Probleme mit Netzlaufwerken

Eine Lösung für das Problem Probleme mit Netzlaufwerken könnte so aussehen:

Hallo liebe Gemeinde,
ich habe folgendes Problem,

Ich möchte auf meinem Win10Home Laptop Ein Netzlaufwerk eines Win7Ultimate Laptop verbinden. Er meckert aber das ich keine Berechtigung habe.
Ich habe auf dem 7er Laptop die Platten freigegeben und dem für den Benutzer "JEDER" einen Vollzugriff erteilt.

Auch mit dem Haken "Verbindung mit anderen Anmeldeinformationen herstellen Funktioniert es nicht.


Das Netzwerk steht auf privat und die Rechenr sind über Kabel(Win7) und WLAN(Win10) im Netz und bekommen über DHCP(Fritzbox 7490) ihre Adressen.

Muss ich in meiner Fritzbox irgendwelche Ports freigeben? Oder gibt es sonst eine Möglichkeit die Platten in dem alten Notebook als FTP über die Fritzbox zu hosten?

Über eine schnelle Antwort wäre ich euch dankbar

Wie löse ich das Problem?

Netzlaufwerk verbinden, “Verbindung bei Anmeldung wieder herstellen”
Netzlaufwerk GMX/WEB – Microsoft-Konto schaltet sich dazwischen
Windows 10 stellt Verbindung zu Netzlaufwerken nicht wieder her
Fehler beim Verbinden eines einzelnen Netzlaufwerks
Netzlaufwerke verbinden windows 10

Netzlaufwerk verbinden, “Verbindung bei Anmeldung wieder herstellen”

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe folgendes Problem :

Nach dem großen Windows 10 Update 1709 (und folgenden) werden die Verbindungen

zu meinen Netzlaufwerken bei Anmeldung nicht wieder hergestellt !

Ich sehe diese Netzlaufwerke im Explorer, aber rot ausgekreuzt.

Erst nach Anwahl mit Doppelklick sind diese verfügbar.

Das Trennen und Neuverbinden der Netzlaufwerke hilft auch nicht,

nach dem Neustart meines Systems sind diese wieder
nicht automatisch verbunden.

Der Versuch, meine Netzlaufwerke auf Basis Administrator-Eingabeaufforderung

zu Verbinden führt zu keinem anderen Ergebnis.

Nach einem Restore meines Systems auf eine Version von Windows 10 vor dem Update 1709

funktoniert alles normal – das kann aber nicht die Lösung meines Problems sein.

Wer kann helfen ? Verbirgt sich hinter meiner Schilderung ein BUG von Windows oder

übersehe ich eine Neuerung im Update 1709 zum Problem “Netzlaufwerke verbinden”.

Freundliche Grüße

[gelöst] Kein Zugriff auf Netzlaufwerk FRITZ-NAS unter Build 10240

Hallo Matthias,

danke für den Tipp. Bei mir hat das Einspielen nichts gebracht. Sobald ich via PIN angemeldet bin, klappt der Zugriff auf die Netzlaufwerke nicht. Mit einer Kennwort Anmeldung habe ich keine Probleme.

Viele Grüße,
redgelini

Nach Umstieg auf Windows 10 speichern mit cs3 auf Netzlaufwerken nicht mehr möglich.

Hallo,

eigentlich meinte ich alle programme. Sowohl Indesign, Photoshop oder Illustrator wollen nicht mehr auf Netzlaufwerken speichern. Die Netzlaufwerke wurden als Laufwerke, wie zB. y:\, eingebunden.


Lokales speichern ist ohne Probleme möglich.

Gruß,

Markus.

Netzlaufwerk nicht sichtbar

iss nur ne Idee … viele haben Probleme mit Netzwerkfreigaben wenn bei der Anmeldung am Benutzerprofil mit einer PIN anstatt Benutzername / Passwort gearbeitet wird … nach Umstellung auf Passwort funktionierten dann die Netzlaufwerke etc.

wie gesagt … iss nur ne Idee

gruß

Netzlaufwerk GMX/WEB – Microsoft-Konto schaltet sich dazwischen

Guten Tag,

ich nutze das GMX-Mediacenter indem ich ein Netzlaufwerk eingerichtet habe. Meine GMX-Mailadresse ist zugleich die Login-Adresse meines Microsoft-Kontos.

Die Einrichtung des Netzlaufwerks funktioniert ohne Probleme. Nach einem Neustart ist es aber so, dass Windows 10 meint sich bei dem Netzlaufwerk mit dem Microsoft-Konto einloggen zu müssen, was natürlich nicht funktioniert.

Wie kann ich verhindern, dass Windows eigenständig das Loginverhalten für das Netzlaufwerk ändert?

P.S.: Ich habe das Problem für mich zwar schon gelöst, da ich im GMX-Account eine zweite Mail-Adresse eingerichtet hatte und einfach die alternative Adresse für das Einloggen benutze, meine Freundin hat jedoch das gleiche Problem und kann sich keine zweite
(kostenlose) Mailadresse einrichten.

Rechner auf Malware untersuchen

Probleme mit NetzlaufwerkenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Probleme mit Netzlaufwerken bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Probleme mit Netzlaufwerken beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Probleme mit Netzlaufwerken) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Probleme mit Netzlaufwerken wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Probleme mit NetzlaufwerkenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Probleme mit Netzlaufwerken vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Acer zeigt endlos Herunterfahren Bildschirm, Neustart nicht möglich Mein Acer, den ich erst etwa 6 Wochen besitze, startet nicht. Stattdessen zeigt er seit mehr als einer Stunde an, dass er herunterfährt. Nur durch die Ein-/aus-taste schaltet er sich aus. Drücke ich diese wieder um ihn einzuschalten, erscheint wieder nur "wird […]
  • Funktionsupdate deaktivieren bei Version 1607 Hallo Gemeinde, bei meinem alter Dell Notebook M6300 mit einem Centrino Prozessor funktionieren die Versionen ab 1607 nicht mehr. Die Option "Funktionsupdate deaktivieren" in den Update Einstellungen lässt sich nicht mehr auswählen. Wie kann ich diese […]
  • Bluescreen bei Dateiauswahl nachdem ich letztens meinen Laptop mal neu installiert habe, bekomme ich immer wenn ich ein Fenster öffne indem ich eine Datei auswählen soll/kann einen direkten Bluescreen. z.B. Wenn ich Datei öffnen mit anklicke und dann auf Durchsuchen klicke bekomme ich direkt diesen. Das geschieht […]
  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
Weiteres  windows aktivierung