Unlöschbare Ordner unter Windows 10

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Unlöschbare Ordner unter Windows 10:

Nach vielen Recherchen im Internet habe ich mich dazu entschlossen euch um Rat bei einem wirklich nervigen Problem zu bitten.

Ich habe auf meiner Festplatte zwei Ordner (in unterschiedlichen Verzeichnissen) die sich einfach nicht löschen lassen. Jedesmal wenn ich die Ordner löschen will kommt die Meldung:

"Elemente wurden nicht gefunden

Das Element befindet sich nicht mehr in C:\Benutzer\[Pfad].
Überprüfen Sie den Ort des Elements und wiederholen Sie den Vorgang."

Habe jetzt schon diverse Programme wie Unlocker usw. ausprobiert allerdings sind diese Programme machtlos gegen das Problem, ebenso habe ich schon eine Festplattenüberprüfung mittels Eingabeaufforderung und Befehl "chkdsk" durchgeführt.

Es gibt auch kein Programm oder derartiges das auf die Dateien zugreift, sie wurden von mir auch nie verändert, d.h. ich habe nur Inhalte heraus kopiert aber die Hauptordner nie verändert.

Die Ordner sind weder Schreibgeschützt noch kann ich auf den Reiter Sicherheit zugreifen, dort steht immer: "Die angeforderten Sicherheisinformationen sind nicht verfügbar oder können nicht angezeigt werden."

Bisher führte nichts zum gewünschten Ergebnis.
Wäre über jede Hilfe sehr dankbar, vielen Dank euch schonmal

Wie löse ich das Problem?
Unlöschbarer Ordner in Windows 10
Windows 10 hatt 2 Konten erstellt (Unlöschbar)
Unlöschbarer Ordner in Windows 10
Temporäre Internetdaten über 5 GB(Datenträgerbereinigung) unlöschbar!
WindowsImageBackup nicht möglich / wird nicht erkannt
System: Dateinträgerbereiningung: Immer mehr (7,3GB) unlöschbare temporäre Internetdateien.
Danke für den Lösungsvorschlag. Hat leider nicht gefunzt. Die 7,3 GB sind nicht im Temp Ordner, dort hats nur 80KB drin. Die 7GB können gar nicht echt sein, denn sonst hätte ich ja 7GB weniger freien Speicherplatz auf C, hab ich aber nicht.

Weiteres  Window braucht lange zum Start

Unlöschbarer Ordner in Windows 10
Ohne etwas genaues zu wissen, hast du schon versucht, wenn du den Ordner aufrufen willst, um ihn zu loeschen, die Leerstelle mit einem Platzhalter zu belegen?


Also * anhaengen. Versuchen kann man es ja, und kostet nicht viel Zeit.

System: Dateinträgerbereiningung: Immer mehr (7,3GB) unlöschbare temporäre Internetdateien.
windows+r und dan %temp% eingeben und ok


Erstelle ein neues Textdokument mit dem inhalt :

rd %temp% /s /q
md %temp%

und speichere sie auf dem desktop unter den Namen cleantemp.bat (die txt auf alle dateien umstellen)

und dann clickst du auf die cleantemp.bat datei nun sollten die 7,3 GB gelöscht sein

[gelöst] Files in Download-Ordner nicht löschbar
Vielleicht Unlocker? Hat bei mir schon viel "Unlöschbares" beseitigt. Wenn’s einem gar keine Ruhe lässt, dann mit Linux-Live-CD an Windows vorbei…

Rechner auf Malware untersuchen

Unlöschbare Ordner unter Windows 10Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Unlöschbare Ordner unter Windows 10 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  BlueScreen -> BCCode:d1

Unlöschbare Ordner unter Windows 10 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Unlöschbare Ordner unter Windows 10) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Unlöschbare Ordner unter Windows 10 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Unlöschbare Ordner unter Windows 10Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Unlöschbare Ordner unter Windows 10 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Dualboot 7 + 10, vom Update versaut Hallo Gemeinde, ich möchte mal kurz ein Szenario beschreiben, daß sich kürzlich bei mir zugetragen hat: Mein Notebook Samsung R530 hat Windows 7 x86 drauf. Aus Langeweile habe ich mir Windows 10 x64 zugelegt und auf eine zweite HD installiert. Ab und zu hab ich dann die HD […]
  • Cortana wieder aktivieren bzw. hinzufügen Wenn dann die Windowssuche nicht mehr funktionieren will,weiss er es... Wie löse ich das Problem? kann nicht Microsoftkonto aktivieren, bzw andere konten hinzufügenkann nicht Microsoftkonto aktivieren, bzw andere konten hinzufügenCortana aktivierenCortana wieder aktivierenCortana […]
  • Fehler in Ereignisanzeige WIN 10 Hallo, also zunächst funktioniert an meinem PC alles. Der PC bootet sehr schnell, Windows läuft stabil OHNE Abstürze, und er fährt auch normal und schnell herunter. WIN 10 wurde NICHT PER UPGRADE aufgespielt sondern komplett neu auf formatierter SSD ! Zufälliger Blick in die […]
  • Bluescreen "driver_power_state_failure" Hallo, ich bin neu hier, aber benötige dringends eure Hilfe. Vor einer Woche habe ich den meinen PC neuaufgesetzt, denn ich hatte immer wieder einen sehr eigenartigen Bluescreen (ohne Fehler meldungen nur mit komischen weißen Artefakten) und die Bootzeit ist über die letzten Jahre […]
Weiteres  Hilfe! Windows Explorer reagiert nicht mehr, schwarzer Bildschirm