Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert

Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert
4.9 (97.97%) 69 votes

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert. Mehr dazu:

Hallo,

ich wollte gerade ein Windows 10 update machen. Da kriege ich die Fehlermeldung, dass windows 10 Avira Antivir nicht deinstallieren kann, und ich dies manuell tun soll.
Ich hatte das Programm Avira Antivir mal vor einem Jahr drauf und habe es mit großer Mühe deinstalliert. Ich musste dazu ein Tool der Firma Avira herunterladen, im abgesicherten Modus Instruktionen folgen etc etc. Offenbar ist dieser Blutegel irgendwie noch auf meinem Rechner oder Windows denkt das.
Avira ist nicht in der App-Liste und auch nicht im Systemordner Programme zu finden.
Was kann man tun um Avira so auszumerzen, dass es auch Windows merkt? Ich würde gern mein Windows Update machen. Ich selber finde keine Spuren von Avira mehr.

Wie löse ich das Problem?
PC nach 1511 update extrem langsam
Endlosschleifen beim Start des PC
Defender lässt sich nicht aktivieren.
Update auf Windows 10, Version 1803
AVIRA Virenschutzprogramm
Frage: Avira AntiVir richtig deinstallieren
hallo ihr lieben

also meine frage ist


ich habe eine zeit lang als antivirus programm dgata gehabt aber ich wollte avira dann habe ich dGATA DEINSTALLIERT UND AVRIA DRAUF GEMACHT dann am nächsten tag kommt auf einmal wieder dgata und avira war weg

Wie kann man den Avira AntiVir Launcher deaktivieren/deinstallieren?
Bei mir ist es so, dass ich den Launcher gar nicht deinstallieren kann. Versuche ich dies über "Programme und Features" kommt die Meldung "Avira Launcher kann nicht deinstalliert werden, da es für folgende Anwendungen benötigt wird: Antivirus Pro". Was für ein Unsinn, eine pure Lüge! Der Launcher wird keineswegs für Antivirus benötigt, sondern ist ein pures Stück Werbeterror von Avira, dem sogar zahlende User zwangsweise ausgesetzt werden. Kein Wunder, dass sich in meinem Umfeld immer mehr User von Avira verabschieden. Und ich bin sicher auch dabei, sobald die Pro-Lizenz abgelaufen ist.

Weiteres  Monitor festlegen

Sicherheitsprogramme: [gelöst] Mit Avira AntiVir Personal nicht zufrieden
Hallo Ellidora!
Ich nehme an, dass du Avira Antivir regulär über "Systemsteuerung/ Programme" entfernt hast. Da die Deinstallationsroutine unsauber arbeitet, gibt es das Tool "Avira Registry Cleaner". Das entfernt die meisten Überreste in der Registry, die von Antivir herrühren.
http://www.chip.de/artikel/AntiVir-deinstallieren-So-entfernen-Sie-alle-ueberreste_49782784.html

Und für die Zukunft kann ich dir den Revo Uninstaller empfehlen. Der deinstalliert wirklich gründlich.


Sorry, aber ich sehe gerade, dass Marco1976 das Avira-Tool schon gepostet hat. Naja, doppelt hält besser.

Wie kann man den Avira AntiVir Launcher deaktivieren/deinstallieren?
Doch, leider ist er bei der normalen Vollversion dabei! Ich habe mir das Antivirus Pro (ohne Launcher) hier gerade von der Avira Website heruntergeladen, das alte Antivirus und den alten Launcher deinstalliert und danach das heruntergeladene Paket neu mit meinem Lizenzschlüssel installiert. Der Launcher ist sofort dabei und eine Deinstallation ist (wie von mir oben beschrieben) nicht möglich. :-(((

Rechner auf Malware untersuchen

Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliertEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Ein Update Fehler Code 2 und Code 66a

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliertProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows will, dass ich Avira Antivir deinstalliere, aber es ist bereits deinstalliert vorzubeugen.

Weiteres  Notebook runtergefallen, ein Monat später Bluescreen, Zusammenhang plausibel?

Weiterführende Themen

  • Festplatte aktiv: Windows 7 freeze Folgender Rechner: AMD S939 X2 4200+ ()2x 2,2 Ghz) 4 GB Ram (4x 1GB) Siemens D2030 Sis761 Mainboard OnBoard Grafik mit Standard VGA Treiber (SiS Treiber Setup bricht mit ab: „Cannot find a suitable package to install.“) Windows 7 x64 Wenn die Festplatte stark benutzt wird, z.B. viele […]
  • W10 Anniverssary Update – manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool Hallo, ich möchte das Tool nutzen, um das W10 Anniversary-Update auszuführen und frage mich, ob hierbei meine eigenen Dateien und Anwendungen erhalten bleiben oder nach dem Update nur ein "nacktes" W10 Betriebssystem übrig bleibt? Kann das jemand beantworten oder hat jemand […]
  • Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion? Hallo. Da es bei meinem 2. Laptop immer noch nicht angeboten wird habe ich heute herausgefunden das man das update über die Microsoft Seite manuell anstossen kann. Das führe ich gerade aus. Ich hoffe diese Methode funktioniert fehlerfrei EDIT: Hat ebenfalls fehlerfrei geklappt bis […]
  • Windows 10 update auf 1709 macht Zicken Hallo ich habe mal wieder Probleme mit den Windows Updates. Bereits das Upgrade auf 1703 ist nicht so ohne Weiteres zum Installieren gewesen und ich konnte dies damals erst durch den Einsatz des Reset Windows Update Tool bewerkstelligen. Nun scheitert es wieder am Update auf […]