Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme

Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme
4.9 (97.91%) 86 vote[s]

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme:

Nach dem Update auf Version 1803 hängt sich der Rechner auf, keine Reaktion mehr. Oder er fährt runter und startet neu. Als Problem erschein Critical_Prozess_Died und Windows.com/stopcode. Hat jemand eine Idee, wie vorzugehen ist, ohne die vorherige Version wieder zu aktivieren?

Wie löse ich das Problem?
Probleme bei der Installation des Updates von Windows 10 Version 1803 (KB 4093105) Fehler…
Update Win 10 auf Version 1803
Windows 10 Version 1803 Installation
Windows Version 1803
Win10 Home, update auf Version 1803
Windows Version 1803
Hallo,

Nach dem heutigen update der Version 1803 erhielt ich auf meinen Rechnen die Meldung : Ihre Heimnetzwerkverbindung wurde geschlossen.

Wäre ja weiter nicht schlimm aber eine neue Möglichkeit ein neues Heimnetzwerk einzurichten gibt en nicht mehr.


Das kann jawohl nicht gewollt sein , oder ??wer kann helfen?

Mfg .

SpringUpdate
Habe das Springupdate vorzeitig über den WindowsUpdateKatalog geladen und auf die neue Version 1803 upgegradet.
Das System lief bzw läuft einwandfrei. Nachdem das Springupdate zurückgezogen wurde und es auch ein kommulatives Update für die Version 1709 gibt ist mir nicht klar was ich mach soll. Ist davon auszugehen das nach dem Update im Mai die Installation wieder in Ordnung ist.

Nach windows 10 pro update auf 1803 zusätzliches laufwerk im explorer
Nach dem update Windows 10 pro auf Version 1803, habe ich plötzlich ein zusätzliches Laufwerk “H” im Explorer. Wie werde ich dieses wieder los.

Weiteres  [GELÖST] Bluescreen bei Defrag/Checkdisk

Vielen Dank

AW: Update Version 1803, Frühlingsupdate, Installation, Diskussionen


   Auf mein QNAP komme ich auch nicht mehr drauf.

Schau mal nach den SMBv1 Einstellungen:

Rechner auf Malware untersuchen

Nach Update auf Version 1803 gibt es ProblemeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Windows 7 Upgrade Fehler

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Nach Update auf Version 1803 gibt es ProblemeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Nach Update auf Version 1803 gibt es Probleme vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Win 10 – Taste Ö funktionert nicht, trotz Umstellung auf Deutsch Ich habe bei Win 10 als Sprache und Tastatur-Sprache Englisch verbannt. Ausschließlich DEUTSCH ist hinterlegt. Keine andere Sprache Ich sehe auch in der Vorschau zu DEUTSCH (QWERTZ) das Bild der deutschen Tastatur. Egal wie - wenn ich auf meiner Tastatur die Taste "Ö" […]
  • Bluescreen durch Fernseher bei einigen PC-Spielen einige Zeit rätsel ich über eine verpickte Situation die mir manchmal die Nerven raubt und ich mich frage: Wieso, wieso ist das so? Folgendes Problem hat sich zugetragen! Zu diesem Problem beziehe ich das Spiel "Dragon Age 1 und 2" mit ein, da ich damit wohl mehr am Problem […]
  • WIN-10-Home Starten ohne "Eingangs-Bilder" ? Hallo Kann man bei WIN-10-Home beim Starten die schicken "Eingangs-Bilder" inkl. Info-Texten deaktivieren, um sein Kennwort eher eingeben zu können? Wenn ja, wie? Aber bitte keine Missverständnisse: Ich will schon mein Kennwort eingeben, aber ohne diese […]
  • Info-Center an Taskleiste ist verschwunden Nach Creatorupdate auf 1703 Build 15063.250 ist das Zeichen für Info-Center an der Taskleiste nicht mehr vorhanden . Unter Einstellung- Personalisierung- Taskleiste-Symbole aktivieren/deaktivieren ist der Schalter für das Info-Center ausgegraut und damit nicht funktionsfähig ! Wer […]
Weiteres  WINDOWS 10 und Office 365 sind doppelt installiert ???