Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt

Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt
4.8 (95%) 12 votes

Wer Probleme hat mit Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt sollte das lesen:

ich habe leider ein Problem mit meinem Notebook (Betriebssystem Windows 7 64) und erhoffe mir Hilfe in diesem Forum.

Ich erhalte fast im 5-Sekundentakt die Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt. Diese Fehlermeldung wir selbst dann angezeigt, wenn überhaupt keine Hardware (z.B. Maus) über USB angeschlossen ist. Geräte die ich über USB anschließe funktionieren auch nicht. Im Geräte Manager taucht unter USB Root Hub zudem Unkown Device auf.

Diverse Neustarts und Systemwiederstellungsversuche konnten das Problem leider nicht beheben.


Nun bin ich mit meinem Latein am Ende.

Hat jemand ggf eine Idee wo das Problem liegen kann?

Vielen Dank,
David


Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkanntEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkanntProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nicht erkannt vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • HDD mit BS auf SSD geklont => einige Prog. weg & Fehler werte-Community, ich verzweifel gerade. Ich habe mir ein Notebook mit zwei Festplattensteckplätzen gekauft mit einer serienmäßigen 1,5TB HDD. Nun habe ich an den zweiten Steckplatz eine Samsung 840 Pro SSD mit 256GB angeschlossen und dachte mir ich folge einfach einer der diversen […]
  • 1809 wurde heruntergeladen und installiert, PC bleibt bei 1803 Moin Gemeinde, ich habe mal wieder ein Problem. Ich habe 1809 manuell über die Update-Funktion angestoßen. Der Download und die Installation liefen auch problemlos durch. Nur leider ist mein PC bei 1803 geblieben. Und ich kann meinen PC so oft neu starten wie ich will. Es […]
  • seltsame Piepsgeräusche und Absturz ich habe folgendes Problem: Heute morgen ist mein PC einfach runtergefahren, nachdem ein Bluescreen erschienen war. Heute Mittag ist das selbe nochmal passiert, dieses Mal aber ohne Bluescreen, dafür ertönte 3 Mal hintereinander ein langes und lautes Piepsgeräusch vom PC. Gerade weil […]
  • EaseUS Neujahrs-Gewinnspiel mit garantierter Gewinnchance Hi IT-SK, meine Zeitmaschine springt nicht an, sonst hätte ich den Code selbst eingelöst. Wie löse ich das Problem? Problem Windows SicherungWindows-Sicherung HDDRIVEE2GO. Es kommt die Fehlermeldung "0x81000031"Wie löscht man überflüssige Hardware/ HardwareKomponenten gründlich, dass […]
Weiteres  Bluescreen neuer PC :(