Windows 10 automatischen Reboot unterbinden

Windows 10 automatischen Reboot unterbinden
4.9 (97.81%) 64 votes

Folgendes Problem Windows 10 automatischen Reboot unterbinden kann relativ einfach gelöst werden:

Ich würde gern auf einem Windows 10 Pro 64bit automatische Reboots z.B. nach der Installation von neuen Geräten und noch wichtiger nach automatischen Updates unterbinden. Meist wird da ein langer Counter angezeigt, jedoch ist es blöd wenn der PC übers Wochenende durchlaufen soll/muss und dann solche Faxen macht.
Google lieferte mir einige Ergebnisse, welche sich jedoch in sich und abhängig vom Patchlevel unterscheiden. Da es sich um ein Produktivsystem handelt hole ich mir lieber vorab Hilfe.

Welcher Ansatz ist zu wählen? Gruppenrichtlinie, RegKey oder gibts das derweil sogar direkt in den Optionen?

Wie löse ich das Problem?

wie kann ich das automatische Update von Windows 10 unterbinden?
Automatischen Windows-Neustart nach Updates unterbinden
Windows 10 Upgrade fehlgeschlagen – Bei automatischem Reboot kommt Meldung Missing…
Windwos 10 Upgrade – Windows 8 wird bei Reboot automatisch wiederhergestellt
Windows 10 Grafiktreiberupdate unterbinden

Automatisches Treiberupdate

Stimmt .Habt beide Recht

Weiteres  Ein wohl noch nie da gewesenes Problem

https://windowsblog.at/2016/01/27/howto-automatische-treiberinstallation-unter-windows-10-unterbinden/


Automatische Treiber-Installation unterbinden?

Mädels:

Deaktivieren klappt.

Auch deinstallieren klappt.


ABER: Spätestens nach dem übernächsten Neustart ist alles wieder beim alten …

Das Gerät HID-konformer Touchscreen steht in der Listev (aktiviert) als hätte ich nie was gemacht.

Wie Automatische Updates unterbinden

Unter Win 10 Pro lassen sich Updates zumindest zurückstellen:

Einstellungen / Update und Sicherheit / Windows Updates / Erweiterte Optionen

Grafikkarte: SCALEO PA 2533 mit Geforce 8400GS startet Windows nicht!

   Mh, um den Treiber von NVDIA direkt zu installieren müßte ich erst mal die automatische Treiberinstallation von Windows 7 für den momebnt unterbinden. Wo geht das bei Windows 7 ??? 

Da brauchst Du nichts unterbinden, einfach den Treiber den Win dir anbietet installieren.
Danach dann die Nvidia Treiber installieren.

Frage: Wie automatisches Treiber-Update für Grafikkarte unterbinden?

Und wieder sind die neuen Treiber drauf, trotz "wushowhide.digicab"

Gruß, flinki

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 automatischen Reboot unterbindenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 automatischen Reboot unterbinden bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Endlosschleife Fehler

Windows 10 automatischen Reboot unterbinden beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 automatischen Reboot unterbinden) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 automatischen Reboot unterbinden wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 automatischen Reboot unterbindenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 automatischen Reboot unterbinden vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Fehlschlagende Windows 10 Installation auf Rayzen System Hallo zusammen, nachdem ich gefühlt die ersten 10 Google Seiten durchforstet habe und sowohl mit meinem eigenen Latein, als auch dem meiner Bekannten, Freunde & Arbeitskollegen am Ende bin hoffe ich hier evtl. fündig zu werden. Vorgeschichte zum Problem Ich habe für einen […]
  • Laufwerk in GTP-Partitionsstil Hallo, Ich habe mir jzt endlich meinen PC zusammengebaut und wollte nun Windows installieren. Jedoch kommt bei meinen beiden Laufwerken die Meldung, dass Windows da nicht installiert werden kann, da der Typ der Partition unbekannt ist. Windows müsse auf einer als NTFS formatoerten […]
  • Bluescreen seit geraumer Zeit seit geraumer Zeit wird meine Freundin von einem Bluescreen gestalkt bzw mehrere unterschiedliche die meist den Windowskernel betreffen und 1x ein BS der (laut Google) auf den L2 Cache verweist. Diese BS treten meist nach kurzer Zeit WoW spielen auf und nach dem Reboot des Rechners […]
  • Linux installation neben Windows 10 schief gelaufen Hallo, Ich habe mir Ubuntu 64 bit neben Windows 10 installiert und seitdem startet Windows 10 nicht mehr:-(. Ich komme ins Grub Menü und kann da nur Ubuntu auswählen. Die Daten sind aber immernoch auf der Festplatte. Danke im Voraus Wie löse ich das Problem? Windows 10 neu […]
Weiteres  Dateixplorer: von Windows zusätzlich eingefügte Infos bei Musikmedien wieder entfernen