EFI Partition im Explorer sichtbar

Endlich gibt es Hilfe zum Thema EFI Partition im Explorer sichtbar. Mehr dazu:

ok, mehr wollten wir ja gar nicht sehen.
einfach nach unten scrollen kann an doch mal machen.
Denn na klar kam da noch was, sonst kann man nicht weiter runter scrollen.
Auch wenn es kein ganzer Datenträger ist sondern nur der Rest.

Windows 10 richtig herunterfahren kann er ja mal versuchen mit shutdown -g -t 0
https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/9288-windows-10-komplett-neu-starten.html

Wie löse ich das Problem?
EFI Partition vergrößern
Windows EFI-Partition auf zweiter Festplatte.
EFI und MSR Partitionen “erstellen”
Auf welcher Partition muss Windows installiert werden?
Systemabbild erstellen, hier hängt sich bei der Sicherung der EFI-Partition das…
SYSTEM_DRV Partition im Explorer nicht anzeigen
Ja, ich habe einen Lenovo Mod. N581.

Bin Deinen Hinweisen gefolgt, doch die Partition hat dort keinen Laufwerksbuchstaben, den ich löschen kann.

Ist im Explorer mit (Z:) und als EFI mit 260 MB in der Datenträgerverwaltung ohne Laufwerksbuchstabe sichtbar.


War nie sichtbar, (Z:) war vor letztem Upgrade meine NAS

Ratlos?

Wiederherstellungspartitionen auf sekundärer Festplatte
Wenn Windows 10 auf GPT EFI installiert wurde kannst du ohne NEUINSTALLATION nicht umstellen und auch nichts entfernen. Die von dir genannten Partitionen wurden alle vom System angelegt.

Aber, welches Windows 8.x willst du installieren? Auf EFI kann nur eine 64 Bit Version installiert werden. Wenn du eine freie Partition auf der Platte einrichten kannst, die Install DVD mit EFI Bootloader bestückt ist, was ja bei einer 64 Bit der Fall ist,
sollte es bei der Installation keine Probleme geben. Der Bootloader wird bei EFI automatisch erstellt, so kann nach der Installation ausgesucht werden welches System starten soll.

Wird auf MBR umgestellt und du willst nun Installieren, wuss auch im Bios EFI auf Normal umgestellt werden. Secureboot muss deaktiviert werden. Auch die Reihenfolge der Installation ist einzuhalten. Zuerst Windows 8 dann Windows 10 da ansonsten der Bootloader
geändert wird.

Was deine OEM Partition anbelangt, ist dies eine vom Hersteller angelegte Partition auf welcher sich dein vorinstalliertes System welches beim Kauf des Gerätes installiert war befindet. Aus dieser Partition kann das Gerät laut Ausführung im Handbuch, in
den Kaufzustand zurückversetzt werden.

Weiteres  Laptop stürzt ab und fährt wieder hoch (HPSrv, RichVideo64)

Was befindet sich auf der 13 Gb Partition? Sollte doch im Explorer sichtbar sein. Wenn nicht, dann steht in der Datenträgerverwaltung auch (Wiederherstellungspartition) Du benötigst um Windows 8 64 Bit installieren zu können eine mindestens 20 Gb freie
Partition.

Wie viele Festplatten sind verbaut?

Poste mal einen Screenshoot deiner Datenträgerverwaltung

Hier was zum Schlau machen über UEFI und GPT Dualsysteme.

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/multiboot-uefi-festplatte-partitionieren-2785863.html

[gelöst] Windows 10: Partition D: für Daten anlegen (C: um mehr als die Hälfte verkleinern)
Die Partition D für „Daten“ habe ich an zwei nagelneuen PCs eingerichtet, bevor ich Programme installiert oder mit vorinstallierten Programmen gearbeitet habe. Die PCs waren also noch unberührt. Erst nach der Einrichtung der Partition D für „Daten“ habe ich mit der Installation von Programmen begonnen.

Bei der Auslieferung war die Festplatte in 5 Abschnitte unterteilt:
1. EFI-Systempartition ohne Laufwerkbuchstabe
2. Systempartition mit Laufwerkbuchstabe C (BOOT)
Hier waren das Betriebssystem und die vorinstallierte Software installiert.
3. Wiederherstellungspartition ohne Laufwerkbuchstabe
4. Primäre Partition mit Laufwerkbuchstabe D (RECOVER)
Hier waren die Treiber für den PC (D:\DRIVER) und die Setup-Dateien der vorinstallierten Software abgelegt (D:\TOOLS).
5. OEM-Partition ohne Laufwerkbuchstabe


Die Partitionen ohne Laufwerkbuchstaben sind im Explorer nicht sichtbar. Sie werden in der Datenträgerverwaltung angezeigt.

Die Unterteilung der Festplatte regelt jeder PC-Hersteller/PC-Vertreiber für sich selbst. Deswegen sind PCs unterschiedlicher Herkunft oft unterschiedlich in der Aufteilung ihrer Festplatte.

[gelöst] Was ist Datenträger Z?

   Also ist es die EFI Partition? 

Ist Z denn nach einem Neustart im Windows Explorer weg, wie im Beitrag geschrieben wurde?

Rechner auf Malware untersuchen

EFI Partition im Explorer sichtbarEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und EFI Partition im Explorer sichtbar bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

EFI Partition im Explorer sichtbar beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für EFI Partition im Explorer sichtbar) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei EFI Partition im Explorer sichtbar wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Format Datum/Uhrzeit Fehler bei ext. Software

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo EFI Partition im Explorer sichtbarProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie EFI Partition im Explorer sichtbar vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • nfs-client (clients werden ich angezeigt) Hallo zusammen. Ich habe bei meinem beiden Win10 pro Kisten den Service nfs-client aktiviert um auf meinem Linuxserver per nfs zugreifen zu können. Funktioniert auch einwandfrei, nur eins ist seltsam. Bei einem der beiden Rechner werden die nfs-shares im Explorer unter Netzwerk […]
  • Beschädigten C Laufwerke? Hallo, Seit einiger Zeit hab ich ein Problem mit meinem Laptop: Vor ca. 7 Monaten ist er abgestürzt und der Bildschirm danach war schwarz. Als er normal hochgefahren ist funktionierte er nur noch sehr beschränkt. Jegliche Software ließen sich nicht öffnen und es kam nach dem Versuch […]
  • Windows 10 von 32 bit auf 64 bit Hi, ich habe ein problem. Habe auf meinem Laptop ein 32 bit windows 10 installiert. Allerdings brauche ich 64bit. Wie kann ich das umstellen? Die 64 bit version habe ich schon auf einen bootfähigen usb stick. Vielen Dank euch! Wie löse ich das Problem? Windows 10 von 32 Bit auf 64 […]
  • Destopsymbole Bei fast jedem Neustart meines Windows10 Rechners sind die Destopsymbole in einer anderen Größe als zuvor. Was natürlich auch eine Neuanordnung mit sich bringt. Das ist sehr ärgerlich. Wie kann man das abstellen? MfG oschauer1 Wie löse ich das Problem? Schriftgröße ändert sich […]