen!

Seit gestern habe ich bei meinem Windows 10 die neue Version 1803 auf meinem PC. Nach jedem Neustart bekomme ich den Hinweis dass mein

Datenträger F über zu wenig Speicherplatz verfügt!
Datenträger F: 37,3 MB frei von 498 MB. Ich habe weder ein Datenträger F an meinem

PC angeschlossen noch irgendeine neue Partition erstellt! Meine Festplatte hat insgesamt 2 TB, davon ist die 1. Partition 744 GB groß und

680 GB noch zu Verfügung und die 2. Partition hat zu Verfügung 1,09 TB. Also habe ich ausreichend Speicherkapazität. Diese Lokaler

Datenträger F: ist auch erst seit dem Creator Update – 30. April 2018 vorhanden!

Meine Frage dazu: Wird beim nächsten Update dieses Problem behoben, oder ist dieses Problem nicht bekannt?

Ich denke, dass auch andere User dieses Problem haben! Danke für eure Unterstützung im Voraus!

Rechner auf Malware untersuchen

Neuer Datenträger H: nach UpdateEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Neuer Datenträger H: nach Update bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  HILFE! Windows 7 startet nach Ubuntu installation nicht mehr!!!

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Neuer Datenträger H: nach Update beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Neuer Datenträger H: nach Update) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Neuer Datenträger H: nach Update wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Neuer Datenträger H: nach UpdateProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Neuer Datenträger H: nach Update vorzubeugen.

Weiteres  Warnung bevor Seite geschlossen wird

Weiterführende Themen

  • ?Absturz? seid gestern spinnt mein Computer total. Nach 5-15min bleibt das Bild einfach stehen und es passiert nichts mehr. (kein Alt+F4, Task-Manager) Es ist auch schon ein bluescreen gekommen, ein weißer Bildschirm, ein schwazer Bildschirm oder einfach das Bild das ich gerade habe. Das […]
  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
  • Umsteig XP auf W10 / Netzwerkprobleme mit gemischtem Netzwerk Hallo zusammen, kurze Vorstellung: Bin seit vor dem IBM-PC etwas mit der Materie vertraut. Habe früher beruflich bedingt und auch privat im ganzen Bekanntenkreis unzählige Einzel- und Kleinnetzwerkinstallationen gemacht. Allerdings nur bis XP-SP3 und der Hardware von ca. bis 2010. […]
  • CLMLSvc.exe Fehler auf dem Desktop Ich habe zur Zeit ein großes Problem. Undzwar popt sobald der Rechner hochfährt ein Fenster auf. Als Kopfzeile steht dann "CLMLSvc.exe - Kein Datenträger" Im Fenster selber steht dann "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk […]