Mein erster Fehler im Zuverlässigkeitsverlauf

Wer Probleme hat mit Mein erster Fehler im Zuverlässigkeitsverlauf sollte das lesen:

Hurra,
heut bekomm ich den ersten Knick im Zuv.-verlauf, seit dem grossen Update.


Im Betrieb ist mir jetzt nichts aufgefallen, dass jetzt nicht funktionieren würde.
Was könnte den Fehler verursacht haben?

lG und schönes Wochenende,
Michi

Wie löse ich das Problem?
Fehler im Windows 10 Zuverlässigkeitsverlauf
Zuverlässigkeitsverlauf zeigt NICHTS mehr an – trotz vorhandener Fehler
Teil 3 der Diskussion Windows Insider
Windows Explorer stürzt ab (Win 10)
Windows 10 creators fall update 1709 – Startmenu funktioniert nicht
Fehler beim Starten des Anzeigetreibers
Hallo Jürgen!

Ich entschuldige mich für meine späte Antwort!

Dann, kannst du mir bitte bestätigen, dass du Norton restlos mit Herstellertool entfernt hast?

Wenn ja, wäre es jetzt sinnvoll, einen DISM/SFC Scan durchzuführen. Dazu win+x gleichzeitig drücken, und Eingabeaufforderung (Administrator) auswählen.

Bitte nacheinander die folgende Befehle eingeben und bestätigen. Gerne auch reinkopieren.

DISM /Online /Cleanup-Image /CheckHealth

DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

sfc /scannow

Beachte, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann!

Außerdem würde ich dich bitten, den Zuverlässigkeitsverlauf mal genauer anzusehen. Vielleicht ist dort etwas vermerkt, dass uns Aufschluss zu deinem Problem erteilen kann.

Dazu einfach Zuverlässigkeitsverlauf in die Suchleiste eingeben, und das erste Resultat anklicken.

Berichte uns doch ob du hier was findest!

LG

Mara

[gelöst] Windows10 fährt selbständig runter
Die Verschlimmbesserer sitzen aber auch oft vor dem Rechner. Ich persönlich halte meist an mein Motto = alles läuft seit erstem Cleaninstall von W10.

Nachtrag: Sollte dein Problem wider auftreten, bitte in die Ereignisanzeige und den Zuverlässigkeitsverlauf nach Fehler zum Zeitpunkt des Problems suchen.

Windows Desktop
leider ist der Fehler erneut aufgetreten.


Weißt Du noch einen Weg?

Hallo,

zunächst müsstest Du den Zuverlässigkeitsverlauf öffnen. Den Punkt “Zuverlässigkeitsverlauf” mit der Maus anklicken.

Erst dann erscheint eine tägliche Auswertung von Ereignissen. Diese können ebenfalls mit der Maus geöffnet werden.

Frage: Computer stürzt immer wieder ab.. (Verzweiflung)
Hallo @CoolTv! Willkommen bei Dr. Windows!
Mit den wenigen Informationen ist es natürlich schwer, zu helfen.
-> was verstehst du unter "stürzt ab…". Gibt es Bluescreen mit Informationen oder hängt er sich auf, friert ein. Oder geht er einfach aus.
-> sind in C:\Windows\Minidump Dateien gespeichert. Wenn ja, dann die 5 neusten Dateien auf den Desktop kopieren. Dort in RAR oder ZIP packen und hier hoch laden. Sieh dazu in meiner Signatur den rechten blauen Link.

-> wie sieht es im Gerätemanager aus? Gibt es da gelbe Markierungen, dann fehlen meist Treiber.
-> wie sieht der Zuverlässigkeitsverlauf aus? Windows-Button -> Suchen -> Zuverlässigkeit eingeben
-> wie sieht es in der Ereignisanzeige bei Windows-Protokolle/ Anwendung und Windows-Protokolle/ System aus

Mache bitte von Gerätemanager, Zuverlässigkeitsverlauf und Ereignisanzeige Screenshots. Nutze dazu das Snipping-Tool von Windows.

Ich glaube, das sind für den Anfang erst mal genug Aufträge.

Rechner auf Malware untersuchen

Mein erster Fehler im ZuverlässigkeitsverlaufEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Mein erster Fehler im Zuverlässigkeitsverlauf bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Mein erster Fehler im Zuverlässigkeitsverlauf beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Mein erster Fehler im Zuverlässigkeitsverlauf) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Mein erster Fehler im Zuverlässigkeitsverlauf wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Mein erster Fehler im ZuverlässigkeitsverlaufProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Mein erster Fehler im Zuverlässigkeitsverlauf vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Nach Creators update Probleme beim Hochlauf Guten Tag Seit dem Creators update auf Version 1703 habe ich zwei Probleme, die aber sicher zusammenhängen. Zuerst merkte ich, dass der Laptop aus dem Energiesparmodus nicht wieder startete. Ich musste jedesmal den Kaltstart durchführen. Seit einigen Tagen habe ich aber auch […]
  • Amazon Music App und aktuelle Version von Window 10 = Blue Screen Hallo Forum, ich habe ein Problem mit der App "Amazon Music" und Windows 10. Wenn ich die App starte sucht er ewig lange auf den Festplatten um dann mit einem Blue-Screen abzuschmieren. BlueScreen SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (Ntfs.sys) Festplatten sind i.O. PLS […]
  • Pc startet immer wieder neu, Bildschrim bleibt schwarz Hallo zusammen, Ich hatte meinen PC die letzten 2 Wochen eher wenig an, da ich selbst wenig zuhause war. Gestern abend war ich dann mal wieder zuhause, wollte ein Spiel starten (Dota2) und mein PC ist eingeforen, kurz nachdem ich das Spiel gestartet habe. Kurz darauf ist er dann auch […]
  • Windows 10 Update Vers. 1703 – 1709 funktioniert nicht Beim Update von Windows 10 Vers. 1703 auf Vers. 1709 (mit dem Windows 10 Update Assistent) erhielt ich nach mehreren Stunden die folgenden Mitteilungen: Windows 10 konnte nicht installieert werden. Wir haben Ihren PC in den Zustand zurückversetzt, in dem er sich befand, bevor Sie […]
Weiteres  Fehler bei Installation von W 8