GPT Problem

Endlich gibt es Hilfe zum Thema GPT Problem. Mehr dazu:

Hallo zuammen,
Ich habe mir einen Original W10 USB Stick incl. Lizenz gekauft und wollte damit W10 auf einem leeren PC installieren. Die Platte (SSD Samsung EVO 500 GB) hatte ich früher schon einmal benutzt, gelöscht und mit NTFS formatiert. W10 lehnte die Installation ab weil, die Platte das Partitionierungsschema GPT enthält. Was kann ich tun? Ich verfüge über ein funktionierendes UBUNTU System.

Gruß

Wie löse ich das Problem?
Neuinstallation nicht möglich (MBR/EFI/GPT-Problem)
Windows 10 will gpt datenträger
Funktionsupdate für Windows 10, Version 1703 funktioniert nicht.
Win 10 mit USB installation funktioniert nicht!
Windows 10 will gpt datenträger
[gelöst] Kein Booten mehr möglich nach Änderungsversuch von GPT in MBR
@makodako


die neuinstallation war ja nicht das problem, sondern der versuch mbr aus gpt zu machen^^ danach begann ja schon wiederherstellungsfehler.

[GELÖST] 2×2 TB Festplatten mit GPT formatieren
Ich habe das Problem gelöst!
1. Festplatten nacheinander in Desktop PC einbauen
2. Partitionen löschen
3. Datenträgerverwaltung aufrufen
4. Fragliche Festplatte rechts anklicken (und zwar im linken Teil "Datenträger x,y oder z)
5. Die option "Zu GPT-Datenträger konvertieren" wählen
6. Formatierung startet – dann …
7. Festplatten wieder ins ext. Gehäuse einbauen und einschalten
8. PC neu booten
9. Reset-Knopf drücken
10. Fertig!

Neuinstallation nicht möglich (MBR/EFI/GPT-Problem)
Uwe,

denke Mal scharf nach:Auf EFI-Systemen kann Wind. nur auf GPT-Datenträgern installiert werden

Was sollte er dann wählen?


Acronis Fehlermeldung:
Ja, eine SSD ist kein Problem.
Einzig mit GPT kann TrueImage 2010 nichts anfangen.

Weiteres  Fehler 0x8024402f nach Clean Installation

Rechner auf Malware untersuchen

GPT ProblemEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und GPT Problem bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

GPT Problem beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für GPT Problem) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei GPT Problem wahrscheinlich.

Weiteres  Lumia 640 Dual Sim: Kontakte - in welchem Verzeichnis?

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo GPT ProblemProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie GPT Problem vorzubeugen.

Gpt Problem

,

Gpt Problem Windows 10

,

Gpt Problem Windows 8

,

Gpt Problem Windows

,

Gpt Problem Bootcamp

,

Gpt Problem Windows 7

,

Gpt Problema

,

Gpt Problem Ubuntu

,

Gpt Problemi

,

Problem Gpt Partition

Weiterführende Themen

  • Windows 10 Upgraden auf 1703 via Remotedesktop Hallo, ich nutze derzeit zwei Rechner via Windows Remote Desktop. Installiert ist dort ein Windows 10 Pro, allerdings noch nicht auf Version 1703 geupdatet. Wie kann ich dieses System jetzt am besten Updaten, ohne gleich einen Bildschirm etc. anzuschließen? Daher ein Update am besten […]
  • Abgesicherten Modus beenden Als Anregung von "sowas" die Finger zu lassen wenn man keine Ahnu*****.......... Wie löse ich das Problem? Abgesicherter Modus beendenAbgesicherten Modus beim Booten beendenBlauer Bildschirm, kein BlueScreenRückgängigmachung des abgesicherten Modus in Windows 10Abgesicherten […]
  • Bluescreen beim booten habe vor 4 Tagen Windows 7 Ultimate 64Bit bei mir installiert, der Rechner ist also hinsichtlich der Software kaum "zugemüllt" und absolut jungfräulich . Nach der Installation der aktuellen Daemon Tools Lite Version habe ich beim anschließenden Neustart einen Bluescreen […]
  • Multiboot Hallo, auf einem SSD 250 GB habe eine multiboot-Konfiguration installiert: Zuerst Windows 7 , danach Windows 10 und schließlich Mint 18. Ich setzte easybcd ein. Normalerweise werden beim booten alle 3 Möglichkeiten (Win7,Win10, Mint) zur Auswahl angeboten. Wenn aber die vorherige […]
Weiteres  Windows 7 friert ein - Funktionen kurzfristig eingeschränkt