Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10]

Löse Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10] mit diesen Schritten einfach selbst:

Gestern habe ich mein PC zurückgesetzt und nun wird mein Headset und meine Lautsprecher nicht mehr erkannt.
Ich habe mir bereits den Audiotreiber (Realtek HD Audio) der On Board Soundkarte runter geladen, aber vor dem Update konnte ich noch einen Realtek HD Audio Manager öffnen. Des weiteren habe ich nun 4 unbekannte Geräte im Geräte-Manager und bei 2 von denen werden keine Treiber gefunden und bei den anderen beiden wird ein Treiber gefunden, bei der Installation tritt jedoch ein Fehler auf. Meine Lautsprecher und mein Headset sind richtig angesteckt, Windows zeigt aber an, dass keine Aufnahme- und Wiedergabegeräte installiert sind. Habe es auch schon mit Driver Pack Solution probiert.

MB: Msi Gaming 970
Cpu: Fx(tm)-6350 (Six-Core)
Gpu: Msi r9 280x
Ram: 8GB DDR3 Miniaturansichten angehängter Grafiken [url]attachment.php?attachmentid=637971&d=1502881916″ rel=”Lightbox_20362743″ id=”attachment637971″ target=”_blank”>

Wie löse ich das Problem?
Win 10: externe Festplatte wird nicht mehr erkannt, Meldung: Unbekanntes USB-Gerät (Fehler…
Teufel Rockstar XS Gekoppelt, unter Geräte erkannt aber nicht als Wiedergabegerät in Sound…
Bluetooth Headset wird nicht als Wiedergabegerät erkannt
USB Speicher – Zugang verweigert, Freigabe probiert
Maus – Unbekanntes USB Gerät
Bluetooth Headset wird nicht als Wiedergabegerät erkannt
Hallo,

ich hab da ein Problem und zwar:


Ich habe 2 BT-Audio Geräte: 1 Lautsprecher und 1 Headset. Beide werden aber nicht, wenn sie verbunden worden sind unter den Audio-Einstellungen als Wiedergabegerät angezeigt.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Ich verwende Windows 10

[GELÖST] Monitorlautsprecher per HDMI ansteuern

    Zitat von Luke  Stell in Windows dein Wiedergabegerät auf Digital Output um.

quark, damit kommt er nur auf den SPDIF der soundkarte(siehe sein 2. screen kleines bild links) und nicht hdmi, das eigentliche HD audio-gerät, da ist nix angeschlossen..

    Zitat von orion  Guten Morgen!
 Vielen Dank für die recht frühe Hilfe.
 Ich lege mal bilder vom Geräte/NVIDIA Manager bei. Bin nicht sicher, ob das weiterhilft. Könnt Ihr damit was anfangen?
 Hinsichlich Lautsprecher ja oder nein: Im Manual wird gezeigt, wie man die Lautstärke einstellt, also muss da was sein.

im gerätemanager ist KEIN nvidia-audio-gerät installiert, sondern nur deine interne soundkarte (wahrscheinlich realtek)..
in der nvidia-sytemsteuerung wird zwar dein monitor am HDMI erkannt aber ohne den audiotreiber gehts nicht. du hast im gerätemanager ein "unbekanntes gerät", möglich das es der fehlende nvidia-audio ist, also nimm dir den letzten nvidia-treiber und installiere den als "benutzerdefiniert" damit du siehst was installiert wird.. und dann schau im gerätemanager ob das unbekannte gerät weg ist..

Weiteres  Abstürze und Bluescreens!

IM http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201210/20121022100959934/BN46-00252A-Ger.pdf seite 53 gibt es zum HDMI-anschluss eine anleitung wenn kein ton raus kommt..

Bluetooth-Gerät verbunden, Test geht, aber keine Sound zu hören
Mit den neuesten Win10-Updates gehen jetzt auch Bluetooth-Geräte (z.B. BT-Kopfhörer). Und zwar folgendermaßen:

Einschalten der Wiedergabe über BT-Gerät:


° BT-Gerät einschalten, so dass es erkannt werden kann.

° “Maus-rechts auf Lautsprecher-Icon im SystemTray > Wiedergabegeräte”;

° “Maus-rechts auf BT-Gerät (im Sound-Fenster) > Verbinden”. Jetzt erfolgt die Wiedergabe über die BT-Kopfhörer.

Ausschalten der Wiedergabe über BT-Gerät:

° “Maus-rechts auf Lautsprecher-Icon im SystemTray > Wiedergabegeräte”;

° “Maus-rechts auf BT-Gerät (im Sound-Fenster) > Trennen”. Jetzt erfolgt die Wiedergabe über die Lautsprecher.

° BT-Gerät ausschalten, so dass es nicht mehr erkannt werden kann.

Beste Grüße , Hans Mei.

Bluetooth Headset wird nicht als Wiedergabegerät erkannt
Hi

haben die Geräte auch die Modell-Bezeichnungen?

Dito-PC selbst?

Funktionieren die Geräte i.V. mit einem anderen Rechner oder Handy oder Tablet?

Dito-PC selbst?

Findet die Wiedergabe statt trotz der fehlenden Anzeige in den Audio-Einstellungen?

M.W. ist nur 1 BT-Gerät mit selber Funktion gekoppelt werden kann, also keine 2 Wiedergabegeräte.

Rechner auf Malware untersuchen

Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10]Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10] bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Laptop Spinnt rum

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10] beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10]) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10] wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Schon wieder Probleme mit Bluescreen

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10]Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Wiedergabegeräte werden nicht erkannt und unbekannte Geräte im Geräte-Manager[Win 10] vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Defender: Unterschiede in der Sicherheit mit verschiedenen Browsern? Zitat von areiland Dann lies mal über sämtliche verfügbaren Tests des laufenden Jahres - denn der Defender ist in anderen Tests weit besser weggekommen und die Tendenz ist dabei klar. In etlichen Tests wird er nur deshab mies bewertet, weil er das System unter Umständen bei der […]
  • Win7 Ultimate 64Bit – Neuer PC friert ständig ein ich habe einen nagelneuen PC der ständig einfriert, lasse ich den PC eingeschaltet, dann friert dieser immer nach einigen Stunden komplett ein und nur ein Neustart schafft Abhilfe. Betriebssystem: Windows 7 64 Bit - Ultimate Komponenten: Asus placa base Z97-Deluxe socket 1150 Intel […]
  • Code 53 “Dieses Gerät wurde für die Dauer der Startsitzung… (Code 53)” Vollständige Fehlermeldung Dieses Gerät wurde für die Dauer der Startsitzung zur Verwendung durch den Windows-Kerneldebugger reserviert. (Code 53) Empfohlene Lösung Deaktivieren Sie den Windows-Kerneldebugger, damit die Geräte normal gestartet werden.
  • Win 10 lässt sich nicht installieren Guten Tag, Ich versuche gerade parallel auf dem Pc eines Freundes Windows 10 per CD zu installieren. Die CD Funktioniert, weil ich meinen PC damit auch neu aufgesetzt habe, also daran kann es nicht liegen. Die Bootreihenfolge stimmt auch (DVD, HDD), damit dürfte es auch kein […]