Programme auf externer Festplatte nutzen

Folgendes Problem Programme auf externer Festplatte nutzen kann relativ einfach gelöst werden:

Hi, ich habe mir heute eine 2tb externe Festplatte gekauft. Dort möchte ich meine wichtigsten Programme raufpacken und diese dann auch auf anderen Computern nutzen. Da dort über 50 Programme drauf müssten, habe ich einfach meine HDD und meine SSD als Partition auf die Seagate kopiert. Das Problem: Die Programme greifen noch immer auf die sich im Computer befindende Festplatte zurück und nicht auf die externen Partitionen. Hat jmd eine Idee wie ich sozusagen meinen ganzen Pc mit mir herumschleppen könnte?

Wie löse ich das Problem?

Suche Programm zur permanenten 1:1 Datensicherung
USB 3 externe Festplatte wurde erkannt
USB-Recovery erstellen – Externe Festplatte wird nicht gefunden
Windows 10 Backup
Backup erstellen – Externe Festplatte startet nicht automatisch, trotz korrekter…

Frage: Externe Festplatten abdocken

Hallo,
hab ein Problem mit meinen externen Festplatten.
An meinem Laptop sind mehrere externe Festplatten angeschlossen. Zum entfernen oder ausschalten nutze ich jedesmal den Button "Hardware sicher entfernen und Medium auswerfen".
In letzter Zeit taucht dabei diese Meldung auf: Es sind zu diesem Zeitpunkt keine anderen Programme am laufen und alle sind ordnungsgemäß beendet und geschlossen.
Auch eine mehrmalige Wiederholung bringt nichts.

Weiß jemand Rat? Danke

Office 2013 auf externe Festplatte installieren

Hallo,
vielleicht geht das ja mit Windows to go? Ich weiß nicht. Ansonsten nutz doch einfach Office Online.

Weiteres  Fehler 0x0000001e

Liebe Grüße

Externe Festplatte anschließen/migrieren

Ich habe kürzlich im PCWindows 10 installiert.

Da die Partitions C und D ziemlich voll sind, wollte ich Inhalte auf eine externe Festplatte übertragen.

Im Gerätemanager wirddie neue 1 TB Festplatte Toshiba external USB 3.0 devicealskonfiguriert angezeigt und alle Treiber auf dem neuesten Stand, aber dasGerät ist nicht migriert.

Was muss ich tun, um die externe Festplatte nutzen zu können?

Externe Festplatte weiterverwenden nach Systemabbild

Dazu müsste man wissen, welcher Art diese Festplatte ist auf der das Image liegt,
mit welchem Programm das Image erstellt wurde und wie du Zugriff auf das Image im Notfall haben wirst.

Wenn das Image nur auf einer Partition deiner internen Festplatte liegt als Ordner mit mehreren oder auch nur einer Datei/en, dann ist das Image zwar nicht sicher bei Festplattenausfall, aber du kannst es nutzen und den leeren Partitionsplatz normal nutzen.


Besser wäre ein Image auf einer externen Festplatte mit Boot-CD oder Boot-Stick wiedereinspielbar.

Frage: Benutzen von Programmen auf der Externen Festplatte

Wie @Don_Smeagle schon geschrieben hat ist es ohne weiteres möglich. Aber ich würde es definitiv nicht machen.

1. kannst du die inst. Programme nur auf deinen PC nutzen
2. wirst du Fehlermeldungen bekommen wenn die externe hdd mal nicht angeschlossen ist, da verknüpfungen usw nicht mehr funktionieren
3. kann es passieren das deine externe hdd einen anderen Laufwerksbuchstaben bekommt wenn du zb. noch einen UBS Stick anschließt und dann alle Programme nicht mehr funktionieren
4. sind Programme auf einer externen hdd langsamer da diese beim starten erst über USB in den Ram geladen werden.

Gruß Scotty

Rechner auf Malware untersuchen

Programme auf externer Festplatte nutzenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Programme auf externer Festplatte nutzen bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Bluescreen und diverse andere Probleme!

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Programme auf externer Festplatte nutzen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Programme auf externer Festplatte nutzen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Programme auf externer Festplatte nutzen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  "C" zu klein?

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Programme auf externer Festplatte nutzenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Programme auf externer Festplatte nutzen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Unregelmäßiges einfrieren,ratlos….. ich habe folgendes Problem. Mein Rechner friert in unregelmäßigen Abständen mal ein,so das ich den Rechner per Reset neu starten muss. Es lässt sich kein Taskmanager oder sonstiges aufrufen. Das kann ein paar Tage lang gar nicht auftreten und dann plötzlich hängt er wieder. Komisch ist […]
  • Fehlermeldung! Ich habe folgendes Problem: Ich habe auf meinem PC 2 Partitionen.Nun wollte ich meine Bilder von C nach D verschieben.Dies ging aber nicht.Ich bekomme die Fehlermeldung: Fehler 0x8007045D: Die Anforderung konnte wegen eines E/A Gerätefehlers nicht ausgeführt werden. […]
  • Festplatte startet beim Herunterfahren neu Chip-Forum, ich habe mir eine neue SSD (Samsung 470) und eine neue Festplatte (Samsung F3 HD103SJ)gekauft. Windows 7 wurde neu installiert (auf die SSD). Wenn ich den Computer herunterfahre, startet sich die Festplatte (Samsung F3) neu und geht erst dann aus. Habe noch eine andere […]
  • Pc friert ein, Hintergundmusik läuft weiter… Ich habe ein großes Problem mit meinem Rechner... :/ Wenn ich den Rechner starte dauert es extrem lange bis der Pc komplett Hochgefahren ist. Wenn ich mich dann wenn er hochgefahren ist an den PC setze und versuche zu spielen/surfen oder ähnliches friert er nach 5 bis spätestens 30Min […]