Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6

Folgendes Problem Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6 kann relativ einfach gelöst werden:

Ich habe bisher mit dem Programm ein Backup erstellen können.
Das Programm startet und analysiert die Systempartion, da hängt sich Windows auf und es geht nur ein harter Systemabbruch per Knopfdruck.
Beim erneuten Systemstart wird der Treiber EUBKMON.SYS als Fehlercode angezeigt. Meldung: Es ist ein Problem aufgetreten und das System muß neu gestartet werden. Leider habe ich nicht die komplette Fehlermeldung. Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht?

Ich bin dankbar für jede Hilfe bzw. Rat zu einer anderen Lösung, um ein Backup für den Notfall zu erstellen.


Wie löse ich das Problem?
Sicherung erstellen Win.10
Problem Windows Sicherung
Acronis True Image
Nach Aktualisierung waren Daten gelöscht
Windows-Sicherung HDDRIVEE2GO. Es kommt die Fehlermeldung “0x81000031”
EaseUS Todo-Backup Home 8.8 nur für kurze Zeit kostenlos über Giveaway-Aktion
Originalansicht:

Die Priorität zum Anlegen eines entsprechenden System-Backups war zwar schon immer nicht zu vernachlässigen, dürfte sich aber in den vergangenen Wochen deutlich vergrößert haben. Neben den zunehmenden Ransomware-Angriffen, dessen neuester Ableger auf den Namen "BadRabbit" hört, kann es auch immer wieder mal zu Hardware-Defekten oder auch Upgrade-Komplikationen kommen, wie sie auch beim neuesten Windows 10 Fall Creators Update aufgetreten sind. Aus diesem Grund bietet EaseUS mit Todo Backup Home 8.8 eines der bekanntesten Backup-Tools im Rahmen einer Giveaway-Aktion völlig kostenlos an. Sollten etwas mehr Komfort-Funktionen benötigt werden, befindet sich derzeit auch die neueste Version 10.6 für einen einmaligen Preis von 9,95 Euro im Angebot

Auch wenn man immer darauf achtet, dass der eigene Rechner durch entsprechende Antiviren-Programme, Firewalls und auch einen gewissen Grad an Vorsicht relativ sicher vor Viren, Trojanern und Ransomware ist, so sollte jeder PC-Nutzer wissen, dass es niemals einen Hundertprozentigen Schutz geben kann. Obwohl die aktuell um sich greifende Ransomware "BadRabbit" zwar hauptsächlich gegen Enterprise-Rechner vorgeht, können natürlich auch Privatanwender von der Verschlüsselung der Festplatte betroffen werden, womit sämtliche Daten unbrauchbar sind. Auch das Upgrade auf das aktuelle Windows 10 Fall Creators Update kann unter Umständen zu Problemen führen, die weniger problematisch sind, wenn im Vorfeld ein entsprechendes Backup des Systems angelegt worden ist.

Aus diesem Grund hat unser Kooperationspartner EaseUS mit Unterstützung von Owen Wu eine https://www.easeus.de/giveaways/2017-todo-backup-home-8.8.html?utm_source=win-10-forum-badrabbit&utm_medium=owen ins Leben gerufen, über welche Privat-Anwender das EaseUS Todo Backup Home in der Version 8.8 vollkommen kostenlos erhalten können. Die darin enthaltenen Funktionen reichen vollkommen aus, um regelmäßige Backups des eigenen Systems durchführen und bei Bedarf auch wieder zurückspielen respektive wiederherstellen lassen. Alles was ihr dafür tun müsst, ist das Teilen der Facebook-Seite sowie das Ausfüllen eines kleinen Formulars.


Wer keinen Facebook-Account hat oder auch gerne etwas mehr Funktionsumfang wünscht, kann auch das neue EaseUS Todo Backup Home in der Version 10.6 für nur 9,95 Euro käuflich erwerben. Ganz gleich, für welche Version ihr euch entscheidet, bietet Todo Backup Home ausreichende und einfach zu handhabende Möglichkeiten, seinen PC und die darauf befindlichen Daten durch entsprechende Backups zu sichern.

In diesem Sinn nochmals vielen Dank an Owen, der uns dieses Angebot hier unterbreitet hat.

Meinung des Autors: Heutzutage ist es wichtiger als je zuvor, auch die Daten des privaten PCs ausreichend gegen Verlust durch Ransomware, Viren, Trojaner oder auch Hardware-Defekte oder ein gescheitertes Windows-Upgrade zu sichern. In meiner Familie nutzen mittlerweile sehr viele dieses Tool, da es einfach zu bedienen ist und sehr zuverlässig arbeitet. Wenn man es dazu noch günstig oder gar kostenlos mitnehmen kann, was spricht eigentlich noch dagegen?

