Ordner AppData verschieben

Löse Ordner AppData verschieben mit diesen Schritten einfach selbst:

hi sagt der Jens … und jaaaaa ich weiß, dass man den Ordner im allgemeinen NICHT auf ne andere Platte verschiebt etc.

aber … eben durch eine Frage in einem anderen Forum aufgeschreckt, hab ich nachgeschaut … der "AppData" hat keinen Kartenreiter "Pfad" … aber wieso denn nun die drei innenliegenden Ordner?? … iss das neu? … *grübel*


gruß Jens

Wie löse ich das Problem?

Programme-, Dokumente-, Bilder- und Appdata-Ordner von SSD dauerhaft auf HDD verschieben
Meldung APPData/Local Öffnen nicht möglich
Programme-, Dokumente-, Bilder- und Appdata-Ordner von SSD dauerhaft auf HDD verschieben
Verschieben von Ordnern im Schnellzugriff blockiert
Ordner verschwindet nach verschieben

System: Benutzer Ordner auf SD Karte verschieben

Ich sehe, ich bin mit @Grisu_1968 annähernd einer Meinung, nur dass ich mich nicht auf AppData bezogen habe, sondern eine Etage höher, auf den Ordner >Benutzername< .
Es wäre nicht das erste Mal, dass Programme oder gar Windows selbst meckern, weil der AppData-Ordner nicht am gewohnten Platz ist.

Programme-, Dokumente-, Bilder- und Appdata-Ordner von SSD dauerhaft auf HDD verschieben

Die beiden wichtigsten Ordner – Programme (x86), welche sich direkt auf der SSD befinden, haben keine Pfad-Option.

Deshalb bin ich hier: einfach Verschieben wird nicht gehen und die normale Option zur Pfadänderung ist auch nicht vorhanden.

Programme-, Dokumente-, Bilder- und Appdata-Ordner von SSD dauerhaft auf HDD verschieben

Hallo,

klicke die gewünschten Verzeichnisse mit der rechten Maustaste an und lasse Dir die Eigenschaften anzeigen.

Existiert dort ein Reiter “Pfad”, kannst Du einen neuen Pfad (auf einen anderen Datenträger) eingeben – die Daten werden auf Wunsch dorthin verschoben.

Der APPDATA-Ordner lässt sich nicht verschieben; Benutzer-Ordner wie Bilder, Musik, Dokumente etc. können aber Problemlos verschoben werden.

Viele Grüße

Holger Schulz

Wie kann ich die Ordner ‘Kopieren nach’ und ‘Verschieben nach’ leeren?

Man könnte testweise die Inhalte folgender Ordner mal in den Papierkorb schieben:


%APPDATA%\Microsoft\Windows\Recent\AutomaticDestinations

%APPDATA%\Microsoft\Windows\Recent\CustomDestinations

Falls das nichts bringt, wiederherstellen. Bei Löschen der Inhalte gehen auch die Inhalte im Schnellzugriff verloren.

[gelöst] Benutzerordner verschieben

Der Ordner \AppData\* und \Application Data\* sind Systemordner und dürfen nicht verschoben werden. Dort werden u.a. von Programmen für den entsprechenden User Daten abgelegt.
Die Bibliotheken (Bilder, Dokumente & Co) kannst du über den Dialog Eigenschaften verschieben, was auch gerade bei Bildern und Videos von Nutzen ist.

Rechner auf Malware untersuchen

Ordner AppData verschiebenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Ordner AppData verschieben bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Ordner AppData verschieben beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Ordner AppData verschieben) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Ordner AppData verschieben wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Ordner AppData verschiebenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Ordner AppData verschieben vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows startet nicht mehr, nach EasyBCD Änderung Ich bin am Verzweifeln! Ich hatte mir zu meiner bisherigen Win 7 HDD eine SSD-Platte gekauft und auch da drauf Windows 7 installiert. Mit EasyBCD hatte ich damals die Boot-Auswahl eingerichtet. Hat auch alles funktioniert. Nachdem ich nun die SSD zur Haupt-Betriebssystemplatte machen […]
  • leidige Frage … 2 gleiche Festplatten und nur eine wird erkannt… Vorgeschichte ... die nun 6 Jahre alten 1 TB Festplatten gaben so langsam den Geist auf, also 2 neue gekauft BEIDE laufen, aber immer nur eine und ich kann machen was ich will ich habe sogar einer mit DISKPART eine neue ID gegeben ... hat auch nix geholfen derzeit sieht es so […]
  • HDD Platte nach Update als SSD angezeigt Hallo, Ich haba gestern Win 10 installiert und wollte heute meine HDD (habe ein hybrides System) defragmentieren, da ich das Gefühl habe, dass alle Ausführungen langsamer ausgeführt werden bzw. einfach etwas länger benötigen. Auch unter anderem das Scrollen in größeren PDF Dateien.. […]
  • C: Dokumente verschieben auf D: Hallo folgendes: Ich hab eine 64 GB SSD Platte und da ist Windows etc drauf. Jetzt hab ich aber paar Spiele installiert auf meine normale HDD auf D: und die haben ihre Speicherorte und ähnliche Dinge auf C:Benutzer/Name/Dokumente. Jetzt sind aber bei einem Spiel (Football Manager […]
Weiteres  Device Census.exe Fehler nach letztem Update