Windows Defender ASLR fehlerhaft

Folgendes Problem Windows Defender ASLR fehlerhaft kann relativ einfach gelöst werden:

Wie Günter Born hier: http://www.borncity.com/blog/2017/11/20/fix-windows8-8-1-windows10-patzen-bei-aslr/ schreibt, gibt es bei ASLR des Windows Defender eine fehlerhafte Einstellung, die die Funktion von ASLR beeinträchtigen könnte.

Mit der Funktion ASLR sollte Programmcode immer an zufälligen Adressen in den Speicher geladen werden, so dass es Angreifern erschwert wird Sicherheitslücken auszunutzen, bei denen ein provozierter Pufferüberlauf Zugriff auf Systembereiche oder die Erlangung von Systemberechtigungen ermöglicht. Beim Windows Defender in Windows 8/8.1 und 10 arbeitet diese Funktion unter Umständen nicht immer einwandfrei, so dass die Speicheradressen von Programmcode vorhersagbar sein können. Diese Funktionsstörung geht auf einen fehlerhaften Registryeintrag zurück, der korrigiert werden muss.

Ein Regfile, das diese Korrektur durchführt, habe ich angehängt. Die Datei herunterladen, entpacken, mit einem Doppelklick ausführen und die auftretenden Meldungen bestätigen. Dieser Fix gilt auch für Windows 8/8.1!

Das Korrekturfile zum Download:


Anschliessend bitte die Einstellungen zu ASLR prüfen und gegebenenfalls korrigieren, indem sie alle auf "Standardmäßig aktiviert" eingestellt werden. Die Einstellungen von ASLR finden sich im Windows Defender Security Center unter "App- und Browsersteuerung" im Abschnitt "Exploit Schutz" hinter dem Link: "Einstellungen für den Exploit Schutz". Hier sind die "Systemeinstellungen" zu kontrollieren.


Nach der Korrektur der Einstellungen und der Anwendung des Fixes muss Windows zwingend neu gestartet werden, damit diese Korrekturen Gültigkeit erlangen!

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 Defender: Regelmäßige Überprüfung kann nicht aktiviert werden
Explorer stürzt ständig ab
Meine Frage gesten – ID 1383318426
Defender unter den besten Antivirus Programmen
Defender – Widersprüchliches Prüfergebnis
Computer startet fehlerhaft nach kaspersky Installation
Setze Windows wieder zurück und belasse den Schutz am besten Windows-Defender. Oder Installiere Kaspersky vernünftig. Dazu die alte Version richtig löschen was du sowieso solltest.

http://lx2rv.com/eu/?id=khd4&url=http%253A%252F%252Fsupport.kaspersky.com%252Fde%252Fkis2015%252Finstall

[GELÖST] Windows Defender Automatschen Scan uner Windows 10 deaktivieren
Hab letztendlich die Aufgaben von einem anderen PC exportiert und anschließend die Windows Defender Scheduled Scan Aufgabe deaktiviert

Windows Defender lässt sich nicht deaktivieren und nervt mit Meldungen
Richtig, Defender schnüffelt jetzt nur noch.
Aber keine Sorge, ich verwende auf allen Rechner entweder Defender oder MSE.

[GELÖST] Defender im Standard-Konto
Versuche es mal mit dem Kommando MpCmdRun.exe
https://docs.microsoft.com/de-de/windows/threat-protection/windows-defender-antivirus/command-line-arguments-windows-defender-antivirus

(Evtl. danach suchen. Bei mir liegt das in einem kryptischen Unterverzeichnis, vermutlich, weil der Defender bei mir nicht aktiviert ist, da ich einen anderen Scanner installier habe)
C:\Windows\WinSxS\amd64_windows-defender-service_31bf3856ad364e35_10.0.16299.15_none_e8924e c0c7f1071c\MpCmdRun.exe

Rechner auf Malware untersuchen

Windows Defender ASLR fehlerhaftEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows Defender ASLR fehlerhaft bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows Defender ASLR fehlerhaft beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows Defender ASLR fehlerhaft) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows Defender ASLR fehlerhaft wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows Defender ASLR fehlerhaftProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows Defender ASLR fehlerhaft vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Voraussetzungen für den Erhalt von 1703 per Windows Update Um das Creators Update per Windows Update zu erhalten, müssen per Windows Update zunächst die Updates KB4015217 und KB4013214 installiert worden sein. Denn das Update KB4015217 bereitet Windows auf die neuen Optionen der Datenschutzeinstellungen vor und trägt auch den Namen […]
  • Windows10 Insider 1803 Build 16.251 und RS4 16.257.1000 lässt sich nicht installieren Ich hatte in Post #5 eine Handlungsanleitung gepostet, wie man bei fehlenden Treibern diese an das Setup übergeben kann. Und diese kann man sogar auf einfachste Weise aus dem aktuell laufenden System extrahieren: und sie bei der Installation zu verwenden, um Probleme mit nicht […]
  • Hilfe! Auiodienst wird nichr ausgeführt! @Gast /Daniel Meine Frage gilt auch für Dich! Ausserdem benötigt man für eine Systemüberprüfung und - reparatur keinen Datenträger: , den man sich im übrigen auch selbst erstellen kann: . Wie löse ich das Problem? Windows 10 geht nichr mehrProblem mit Win . 10 und dann auch in Win […]
  • Transparenz komplett abschalten Herr Born, danke für Dein Feedback. Das sind jetzt ausnahmslos positive Berichte. - und schön, dass Du die dervsen Tipps mit Erfolg umgesetzt hast. Ich hoffe, dass nun alles rund bei Dir läuft. Wie löse ich das Problem? Autom. komplette Leerung von Ordnern beim Abschalten des […]
Weiteres  Sony TV skaliert 4:3 DVD unproportional auf 16:9 hoch