Frage zu eigenen Desktop Hintergrundbildern

Eine Lösung für das Problem Frage zu eigenen Desktop Hintergrundbildern könnte so aussehen:

Hallo!

Ich wollte mal fragen, ob mit jemand einen Tipp geben kann zu der Option, in Windows (10) eigene Wallpapers zu nutzen.

Ich möchte gerne einen zweiten Bildschirm als Slideshow nutzen. Und zwar ohne irgendwelche Zusatzprogramm – also "out-of-the-box". Der Witz an der Sache ist, dass die Slideshow funktioniert, sobald man den Rechner hochgefahren hat. Also keine Programm im Autostart oder sonstige komplizierte Tweaks.

Am Mac kann ich das so lösen:
Systemeinstellungen -> Schreibtisch & Bildschirmschoner -> Ordner (wählen)
Dann Häkchen bei "Bild ändern" und die Dauer auswählen ("5 Sekunden", "Minütlich" usw. bis ich glaube "Täglich")

Wenn jetzt Bilder in den gewählten Ordner hinzukommen, werden diese auch automatisch auf dem Desktop als Wallpaper angezeigt.
GENAU DAS ist der Clou den ich brauche.


Ich will für den Zweck aber nur ungern extra einen Mac anschaffen. Auf einem Windows 7 PC klappt das theoretisch auch so ähnlich, scheitert aber dann daran, dass man bei den Bildern manuell ein grünes Häckchen setzen muss, damit diese auch angezeigt werden. Damit ist die Funktion für meinen Einsatzzweck unbrauchbar.

Also danke schon mal für den ein oder anderen Tipp!

Wie löse ich das Problem?
Desktop Hintergrund
Frage zu den Spotlight Hintergrundbildern in Windows 10
Gescanntes Bild erscheint ungewollt beim Hochfahren
Wie den Windows 10 Schriftzug auf Desktop entfernen?
Sperrbildschirm und Anmeldebild ohne Qualitätsverlust
eigene Heimseite anstelle von Desktop verwenden
Nicht Foto von Webseite als HintergrundBILD sondern Webseite als Hintergrund.

Sonst würde ich ja nicht danach fragen.

Frage: Windows 10 Hintergrundbild Mysterium
Woher stammt denn die ISO ? oder hast Du noch eigene Daten auf dem PC, oder noch einen Stick drin?


[gelöst] Roter Hintergrund
Hallo Terrier!
Du machst dir einfach ein eigenes Hintergrundbild.
Z.B. so:

Rechner auf Malware untersuchen

Frage zu eigenen Desktop HintergrundbildernEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Frage zu eigenen Desktop Hintergrundbildern bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Frage zu eigenen Desktop Hintergrundbildern beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Frage zu eigenen Desktop Hintergrundbildern) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Frage zu eigenen Desktop Hintergrundbildern wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Frage zu eigenen Desktop HintergrundbildernProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Frage zu eigenen Desktop Hintergrundbildern vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Update Prozess 7 (SIEBEN) Stunden? Ist das eigentlich normal das dieser ganze Vorgang soooooo ewig lange dauert? Also inklusive Download, Installation und Neustart. Allein der Neustart dauerte über 2,5 Stunden, mit drei Schritten. Naja, es ist mir inzwischen egal, denn vor etwa 4 Wochen hat der Familienrat die […]
  • Outlook für Mac Version 16.16.5 – Ansicht "Überlagerung" bei mehr als 3 Kalendern deaktivieren Guten Tag Da wir ein Team von 8 Personen sind, bräuchte ich eine Überlagerungsansicht für mehr als 3. Gibt es da eine Möglichkeit? Danke im Voraus! Wie löse ich das Problem? Microsoft Outlook Communications Re: HxTsr.exe?Was macht Microsoft bei der Pflege von […]
  • Schönheitsfehler: Ein Bildschirm schwarz bei der Anmeldung seit gestern habe auch ich nun - nachdem ich Vista erfolgreich ignoriert hatte - Windows 7 (Professional). Ich bastle hier und da, aber eins bekomme ich momentan einfach nicht hin, vielleicht kann mir jemand von Euch helfen. Die Suche hat hierzu leider nichts ausgespuckt. 1. Hätte ich […]
  • Wallpaper Diashow – zeigt keinen Übergangseffekt Hallo, vllt kann mir jmd helfen? Ich lasse eigentlich schon seit jahr und Tag als Hintergrund eine Diashow durchlaufen. Dafür habe ich einen Ordner angelegt, in dem die Dateien liegen. Ich kann auch wunderbar per manuellem Befehl weiterschalten. (Desktop, rechte Maustaste, […]
Weiteres  Windows 10 Farbkalibrierung setz sich zurück