Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hoch

Eine Lösung für das Problem Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hoch könnte so aussehen:

Hallo liebe Community,

da ich mich mit Computern nur bedingt auskenne, hoffe ich mit meinem Problem bei Euch Hilfe zu bekommen. folgendes…

Wenn ich meinen PC über Start ordnungsgemäß herunter fahre, kommt es ab und an vor, dass dieser nach dem Herunterfahren gleich wieder hoch fährt, ganz automatisch. Wenn ich nach dem Neustart dann wieder auf "Herunterfahren" klicke, wird dieses Prozedere einfach wiederholt, so dass ich dann den Power-Knopf länger drücken muss, da nur auf diesen Weg "Ruhe" einkehrt. Da ich mit meinem begrenzten technischen Wissen echt am Ende bin würde ich mich über jeden Tipp freuen.

Zu den Daten meines PCs (soweit ich diese zusammenbekommen habe):

AMD Ryzen 5 1600
ASRock AB350 Pro4
16 GB Crucial Ballistix Sport DDR4-2400
Crucial MX500 500 GB SSD
Sapphire Nitro RX 570
bequiet 500 Watt

Windows 10 Pro 1803 (17134.48)
Windows Defender

Wie löse ich das Problem?
Herunterfahren funktioniert nicht
Windows fährt plötzlich runter und selbständig wieder hoch
sisihost.exe – Systemwarnung Unknown Hard Error
Lenovo C345 All-in-One fährt nach Upgrade selbständig hoch
Windows fährt plötzlich runter und selbständig wieder hoch
PC fährt nach Herunterfahren selbstständig wieder hoch

   - Maus/Tastatur und alles andere kann den PC nicht aus dem Ruhezustand aufwecken 

bist du dir da sicher?

Vielleicht das einmal komplett durchlesen und checken.
http://www.pctipp.ch/tipps-tricks/kummerkasten/windows-10/artikel/pc-faehrt-beim-ausschalten-wieder-hoch-66801/


PC fährt nach Herunterfahren selbstständig wieder hoch
Hallo, Habe einen älteren Fujitsu PC, bei dem gibt es das gleiche Problem und nicht nur bei Diesem , glaube mir!
Lösung: Jeder PC hat einen Ein- Ausschalter einfach kurz Drauf Drücken und das Ding fährt ohne Problem runter!
Gruß Freak

Selbständiges Hochfahren (fast) genau 24 Stunden nach Herunterfahren
Hi,

Weiteres  Miniaturansichten werden überhaupt nicht mehr gespeichert

mein W10 Pro – PC fährt immer wieder selbständig hoch – und zwar fast genau 24 Stunden nachdem er über "Ein/Aus / Herunterfahren" bzw. rechte Maus aufs Windows-Fenster links unten "Herunterfahren oder abmelden / Herunterfahren" heruntergefahren wurde.

Die Ereignisanzeige offenbart folg. (z.B.):
16.08.2015 13:51:59 / Quelle: Kernel-Power / Das System wird in den Standbymodus versetzt. Ursache: Anwendungs-API
17.08.2015 13:52:35 / Quelle: EventLog / Die aktive Systemzeit ist 182154 Sekunden.


So oder so ähnlich passiert das regelmäßig…

Wenn das System in den Standbymodus versetzt wurde, heißt das, das es gar nicht komplett heruntergefahren wurde? Gibt es die Möglichkeit, das System tatsächlich "abzuschalten"?
Was kann die Ursache fürs selbst. Hochfahren sein und wie stelle ich das wieder ab? Mit W8.1Pro hatte ich das Problem nicht…

Danke für Hilfe.
Gruß
C. Thaler

Mein PC fährt automatisch wieder hoch
Hallo

oft wenn ich unter dem startmenue meinen Pc herunterfahre fährt er kurz nach dem herunterfahren aleine wieder hoch habe windows 10 64bit

Versuche

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_10_ohne_Programme_sauber_starten_um_ein_Problem_zu_finden

Rechner auf Malware untersuchen

Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hochEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hoch bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  SSD unter Win10 plötzlich nicht mehr erkannt

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hoch beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hoch) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hoch wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hochProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows fährt nach Herunterfahren selbständig wieder hoch vorzubeugen.

Weiteres  Fehlermeldung Windows Firewall

Weiterführende Themen

  • Zweiter monitor macht probleme nach Windows update Das letzte Windows10-update hat auf meinem notebook irgendwas zerstört: Beim Anstecken des 2. Monitors gehen viele Funktionen nicht mehr und die Taskleisten blinken Wie löse ich das Problem? Nach Creators Update Probleme mit zweitem Monitor (auf mehreren Rechnern)Dringend: Nach Creators […]
  • Windows10 Boot Manager: konfigurieren? Hallo Freunde, ich habe auf meiner SSD1 den Anniversary Update installiert, eine Sicherung mit Paragon B&R16 gemacht, dann diese auf SSD2 wiederhergestellt. Getestet, ging alles gut! Wenn ich aber jetzt von meiner SSD1 boote, indem ich im Uefi wieder den ursprünglichen 'Windows […]
  • Ccleaner verteilt unter Umständen Malware Das denken übrigens viele ganz ohne Virenscanner... Wobei es ja auch schade wäre um die schönen Botnetze Für alle die nie genug optimieren können: […]
  • Windows 10 schwarzer Monitor Hallo, Windows 10 Upgrade wurde vor 4 Wochen installiert, lief bisher ohne Probleme. Seit 1 Woche gibt es Probleme mit dem Monitor, während man arbeitet wird der Bildschirm ständig schwarz und fest. Grafiktreiber ist aktuell muss das Kabel vom PC trennen und wenn ich glück habe […]