Download-Tipp: EASEUS ToDo Backup Pro

    Zitat von DaTaRebell  guten Backup-Programm Ausschau halten;

Im Moment geht nur die Aktivierung nicht, da sich der "Server" nicht meldet.

Problem ist wohl behoben. Wurde gerade aktiviert. (10:36)
Alte "EASEUS Todo Backup-Versionen werden (automatisch) deinstalliert.
Achtung Es wird ein automatischer Neustart ausgelöst und dann muss das "Setup" mit Aktivierung noch einmal aufgerufen werden.
Das Programm beinhaltet eine ISO-Datei ( :\Easeus\Todo Backup\bin\image.iso mit 49.268.736 byte) für eine externe Ausführung.
Nach der Installation wird wieder ein Neustart gefordert, der kann aber später durchgeführt werden.

Hinweis: [Sammelthread] Momentan gratis oder stark vergünstigt (Giveaway of the Day etc.)
EaseUS Todo Backup Home 9.2 48 Stunden kostenlos verfügbar

   EaseUS hat uns sein Backup-Programm Todo Backup Home 9.2 als Giveaway zur Verfügung gestellt. Aktuell sind wir zwar schon bei der Version 10 siehe hier der Test, aber das soll kein Beinbruch sein. Denn auch die Version 9.2 verrichtet seinen Dienst als Sicherungs-Tool problemlos. Es erstellt die Sicherungen und Wiederherstellungen schneller, als in der Freeversion und auch andere bessere Funktionen. So zum Beispiel: Migrieren des Systems auf verschiedene PCs. Outlook E-Mail sichern & wiederherstellen. Ereignisbasierte planmäßige Sicherung. E-Mail-Benachrichtigung, Pre/Post-Befehl, Offsite-Kopie, Dateiausschluss.
 
 Das Giveaway startet sofort und Endet am 13.Februar 23.59 Uhr (bis dahin muss die Version aktiviert sein). 

https://www.deskmodder.de/blog/2017/02/11/giveaway-easeus-todo-backup-home-9-2-48-stunden-kostenlos-verfuegbar/

Zuverlässige Backup-Software gesucht
NAS ist etwas teuer für private Nutzung. Acronis oder Easeus Todo Backup sind gute Backup Software. Acronis ist nicht schlechte, aber kenne ich sie nicht persönlich. Ich nutze EaseUS Todo Backup Home. Aber in deinem Fall, die Workstation Version ist geeignet für System-, Daten-, Festplatte- Partition-Backup. Du kannst http://www.easeus.de/backup-software/todo-backup-workstation.html mehr erfahren.

Rechner auf Malware untersuchen

Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Problem nach Update auf die Version 1803 mit EaseUs ToDo Backup Home 10.6 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • CLMLSvc.exe Fehler auf dem Desktop Ich habe zur Zeit ein großes Problem. Undzwar popt sobald der Rechner hochfährt ein Fenster auf. Als Kopfzeile steht dann "CLMLSvc.exe - Kein Datenträger" Im Fenster selber steht dann "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk […]
  • Unregelmäßiges einfrieren,ratlos….. ich habe folgendes Problem. Mein Rechner friert in unregelmäßigen Abständen mal ein,so das ich den Rechner per Reset neu starten muss. Es lässt sich kein Taskmanager oder sonstiges aufrufen. Das kann ein paar Tage lang gar nicht auftreten und dann plötzlich hängt er wieder. Komisch ist […]
  • Keine Zugriffsrechte auf Benutzerordner aus Backup Ich hab so langsam abner sicher das Geffühl, daß irgendwann nur noch die NSA alle Rechte haben wird... Nun ja... Zum Problem: Ich habe den Rechner neu aufgesetzt. Vorher habe ich natürlich ein komplettes Backup des Laufwerkes C mit Acronis True Image gemacht. Jetzt wollte ich mal […]
  • Windows Backup zurückspielen Nachdem mein Tablet aus der Reparatur zurückkam, soll Windows neu eingerichtet werden, es war auf Fabriksteinstellungen zurückgesetzt. Nun hatte ich zuvor aber ein Backup gemacht mit der Windowseigene Option und diese wurde direkt auf einen USB Stick geschrieben. Aber wie kriege ich […]
Weiteres  Programmabstürze bei jeder Webcam