Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen

Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen
4.9 (97.78%) 81 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen:

Hallo Zusammen,
das Thema wurde geschlossen, wenn ich das richtig sehe. Der externe Link zeigt auf die Deinstallation von Skype in einer Windows 8 Umgebung.

Skype ist bei mir mit Windows 10 Installation gekommen. Genauso wie OneDrive ist es jetzt da. Unter Programme deinstallieren in der Systemsteuerung ist es nicht zu finden. Weder Skype noch OneDrive möchte ich behalten. Die Prozesse sollen auch nicht mit dem Systemstart gestartet werden. Ich möchte diese deinstallieren. Wie macht man das wenn die nicht in der Liste der zu deinstallieren Programme auftauchen?

Gibt es dafür einen "sauberen" Weg?

– – – Aktualisiert – – –

Ups.. gerade einen Link gefunden. Nennt sich "vorinstallierte" App und kann über die PowerShell gelöscht werden.

Wie löse ich das Problem?
USB Disk wird doppelt angezeigt.
Onedrive / Windows Store über GPO blockieren/entfernen
OneDrive in Windows 10 Home
Netzlaufwerke sind bei einem Koto verbunden bei einem anderem Konto getrennt
Bei jedem Start von OneDrive in Windows 10 wird der Windows-Explorer mit dem OneDrive…
Skype startet nicht
habe ich auch schon versucht Skype komplett gelöscht und neu installiert hat mich auch nicht weiter gebracht.
Froyo52 meinte nicht Skype als eigenständiges Programm, sondern Skype Video App aus dem MS Store.

Wenn die App dir nicht gefallen sollte:

– Skype über Systemsteuerung deinstallieren

– mit
SRT
-Tool Reste entfernen (dieses Tool wurde von einem Skype-Community-Ambassador entwickelt und enthält KEINE Malware. Wenn dein Antivirus aufschlägt, füge die Datei zur Ausnahmen hinzu.)

– die letzte Skype-Version
herunterladen
und installieren

Habe es noch mal versucht habe Skype über einen anderen weg gelöscht und durch Zufall hat es hingehauen und Skype arbeitet wieder. Nochmal vielen Dank für Ihre Bemühungen!!

Weiteres  Windows 10 Pro 64bit Upgrade auf Version 1803 zusätzliche Partition vorhanden

Gruß aus Köln K.J.Wilberg

[gelöst] Skype vom PC total entfernen
Ich geh mal davon aus das dir die Retailversion installiert wurde.
In diesen Fall wurde das komplette Office installiert.
Schau unter Programme und Features–>Microsoft Office 2016–>Ändern
ob du "Features entfernen oder hinzufügen" kannst.
Edit:Kleiner Hinweis falls dir Skype Business nicht angezeigt wird.
Office Lync wird zu Skype Business

Anmelden bei onedrive, true calender 8, skype und ebay app gehen nicht mehr
leider funktionieren deine Vorschläge nicht.


Skype APP geht auch nicht, am PC schon.

es kommt ja kein anmelden Dialog also kann ich keinen anderen Account testen.

Sicherung ein und aus habe ich schon getestet, es wird trotzdem keine Sicherung im onedrive am PC angezeigt.


🙁

Skype startet nicht
habe ich auch schon versucht Skype komplett gelöscht und neu installiert hat mich auch nicht weiter gebracht.
Froyo52 meinte nicht Skype als eigenständiges Programm, sondern Skype Video App aus dem MS Store.

Wenn die App dir nicht gefallen sollte:

– Skype über Systemsteuerung deinstallieren

– mit
SRT
-Tool Reste entfernen (dieses Tool wurde von einem Skype-Community-Ambassador entwickelt und enthält KEINE Malware. Wenn dein Antivirus aufschlägt, füge die Datei zur Ausnahmen hinzu.)

– die letzte Skype-Version
herunterladen
und installieren

Rechner auf Malware untersuchen

Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Sehr langsame Internetverbindung unter Windows 10

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Skype und OneDrive aus Windows 10 entfernen vorzubeugen.

Weiteres  Intenso externe Festplatte wird nicht erkannt

Weiterführende Themen

  • fehlercode 0x800705aa Hallo, kann mir jemand sagen was der Fehlercode 0x800705aa zu sagen hat ? und wie ich Ihn entfernen kann ? Ich kann kein update machen. Es bricht bei 72% ab und dann kommt dieser Fehler. Aktuell habe ich die Version 1607 und möchte auf 1703. Das habe ich schon versucht. SFC […]
  • Riesenprobleme mit Skype Hallo, skype läuft nicht mehr auf meinem win 10 pc. Eine neuinstalation scheiterte an der aussage das eine andere skypeanwendung aktiv ist. also habe ich versucht skype erst einmal zu deinstalisieren dieses scheiterte an einem Fenster siehe Anhang Wie löse ich das Problem? Skype […]
  • einige Apps sind nicht mehr verfügbar (grau hinterlegt) Hallo! Ich brauche dringend Hilfe. Aus unerklärlichen Gründen funktionieren einige Apps nicht mehr. Wie kann ich diese wieder aktivieren? Kann ich von Windows 10 wieder auf 8.1 zurückkehren? Da lief alles problemlos. Vielen Dank für eure Mühe im voraus! Wie löse ich das […]
  • Mail- und Kalender-App starten nicht mehr – schon viel versucht und trotzdem NIX 🙁 Hallo liebe Community! Ein Bekannter von mir hat sich vor Kurzem ein neues Notebook gekauft, auf dem Windows 10 Home 64 Bit läuft. Ich habe es für ihn eingerichtet und es lief jetzt seit 2 Monaten ohne Probleme. Doch seit ca. 1 Woche (und nein, es gibt leider keinen […]